Mittwoch, 6. Mai 2020

Grießauflauf mit Äpfeln

Letzte Woche Freitag, also am Feiertag, habe ich mir was Leckeres mit meinem Maisgrieß von dm (Kleiner dm Einkauf mit Grieß & Brei) gezaubert und dazu möchte ich euch nun das Rezept posten.
Als kleiner Hinweis, kocht es am Besten, wenn ihr es direkt aufesst. Ich als Single Haushalt habe 3 Tage dran gegessen und am nächsten Tag war es leider schon sehr trocken :D Hab dann nochmal Milch drüber *lach*.

Zutaten für einen großen Auflauf (ca. 3-4 Portionen):
  • 3 Äpfel
  • 3 Eier
  • 3 EL Wasser (lauwarm)
  • 400g Grieß (ich hab eben Maisgrieß genommen)
  • 100g Staubzucker
  • 300ml Milch
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Etwas Butter für die Auflaufform
So habe ich den Grießauflauf gemacht:
  1. Für den Auflauf zuerst den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit weicher Butter ausstreichen.
  2. Die Äpfel schälen, entkernen und kleine Würfel schneiden.
  3. Die Eier in zwei Schüsseln trennen. Eigelb, lauwarmes Wasser und Zucker schaumig rühren. Grieß und Vanillezucker zugeben. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Masse heben. Danach die Apfelstücke untermengen.
  4. Die Masse in die Auflaufform geben und für ca. 30 Minuten backen.
  5. Milch in einem Topf erhitzen. Den Auflauf aus dem Backofen nehmen und mit der heißen Milch übergießen. Noch einige Minuten stehen lassen, dann sofort servieren.
Fertig is der Grießauflauf mit Äpfeln. Wie ihr sehen könnt braucht man nicht viele Zutaten und das zubereiten geht ebenfalls flott, nur das Backen dauert halt 30 Minuten. Der Auflauf hat mir sehr gut geschmeckt, allerdings werde ich ihn mir wohl so in der Version nicht mehr machen, da er wie oben erwähnt am nächsten Tag trocken war. Es gibt aber noch Varianten mit Quark, vielleicht probier ich die mal aus, das könnte eventuell besser für mich als Single sein :P

Kommentare:

  1. das klingt super lecker. Hihi, egal was ich koche momentan, ich esse auch immer 3 Tage dran. Ist wohl so, wenn man alleine wohnt :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch echt super lecker =) Ja is normal als Single, aber das meiste kann man ja auch problemlos so lange essen. Nur bei dem Grießauflauf zieht die Milch leider ein und dann is das staubig wenn man es nicht nochmal mit Milch übergießt :D

      Löschen
  2. This look so delicious. Thank you for sharing.

    New Post - https://www.exclusivebeautydiary.com/2020/05/decleor-aromessence-rose-dorient.html

    AntwortenLöschen
  3. Mmm, sieht das lecker aus! Jetzt habe ich richtig Hunger bekommen :D

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch echt sehr lecker =) Haha freut mich, wenn ich Hunger machen konnte :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. wie lecker! jetzt hätte ich am liebsten gleich ein Stück davon *_* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut lecker =) Haha nächstes Mal kommst einfach vorbei, is für mich alleine eh zu viel :D

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de