Samstag, 27. November 2021

Gratis Essie Lacke

Der Post kommt zwar über ein Jahr zu spät, aber nachdem ich heute Nachmittag meine Nägel lackiert habe, fiel mir auf, dass ich diese beiden Nagellacke nie verbloggt habe :D Und das hole ich nun nach.


So gab es nämlich letztes Jahr in der Cosmopolitan September (3,30€) gratis Essie Lacke in einigen schönen Farben. Zuerst hatte ich mir "Ace Of Shades" gekauft - ein glitzerndes Pink/Rot, welches ein mattes Finish hat und ein paar Tage später habe ich mir noch "Tangoed In Love" geholt - ein schönes kräftiges Lila. Den "Ace Of Shades" habe ich letztes Jahr glaub zweimal aufgepinselt und heute auch mal wieder, ich finde die Farbe so unfassbar schön passend zum Winter, wenn auch eher semi-matt (zumindest bei zwei Schichten glänzt er noch leicht). Den "Tangoed In Love" habe ich letztes Jahr für Hamburg drauf gehabt und hab die Farbe auch total gefeiert, nur is der relativ schnell abgesplittert irgendwie, vielleicht auch weil wir so viel gemacht haben *lach*.

Liebe es auf jeden Fall immer, wenn es in Zeitschriften Goodies gibt, vor allem bei Essie Lacken oder Rituals Produkten kann ich nicht widerstehen.

Freitag, 26. November 2021

Rossmann Black Week Ausbeute

Heute nach dem Mittagessen - haben uns Vietnamesisch bestellt - waren Mama und ich bei Rossmann um einige Black Week Coupons aus der App (Preise nach Abzug) zu nutzen und direkt ein paar Weihnachtsgeschenke zu besorgen :)


So gab es unter anderem einen 30% Coupon auf Geschenktüten und da habe ich passend für Weihnachten direkt mal drei verschiedene Tüten (je 1,39€) mitgenommen - eine in Silber mit einem Winterbild, eine in Rot mit goldenen Weihnachtsbäumen und eine in Silber mit weißen Sternen. Da kann ich nun auf jeden Fall fleißig Geschenke packen.
Ich sah super schöne Silvester-Sachen und auch wenn ich hierfür keine Prozente gab, musste ich sie einfach kaufen, einmal schwarz/gold-weiße Strohhalme mit Happy New Year (1,79€) und einmal silber, schwarze und goldene Luftschlangen (1,79€). Die werde ich dann zu meiner Freundin mitnehmen um auch ein wenig zur Deko beizutragen *lach*.
Für Rubinlicht hatte ich 25% und habe mir hier die Teelichter Winterorange (1,19€) gekauft und oh mein Gott ich bin total verliebt. Also erstmal roch mein ganzes Auto total lecker nach Zimt & Orange und eben habe ich sie mir angezündet und mein ganzes Wohnzimmer riecht nun nach Zimt & Orange, lieben wir :D
Nun komme ich zu einigen Geschenken auch einiges für mich. So durfte das Isana SunOzon Sonnenduft Set mit Duschgel, Shampoo und Wasserspray (Ausverkauf 1,15€), zweimal Isana Moment der Entspannung Badesalze (im Angebot und zusätzlich 30% in der App je 0,34€), einmal Isana Handschuhmaske Berry Dream (2,99€) und da es auf Masken 15% vor Ort gab einmal Isana Tuchmaske Berry Dream (1,26€), zweimal Schaebens Manuka Royal Maske (je 0,42€), Schaebens Aloe Vera Maske (0,42€), Schaebens Feuchtigkeitsmaske (0,42€) und zweimal Isana Augenpads Sternenzauber (je 0,84€) mit. Bei den Produkten die ich doppelt habe werde ich eins verschenken und eins behalten. Vor allem auf die beiden Berry Dream Produkte freue ich mich sehr, die sehen einfach super ansprechend aus. Aber auch der Rest klingt super, da freu ich mich auf viele neue Masken. Es gab so viele tolle neue Sachen, da hab ich mich echt zusammen reißen müssen.
Zu guter Letzt gab es noch spontan was zu Naschen, da es auf Genuss Plus vor Ort 20% gab und so schnappte ich mir eine Packung Plus Gebrannte Mandeln mit Honig-Zimt (1,59€). Wenn es dieses Jahr in Bayern schon keine Weihnachtsmärkte gibt, möchte ich zumindest so Gebrannte Mandeln für daheim *lach*.

Wie gefällt euch meine Rossmann Black Week Ausbeute?

Donnerstag, 25. November 2021

Bettwäsche & Lingerie von Sylvie Meis bei Aldi

Es is noch gar nicht so lange her, genau genommen keine 4 Monate, da zeigte ich euch die neue Sylvie Meis Lingerie von Aldi. Und seit heute gibt es wieder mal Sachen von ihr, ihre 3. Kollektion - gut die ersten beiden Kollektionen waren sommerlich und diesmal is es winterlich und die Sachen sind einfach wieder so schön.


Daher war ich natürlich wieder kurz vor 8 Uhr bei Aldi und da standen schon einige Frauen, die sich über die besagte Sylvie Meis Kollektion unterhielten. Ich war relativ weit vorne und konnte so direkt zur Öffnung ans Körbchen, zwar erstmal nur an der linken Seite, aber später auch an der rechten Seite.
Zusätzlich zur Lingerie gibt es diesmal Bettwäsche sowie Spannbettlaken und ich habe mich im Prospekt schon ein wenig in die rote Bettwäsche (29,99€) verguckt. Ich hatte mir vorgenommen sie nicht zu kaufen, da ich mehr als genug Bettwäschen habe und eh meist die gleichen im Wechsel verwende. Aber es ging nicht anders, sie sieht so schön weihnachtlich aus - Dunkelrot und mit eleganten Streifen. An Lingerie schnappte ich mir den dunkelroten Hausanzug (19,99€), den schwarzen Body (12,99€), das schwarze Nachthemd (9,99€) sowie den dunkelroten Spitzen-BH (9,99€) samt 2er Schlüppis mit Spitze (8,99). Mein Highlight der neuen Kollektion is definitiv der Hausanzug, der is aus Samt und so kuschelig weich, dass man gar nicht aufhören kann ihn anzufassen :D Dazu sitzt er ultra gemütlich, den werde ich diesen Winter auf jeden Fall oft tragen. Kurzzeitig hatte ich einen dunkelroten Pyjama im Einkaufswagen, der sah nämlich auch richtig toll aus. Aber der war aus Satin und ich dachte mir zum Winter passt der Hausanzug mit Samt besser. Ein Body war eigentlich nicht geplant, aber mir gefiel er am Ende doch und so durfte er mit. Er sieht von vorne vielleicht nicht besonders aus, hat hinten aber einen weiten Rückenausschnitt und das wirkt super elegant. Er sitzt wie angegossen und der Verschluss untenrum lässt sich gut öffnen. Hab mir überlegt daraus mein Silvester Outfit zu zaubern, mit einem High-Waist Rock und einem Blazer drüber. Nachthemden wollte ich diesmal keins, aber hatte zwischendurch zwei im Wagen, ein Dunkelrotes aus Satin und das Schwarze vom Bild. Wie schon beim Pyjama fand ich Satin jetzt im Winter nicht so passend, auch wenn es richtig toll aussah und so habe ich nur das Schwarze mit normalen Stoff gekauft. Liebe das Nachthemd jetzt schon, es hat an den Rändern schöne Spitze und sitzt sehr angenehm, dadurch dass es lange Ärmel hat is es auch für den Winter geeignet. Zu guter Letzt durfte auch wieder ein Unterwäsche-Set mit, denn ich liebe ihre Unterwäsche. Hatte überlegt noch die grauen Schlüppis zu nehmen, da mir das Design gefiel, aber einmal Schlüppis reichen. Der BH sitzt wie angegossen und die Schlüppis sitzen ebenfalls gut. Ich dachte nur fälschlicherweise es wären Strings, es sind aber nur etwas anders geschnittene Unterhosen, egal sie gefallen mir. Vor allem sehr cool, dass ich dieses Mal BH und Schlüppis wieder in gleicher Farbe bekam.
Ja es is diesmal tatsächlich ein wenig eskaliert, wenn ich bedenke ich wollte eigentlich nur 3-4 Teile, hatte zwischenzeitlich 9 Teile im Einkaufswagen und am Ende sind es 6 Teile geworden :D Hat schon ein wenig was von Weihnachten, mir so viel zu kaufen.

Wie gefallen euch die Bettwäsche & Lingerie von Sylvie Meis? Was wäre euer Favorit? Habt ihr vielleicht auch zugeschlagen?