Donnerstag, 31. Oktober 2019

Happy Halloween

Dieses Jahr habe ich kein spezielles Halloween Kostüm, wollte mir kein Neues bestellen und eigentlich ein Altes nehmen. Aber wie ihr gestern lesen konntet, habe ich einen Müller Halloween Einkauf gemacht und euch dort erzählt, dass ich mich heuer einfach schminken möchte.

Gleich geht es für mich wie die letzten Jahre auf die Party einer Freundin und dafür habe ich mich jetzt mal fertig gemacht. Hierfür habe ich einfach ein paar Looks angeschaut und mir am Ende einen im Dia de Muertos-Style rausgesucht, sprich ein bisschen Skelett :D Ich habe sowas noch nie an Halloween geschminkt, sonst die letzten Jahre habe ich mich nur blasser geschminkt und hier und da ein wenig Blut hingeschmiert. Daher bin ich froh, dass ich ein Bild gefunden habe mit einer Hälfte normal und einer Hälfte als Skelett geschminkt. Die normale Seite war einfach, hab ein dezentes AMU mit Brauntönen gemacht, Eyeliner gezogen, Wimpern getuscht und roten Lippenstift aufgetragen, aber auch die andere Seite ging. Die Farben die ich gekauft haben waren nur Müll, die ließen sich total fleckig auftragen. Finde meinen Look fürs erste Mal Halloween mehr Schminken aber doch ganz gut, ok bis auf das auf der Stirn, aber das ließ sich nicht mehr retten *lach*. Dazu trage ich eine grau-weiße Ombré-Perücke und schwarze Klamotten (auf dem Shirt steht "Nein!!" haha), fertig. Es is eh saukalt heuer und so bin ich froh in keinem Kleid rum zu sitzen. Wir werden dieses Jahr wie immer in einer kleinen Runde zusammen sitzen und was trinken, essen, Spaß haben und Horrorfilme schauen. Meine Freundin is leider auch ein bisschen angeschlagen, also lassen wir es ruhig angehen. Ich bringe auch was zum Knabbern mit. Freue mich schon auf einen tollen & lustigen Abend und wünsche euch ganz viel Spaß bei was auch immer ihr machen werdet.

Feiert ihr auch? Oder habt ihr vielleicht schon gefeiert? Macht ihr einen gruseligen Filme-Abend oder geht ihr einfach schlafen wie immer :D?

Kommentare:

  1. Wie ich dir bereits auf Instagram geschrieben habe, ist dir dieses Make-up mega gelungen! *_* Wir waren auf Tour, hast du bestimmt auf Insta gesehen. ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch hier nochmal <3 Ja das habe ich gesehen. Nächstes Jahr wollen wir wohl auch mal wieder auf Tour gehen :D

      Löschen
  2. Wow, das ist dir wirklich gut gelungen! Echt ein schöner Halloween-Look :) Wir haben nur auf der Arbeit ein bisschen "gefeiert", also nur die Mädels geschminkt und ein Halloween-Buffet gemacht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =) Leider waren die Farben echt mies, sonst hätte ich das noch viel schöner machen können, vor allem das an der Stirn sollte eigentlich kleiner werden xD Klingt auch schön. Wir haben bei meiner Freundin gefeiert und Burger bestellt und was getrunken. Nächstes Jahr wollen wir aber mal wieder auf Tour gehen.

      Löschen
  3. Wow, du siehst echt toll aus, ich finde das Make Up sehr gelungen und die Idee ist echt toll. Ich habe nicht gefeiert, war nur abends beim Yoga und auf dem Heimweg mit der Bahn kamen mir schon die ganzen Betrunkenen verkleideten entgegen :P War froh als ich zuhause war und bin dann auch früh ins Bett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir =) Bin auch zufrieden, dafür dass die Farben fleckig waren und ich sowas zum ersten Mal geschminkt habe :D Wirklich gefeiert haben wir ja auch nicht, meine Freundin war wie erwähnt angeschlagen. Wir haben Burger bestellt, bisschen getrunken und Horror geschaut =) Haha das glaub ich dir, dass in der Bahn Betrunkene waren :D Im Bett war ich gegen 2 Uhr.

      Löschen
  4. Ich hoffe du hast schön gefeiert!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hatten einen schönen Abend, lecker Burger bestellt, ein bisschen was getrunken und Horror-Serien geschaut :D
      Liebe Grüße

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de