Mittwoch, 1. Juli 2020

Mein Dr. Oetker Super Gelierzucker 3:1 Testpaket

Werbung wegen Produkttest

Letzte Woche Mittwoch Nachmittag entdeckte ich ja eine leckere Zusage von KonsumgöttinnenIch wurde als eine von 1.000 Konsumgöttinnen für den neuen Dr. Oetker Super Gelierzucker 3:1 ausgewählt. Am Montag während ich bei Netto am Waren verräumen war, kam DHL zu mir, aber da war ich ja nicht da :D Daher lag ein Zettel drin und mit diesem Zettel habe ich das Päckchen gestern bei der Post abgeholt. Leider war es an einer Seite offen, zum Glück fehlte nichts.
Im Päckchen befanden sich ein Glückwunsch-Brief mit Ablauf zum Produkttest, ein kleines Heft mit Infos und 5 Packungen des neuen Super Gelierzuckers 3:1. Ich werde vermutlich 2 Packungen verschenken, eine an eine Freundin die jedes Jahr Marmeladen zaubert und eine an meinen Opa, da er auch gerne mal Marmeladen selbst macht. Und mit den restlichen 3 Packungen werde ich mich auch mal ans Marmelade & Co. kochen heran wagen, denn wie im ersten Post erwähnt, habe ich tatsächlich noch nie in meinem Leben Marmelade selbst gekocht. Eine Bekannte meinte aber so schwer is das nicht, also vertrau ich da einfach mal *lach*. Habe mir auch schon das eine oder andere Rezept angeschaut was mich anspricht, da gibt es ja super viele Kombinationen, für jeden Geschmack is was dabei. Dieses Wochenende werde ich mich wohl mal an das erste Rezept ranwagen, entweder wird es eine Konfitüre oder ein Chutney, mal gucken. Natürlich werde ich im Anschluss darüber berichten und euch das Ergebnis zeigen. Wünscht mir Glück, dass nichts schief geht.

Vielen Dank an Konsumgöttinnen für das Testpaket.

Dienstag, 30. Juni 2020

Luftige Kleidung & Badzubehör von Aldi und Puma Sporttasche bei Reno bestellt

Gestern Nachmittag bin ich zu Aldi gefahren, da es ab dieser Woche wieder mal einige coole Kleidungsstücke dort gibt. Ich muss schon sagen, so viel Kleidung wie ich mittlerweile von Aldi & Lidl habe, könnte ich auch deren Werbegesicht sein :D
Ich habe mir ein rosafarbenes Lyocell-Kleid und einen rosafarbenen Maxi-Rock (je 9,99€). Vor allem das Kleid mag ich jetzt schon total gerne, es hat eine tolle Länge und sitzt schön luftig, damit kann ich diesen Sommer entspannt verbringen. Der Rock gefällt mir auch sehr gut, ich mag den leichten Boho-Style total und er is auch super luftig, muss ihn nur ziemlich weit hochziehen da ich mit meinen 1,63m einfach zu klein bin. Zudem meinte eine Freundin er wäre wohl etwas zu dünn, also man kann durchsehen, aber ich wollte darunter eh eine helle Radlerhose anziehen, damit meine Oberschenkel keine Reibe-Party feiern *lach*.
Zudem gibt es einiges an Badzubehör diese Woche und da habe ich mir ein türkisfarbenes Nackenkissen für die Badewanne (4,99€) gekauft. Ich wollte sowas eigentlich schon seit meinem Einzug vor über 4 Jahren, aber bisher war es mir doch meist zu teuer - hab sowas immer nur mit 10€ oder was gesehen. Klar is das auch nicht die Welt, aber das war jetzt echt günstig. Werde ich fürs nächste Bad nutzen um entspannter zu liegen.
Aldi schenkt ja nun die Mehrwertsteuer und so gingen am Ende noch 0,75€ runter. Kleinvieh macht eben auch Mist.

Sonntag Abend habe ich spontan bei Reno etwas bestellt, da es 40fach Payback Punkte gab und ich einfach Lust drauf hatte. Ich habe bei Reno schon ewig nichts mehr gekauft, glaub das letzte Mal in meiner Jugend oder so.
Das Paket kam heute Vormittag schon an, war leicht verwirrt als es an der Tür klingelte. Das ging echt mega flott, hab erst morgen oder so damit gerechnet.
Ich habe mir eine rosa-graue Puma Sporttasche (22,95€) bestellt. So eine ähnliche Tasche, also genau von den Farben und auch als Sporttasche habe ich schon seit sicher 10 Jahren von Yves Rocher, die gab es mal gratis. Ich mag die echt total gerne, vor allem für Festivals, da echt mehr rein passt als man vermutet und man die super tragen kann, aber die Festivals fallen ja dieses Jahr aus. Da ich seit diesem Jahr mal meine Puma Sport-Sammlung etwas erweitern möchte - nachdem ich ja schon ein ganzes Outfit habe, dachte ich mir wäre eine Tasche auch super. Die chice Tasche werde ich natürlich mal zum Sport mitnehmen, oder mal zum Reisen für ein Wochenende, je nachdem wo ich sie gerade gebrauchen kann und wo das Zeug dann reinpasst. Und nächstes Jahr dann auch hoffentlich wieder auf ein Festival, das wird mir dieses Jahr schon sehr fehlen.

Wie gefällt euch meine Ausbeute von Aldi? Wie findet ihr meine Puma Sporttasche?

Montag, 29. Juni 2020

Balea Tuchmaske Be a Tiger Testbericht

Im Dezember 2017 hatte ich einen kleinen dm Einkauf, bei welchem ich zwei Balea Tuchmasken gekauft habe. Die Be a Panda Tuchmaske habe ich schon ausprobiert und gestern auch endlich die Be a Tiger mit Granatapfel. Die Maske gibt es zwar nicht mehr, aber manche neue Masken ähneln sich und Granatapfel is ja auch öfters mal drin.

Für diese Tuchmaske habe ich die 3 Kategorien: Geruch, Anwendung und Ergebnis

Geruch: Ich mag den Geruch von Granatapfel immer sehr gerne und habe auch schon einige Masken mit Granatapfel gehabt, ich war jedes Mal begeistert. Auch hier gefiel mir der Geruch wieder sehr gut, er war sehr angenehm und schön fruchtig nach Granatapfel. Hat auch perfekt zum warmen Wetter gepasst, da es so schön frisch roch. 5 von 5 möglichen Sternen

Anwendung: Die Maske war nicht zu trocken und auch nicht zu zu nass und ließ sich so sehr gut aufs Gesicht legen ohne dabei zu Verrutschen. Die Aussparungen und Abstände waren fast alle passend, nur die Augen waren etwas komisch. Die gingen relativ weit runter, so als sollten die Augenringe keine Pflege abbekommen :D Daher gibt es einen kleinen Abzug. 4 von 5 möglichen Sternen

Ergebnis: Der Granatapfel-Extrakt und das Hyaluron sollen die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgen. Das innovative Tuch schmiegt sich dazu sanft an die Haut und sorgt so für eine ideale Wirkstoffaufnahme. Nach 20 Minuten habe ich die Maske abgenommen und die Reste einmassiert. Mein Gesicht fühlte sich richtig weich und gepflegt an, dazu strahlte meine Haut sehr erfrischt. Das tolle Ergebnis hielt noch bis heute Morgen an, also wurde meine Haut echt gut mit Feuchtigkeit versorgt. 5 von 5 möglichen Sterne

Gesamt: 4,5 von 5 möglichen Sternen
Mir gefiel auch diese Balea Tier-Maske sehr gut. Der Geruch war angenehm und lecker (aber Vorsicht nicht essen *lach*), das Tuch passte bis auf die Augen ganz gut auf mein Gesicht und das Ergebnis weicher Haut über mehrere Stunden fand ich klasse. Mal sehen ob Balea mal wieder Tier-Masken rausbringt. Wie wäre es mal mit einem Alpaka oder einem Schweinchen :P