Montag, 25. März 2019

Bananenbrot (mit Süßungsalternative)

Im gestrigen Wochenrückblick konntet ihr lesen, dass ich Bananenbrot gebacken habe. Da mir das Bananenbrot echt gut gelungen is (wie ihr auch schon auf Instagram vielleicht sehen konntet), möchte ich euch das Rezept natürlich nicht vorenthalten.

Die Zutaten für ein Bananenbrot:
  • 3 reife Bananen
  • 2 Eier
  • 150g Apfelmus (ohne Zucker, ich hatte nur mit :D)
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Salz
  • 150g Mehl & 100g Dinkelvollkornmehl (ich hab 250g Weizenmehl genommen)
  • 1 TL Zimt
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100g Walnusskerne
So habe ich das Bananenbrot gebacken:
  1. Erstmal den Backofen auf 170°C vorheizen.
  2. Währenddessen die Bananen mit einer Gabel fein zerdrücken, die Eier hinzugeben und mit dem Bananenbrei verquirlen.
  3. Apfelmus, Öl und Salz unterrühren. Beide Mehlsorten (oder auch nur ein Mehl :D) mit Zimt und Backpulver vermischen und unter die Bananenmasse rühren.
  4. Am Ende noch die Walnüsse klein hacken und unter den Teig heben.
  5. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen oder einfetten und den Teig einfüllen. Das Bananenbrot für ca. 45 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen.
Et voilà fertig is das leckere Bananenbrot (mit Süßungsalternative). Es gibt echt so super viele Rezepte zum Bananenbrot, ich fand die Version mit Apfelmus am Interessantesten und deswegen habe ich das ausprobiert. Es sieht optisch super aus, riecht super lecker und is einfach so lecker und mega saftig. Man kann es natürlich auch ganz normal mit Zucker statt Apfelmus machen oder auch andere Nüsse unter den Teig heben, aber ich finde die Walnüsse passen sehr gut dazu (und ich mag Walnüsse eigentlich nicht so :D). Werde ich auf jeden Fall öfters mal backen.

Sonntag, 24. März 2019

Wochenrückblick KW 12 - Kleine Backfee :D

Gesehen - Sat 1 Frühstücksfernsehen, Wer weiß denn sowas?, Großstadtrevier, The Vampire Diaries, Das große Promi-Backen Finale, Germany's Next Topmodel, Let's Dance, Young Sheldon, 21 Jump Street, Pitch Perfect 3
GehörtNicky Jam feat. J. Balvin - X, Sofia Reyes feat. Jason Derulo & De La Ghetto - 1, 2, 3
Gelesen - InTouch, Glamour
Gemacht - 5 Home Workouts gemacht, mit Mama spontan beim Griechen gegessen, ins Zumba Strong gegangen, mit meinem Soulmate Samstag nach München zum Bummeln gefahren (und zum Five Guys essen, siehe Bild :D), Schaumbad genommen, spazieren gegangen
Gegessen - Happy Bowl Mexican Style, Paula Vanille-Pudding, Rinderhüftsteak mit Uncle Ben's Reis & Quinoa Mediterran, Bifteki mit Zaziki, Spaghetti Bolognese, Bacon Cheeseburger mit Pommes, Bananenbrot, Salat mit Feta
Getrunken - Yakult, Kirsch-Schorle, Wasser, Kaffee, naturtrübe Apfelschorle, Fuzetea Pfirsich Hibiskus, Caramel Macchiato, Oreo Milchshake, Vöslauer Balance Juicy Grapefruit, Himbeer Eistee, Grapefruit-Saft, Almdudler
Gedacht - Kleine Backfee :D Ich habe ja Anfang der Woche Backutensilien bei Lidl gekauft und dort erwähnt, dass ich Sonntags Bananenbrot backen möchte. Das habe ich natürlich gemacht und das Ergebnis is so ultra lecker geworden, ich werde euch die Tage das Rezept posten. Bin auf jeden Fall stolz auf mich, vielleicht werde ich mal zur Backfee *lach*
Gefreut - Über die tolle Post die kam, wie z. B. die gewonnene Schokolade und die Schoko-Milch aus einer Kooperation. Ich freue mich einfach jedes Mal riesig wenn ich ein Päckchen bekomme :)
Geärgert - Mir is an einer Ampel ein Autofahrer rückwärts aufs Auto gefahren -.- Er hat es angeblich nicht gemerkt und is weiter. Bin hinterher und habe gehupt bis er angehalten hat. Was ein Stress und das am Montag-Morgen vor der Arbeit
Gewünscht - Dass sich das frühlingshafte Wetter durchsetzt. Ich mag zwar Winter echt gerne, aber so wie es jetzt am Wochenende war, war es schon herrlich - schön sonnig und angenehm warm
Gekauft - Backform & Kuchenbox bei Lidl, Shirt bei NKD, Fitnessbänder bei Amazon, 10 Produkte bei Rossmann, Shirt & Jeans bei Aldi, Müslischale bei dm, Ring bei Bijou Brigitte, 5 Teile bei Butlers
Geklickt - Amazon, TV Programm, Wetter. com

Samstag, 23. März 2019

Meine superschönen Geburtstags-Geschenke

Nun is mein Geburtstag auch schon fast wieder einen Monat her und ich habe euch immer noch nicht meine Geschenke gezeigt :D Ich hab es entweder vor mir hergeschoben oder zwischendurch auch mal ganz vergessen. Aber heute möchte ich sie euch endlich zeigen.

Direkt an meinem Geburtstag auf der Aida Nova bekam ich von meiner lieben Jacqui ein Täschchen mit einer schönen Glückwunsch-Karte und allerhand Beauty-Produkten.
Drin waren eine kleine Dolce & Gabbana Light Blue Body Cream, die Astor Eyeshadow Palette "600 Gelato In Milano", der Manhattan Intense Effect Eyeshadow "96N/53D Peach Party", der Essence "Girls Just Wanna Have Fun" LE Highlighter "01 Lady's Night", eine rosa Nagelfeile, der NYX Super Cliquey Matte Lipstick "SCLS03 Obvs / Flagrance", ein kleiner Douglas Hand Balm, eine Schaebens Luxus Maske mit Gold, ein kleines Kneipp Pflegeölbad Mandelblüten Hautzart und ein t: by tetesept Schaumbad Auszeit Pinke Orchidee & Ylang-Ylang. Richtig schöne Sachen, die ich alle gut gebrauchen kann. Vor allem die Astor Lidschatten gefallen mir gut, aber auch der NYX Lippie und die Schaebens Maske. Von Kneipp hatte ich mal die Creme und fand die mega und das t: by tetesept Schaumbad habe ich schon in Groß und liebe es.

Meinen Geburtstag habe ich 2 Tage später gemeinsam mit meinen Freunden in unserem Burger-Restaurant hier im Ort nachgefeiert. Da ich Freitagabends Zumba Strong habe, sie aber nicht so spät essen wollten, waren sie etwas früher da, ich habe halt erst später gegessen :D

Von Julia & Markus gab es ein schön verpacktes cooles Kochbuch, nämlich "Budda Bowls - Super Easy!". Sie haben das Buch beim Bummeln gesehen und mussten da sofort an mich denken, da ich in letzter Zeit ja ab und zu mal Bowls auf Instagram gepostet habe. Wenn ich etwas sehe bei dem ich auch direkt an eine Person denken muss, kaufe ich es auch sofort. Entweder is kurz drauf schon passend der Geburtstag oder ich schenke es zwischendrin, aber man kann mit sowas Spontanem eigentlich nie falsch liegen finde ich. Habe aus dem Buch auch schon eine Bowl nachgekocht, leider haben Zutaten gefehlt - die Avocado war leider schlecht und den Sesam hatte ich vergessen drüber zu streuen, trotzdem war sie sowas von super lecker.
Von Laura & Rami bekam ich drei hübsch verpackte Geschenke, ich arbeitete mich vom Kleinsten zum Größten voran. Im Kleinsten war der L.O.V Lip Affair Color & Care Lipstick Metallic "603 Bronze Sculpting" - ein schönes metallisches Bronze, den ich am Tag drauf bei meinem Disco-Besuch bis 5 Uhr direkt getragen habe. Im Mittleren befand sich eine Packung Ferrero Küsschen White, da sie wissen wie sehr ich alles mit weißer Schokolade liebe. Das Beste kam zum Schluss, denn im Größten war die Daniela Katzenberger Winter Castle Juwelkerze mit Armband. Letztes Jahr zum Black Friday gönnte ich mir Daniela's Winter Fantasy (... Juwelkerze Black Friday Bestellung) und die liebe ich, sie riecht mega und das Armband was drin war is so schön. Hier gefällt mir der Duft nach Vanille, Moschus, Muskatnuss, Zimt & Zitrone auch sehr. Seitdem war ich ständig on Tour und daher habe ich sie bisher noch nicht angezündet, das werde ich aber bald endlich ändern, bin nämlich schon gespannt drauf welches Armband drin is.
Von Kathi gab es ein chices Geschenk in Folie verpackt. Ich finde Folien immer praktisch, so kann man schon vorab etwas reinblicken was man so bekommt - klassisch in Papier is es natürlich überraschender. Sie schenkte mir drei unterschiedlich hohe schwarze Teelichthalter, das Jil Sander Sun Eau de Toilette und eine Packung Früchtetee Erdbeer-Sahne. Ich finde die Teelichthalter echt cool, sie haben aber momentan leider keinen Platz (hab einfach so viele andere Kerzen rum stehen :D), weswegen ich sie erstmal verräumt habe. Das Jil Sander Sun habe ich schon öfters mal im Laden oder bei anderen geschnuppert und fand es immer richtig gut, nun habe ich es selbst und werde es passend zu den derzeitigen warmen Sonnenstrahlen fleißig tragen. Der Tee klingt richtig lecker, Früchtetees mag ich eh sehr gerne und Erdbeer-Sahne is natürlich ideal für mich Naschkatze, der wird bald entspannt daheim auf der Couch getrunken.

Zu guter Letzt gab es von Mama noch ein paar Tage später - da sie es immer daheim vergessen hatte *lach* - eine chillige graue Jogginghose mit süßen Koalas drauf. Die Hose haben wir bei unserem erfolgreichen Mutter-Tochter-Tag bei New Yorker entdeckt und da hat sie Eine für sich und auch Eine für mich gekauft. Ich liebe die Jogginghosen von New Yorker total, sie sind immer richtig schön weich und einfach ultra bequem, mit Koalas is sie natürlich nochmal süßer. Ich hatte sie bisher allerdings noch nicht an, da ich überwiegend noch im Modus meiner winterlichen warmen Pyjamas bin, aber das werde ich jetzt im Frühling ändern (Edit: Ich hatte sie doch schon mal an, ich Dussel :D).

So das sind sie meine superschönen Geburtstags-Geschenke neben Geld, wie immer haben meine Freunde und meine Mutter das Richtige für mich gefunden. Vor allem das Kochbuch und die Juwelkerze gefallen mir mega gut.