Freitag, 22. Juni 2018

VIP bei den Augsburger Sommernächten

Letzte Woche Sonntag entdeckte ich einen coolen Gewinn auf Facebook. Ich habe bei München ist schön, Augsburg ist schöner 2 VIP Plätze für die Augsburger Sommernächte am Donnerstag gewonnen. Gestern war es also soweit und so möchte ich euch nun kurz was darüber erzählen.

Mama und ich arbeiteten fleißig bis 18 Uhr und fuhren dann mit dem Auto zur City Galerie um dort günstig zu parken und in die Innenstadt zu laufen. Das Event fand im Hotel Steigenberger Drei Mohren dank dem Autohaus Reisacher statt, wir waren gegen 18:45 Uhr dort um unsere VIP-Bändchen abzuholen.
Wir chillten uns mit einem leckeren Drink erstmal an einen Tisch (dort entstand mein Selfie :D), ich hatte den ganzen Abend lecker Rotwein :D Hat sich für mich also gelohnt *lach*. Es gab Fingerfood-Buffet von dem wir natürlich fleißig probierten. Als Vorspeise gab es Thunfisch-Sashimi, Entenbrust und irgendwas mit einem Wildkräutersalat. Vor allem die Entenbrust schmeckte mir super gut. Nach einer Weile wurden die Hauptgänge durch Kellner verteilt. Hier gab es Frischkäse-Ravioli, Fisch und Schweine-Medaillons. Auch alles super lecker, vor allem die Frischkäse-Ravioli. Nachdem wir nun einige kleine Leckereien und Drinks hatten, wollten wir mal ein wenig über die Augsburger Sommernächte laufen um das Geschehen dort mit zu verfolgen.
Es war für Donnerstag Abend gut besucht, aber das Wetter spielte ja auch super mit. Dafür dass es tagsüber mal mit dem Regen sehr schlecht aussah, war es jetzt nur noch windig aber sonnig. Wir schlenderten die Maxstraße entlang in Richtung Rathaus, kurz vorm Rathaus gab es einen Abstecher zu Butlers. Dort kaufte ich 4 tolle Postkarten mit Sprüchen (je 0,99€), ich liebe sowas einfach. An der Kasse entdeckte ich die leckeren Kirsch-Lollis (1,49€) aus meiner Kindheit und konnte nicht widerstehen.
Am Rathaus liefen wir über eine hintere Straße in der weniger los war zurück und checkten danach auch das andere Ende der Maxstraße. Wir entdeckten bei einem Museum einen süßen Mini-Stadtgarten, da könnten die im Sommer ruhig öfters mal kleine Events machen. Wir knipsten ein paar Bilder und liefen weiter.
Nun kamen wir zum Stand von Waffle Brothers zu dem wir unbedingt wollten. Auch wenn wir gratis Essen als VIP im Hotel hatten, wollten wir endlich eine Waffel von dort probieren. So gönnten wir uns zusammen eine belgische Waffel mit Erdbeeren, Kiwis, weißer Schokosauce, Kokos, Krokant und Puderzucker und dazu gab es meinen Wölkchen-Namen in Schokosauce :P Die Waffel war wirklich super lecker.
Nachdem wir nun alles soweit gesehen haben, ging es zurück zum Hotel. Mittlerweile gab es Nachspeisen auf dem Buffet und auch durch Kellner. Hier gab es Beeren-Mousse, Passionsfrucht-Parfait und Erdbeer-Sorbet. Auch das war alles super lecker, vor allem das Parfait war so erfrischend.
Es gab die Möglichkeit für eine Kopfhörer-Party, so holte Mama zwei Kopfhörer und dort lief echt coole Musik. Nicht dass die Lounge-Musik die auf der Terrasse lief schlecht gewesen wäre, aber über die Kopfhörer kam einfach so geiles Zeug unter anderem aus den 90er und so :D Am Anfang hatten nur wenige Leute Kopfhörer und daher schauten viele komisch, mit der Zeit hatten aber immer mehr die Kopfhörer und konnten nun verstehen warum man so abging. Irgendwann ging es auch auf die Tanzfläche um ein bisschen zu shaken.
Kurz nach 22 Uhr traten wir den Gang zurück zum Auto an. Ich stoppte noch kurz beim McDonald's in der City Galerie, da ich nach dem vielen Wein und den doch nur kleinen Snacks irgendwie mega Lust auf einen Cheeseburger hatte. Gegen 23 Uhr waren wir daheim.

War ein wirklich schöner Abend als VIP bei den Augsburger Sommernächten. Danke an München ist schön, Augsburg ist schöner für diesen tollen Gewinn, es hat wirklich Spaß gemacht und war super lecker.

Donnerstag, 21. Juni 2018

Kleiner Lidl Einkauf und MyMüsli Bestellung

Ab heute gibt es bei Lidl wieder Heidi Klum Klamotten, glaub das müsste jetzt die 3. Kollektion von ihr sein. Bei der Ersten habe ich mir damals ein blaues Top geholt und jetzt wollte ich mir auch mal wieder was holen. So ging es gegen halb 9 mit Mama zu Lidl.
Ich habe mir das khakifarbene T-Shirt mit kleiner Verzierung um den Hals (5,99€) geschnappt. Ich liebe Khaki und so ein lässiges T-Shirt is immer gut zu tragen. An sich wollte ich mir noch die bunte Stoff-Shorts kaufen, leider gab es die nur online und als ich schaute war sie nicht verfügbar. Mama hat sich auch zwei Sachen gekauft, nachdem sie bisher noch nichts von Heidi hatte. Diesmal is die Kollektion aber auch echt mal stylischer muss ich sagen, nicht so altbacken :D Auf dem Weg zur Kasse sah ich Kuschelweich im Angebot (1,11€). Ich schnupperte an Aloe Vera und fand es direkt super, Weichspüler geht sowieso immer.
Na wer hat sich auch was von Heidi Klum gekauft? Wenn ja, was durfte bei euch mit?

Heute Vormittag kam ein großes MyMüsli-Paket, da hatten Mama und ich am Montag bestellt. Ich bekam zuvor eine Mail über das wieder verfügbare limiterte N'Oats Berry White Choc und da ich das Müsli so feier, wollte ich nun auch mal das Porridge.
So war das erste Produkt welches im Warenkorb landete das N'Oats Berry White Choc (5,90€). Da ich nicht nur ein Produkt bestellen wollte wegen den Versandkosten schaute ich mich noch um. Ich wollte mir schon länger eine neue MyMüsli-Schale holen, hab Meine seit 3 Jahren und die haben mittlerweile so coole Farben. Ich habe mich für Lila (19,90€) entschieden, diese war sonst immer ausverkauft und diesmal zum Glück da. Ich hatte mal ein bisschen gegoolet ob es derzeit Special Codes gibt und ab 20€ bekam ich nun die Super Nilk & Hafer Nilk gratis dazu (je ca. 3€). Ab 40€ is das Ganze versandkostenfrei und so hat sich Mama noch zwei Müslis ausgesucht und schon war der Wert erreicht. Der Bestellung lag noch eine MyMüsli-Zeitung sowie Gutscheine bei.
Wer mag MyMüsli auch noch so gerne wie wir?

Mittwoch, 20. Juni 2018

Coole Jacke und Shirt von AWG

Heute in der Mittagspause zeigte mir Mama ihre Post von AWG, dort bekam sie verschiedene Sticker bis zu 20% auf ein gewünschtes Teil (mit extra Stickern für bereits reduzierte Teile).
Vor der Türkei Inforeise Ende April habe ich dort auf der Suche nach einer Bermuda-Shorts (Ein bisschen was von Aldi, Kik & Deichmann), die es leider nicht gab, eine mega coole graue Kunstleder-Jacke entdeckt, diese war mir mit 49,99€ aber etwas zu teuer. Nun dachte ich, sollten wir nochmal hin und schauen ob sie noch da is, für 20% weniger wäre sie gut. Wir fuhren also zum Ende der Mittagspause hin und siehe da, es gab sie noch, sogar reduziert auf 40€, somit habe ich mit 20% Sticker nur noch 32€ zahlen müssen. Manchmal zahlt sich warten doch aus, is bei mir ungeduldiger Person nur oft schwer :D Außerdem schnappte ich mir noch ein süßes graues Shirt mit roségoldenen Flamingos mit ebenfalls 20% Sticker für 7,99€ statt 9,99€. Freu mich schon sehr aufs Tragen der beiden Sachen, ob einzeln oder zusammen, denn sie passen auch so schon echt gut zusammen.