Freitag, 21. Februar 2014

American Hustle

Gestern Abend war ich mit meinen gewonnenen Kinokarten für den Film "American Hustle" mal wieder nach einer gefühlten Ewigkeit im Cinemaxx Augsburg.
Eigentlich wollte ich mir den Film mal gemütlich am Nachmittag mit jemanden anschauen, aber da irgendwie dann doch alles immer ziemlich stressig wurde und die Karten ja auch nur noch bis Sonntag gelten, sind meine Mutter und ich in die 20 Uhr Vorstellung gegangen. Mein Vater ging auch mit ins Kino, aber in den Film "Monuments Men" um 20:15 Uhr, er hatte nämlich noch einen Gutschein und konnte somit auch kostenlos rein.

Gegen 19 Uhr kamen wir in der City Galerie an. Dort gab es dann noch ein paar kleine Stopps bevor es zum Kino ging um dort die Kinokarten schon mal abzuholen. Im Kino mussten wir dann erstmal ein wenig anstehen, es war nämlich wirklich viel los (was später immer mehr wurde, Donnerstag Abend is scheinbar Primetime).
Nachdem wir die Kinokarten in den Händen hielten ging es für eine ausgiebige Stärkung zum Mc Donald's. Ich hatte einen leckeren Big Mäc und eine Sprite. Ich finde der Big Mäc is vom Preis- / Sattmachverhältnis noch mit am Besten. Der 1955er würde zwar noch mehr satt machen, kostet aber auch dementsprechend fast das Doppelte. Finds eigentlich schon heftig wie teuer Mc is, aber es schmeckt einfach so gut :D Und im Endeffekt is es immer noch günstiger als das Essen im Kino (was wir dieses Mal nämlich komplett wegfallen haben lassen, ja mir hat das Popcorn dann schon ein bisschen gefehlt).


Kurz vorm Kino sind wir noch flott in Douglas und haben uns mit Parfüm vollgesprüht. Danach konnte es auch schon losgehen. Nach gut 25 Minuten Werbung ging der Film dann endlich mal los.

Da ich nicht spoilern möchte, erzähle ich nichts konkretes über den Film bzw. nichts außerhalb des Trailers. Es is halt ein Film der über Betrug und dem FBI handelt (so weit kriegt man das ja aus dem Trailer mit). Das Ganze spielt im Jahr 1978, was man auch immer wieder an der vielen tollen Musik erkennt (habe sie mir dann auch fast alle nochmal auf Youtube anhören müssen). Ich finde die Story wirklich super interessant und zwischenzeitlich auch wirklich lustig, meine Mutter meinte nur "Komischer Film", da sie das Ganze nicht so verstanden hatte. Was ich schade fand is das Bradley Cooper gegen Ende hin so veräppelt wurde, aber irgendwo hatte er es auch verdient :D Auf jeden Fall kann ich den Film empfehlen, allein schon die Besetzung mit Jennifer Lawrence und Co. is einfach spitze. Es is natürlich auch alles nochmal Geschmackssache, aber mir hat er gut gefallen.

Kurz vor 23 Uhr waren wir dann auch fertig und es konnte heim gehen. Daheim bin ich halbtot ins Bett gefallen, ich war nämlich ganz schön müde - so spät ins Kino gehen is doch schon etwas hart (war das Letzte Mal so spät drin zu "Mr. & Mrs. Smith, da wars glaub sogar die 22 Uhr Vorstellung :D).

Kommentare:

  1. Ich war schon richtig lange nicht mehr im Kino... Einer muss ja auf den jüngsten Nachwuchs aufpassen und jetzt wo er in dem Alter wäre, dass er nachts durchschläft und der ganz Große mal ne Stunde aufpassen könnte, macht der Bauchzwerg den Plan etwas zu Nichte.. Aber das nehm ich gerne in Kauf..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war das letzte Mal im November im Kino, aber in den letzten Jahren bin ich allgemein irgendwie recht selten wenn ich so an früher denke. Oh ja das glaube ich gerne das du das gerne in Kauf nimmst =)

      Löschen
  2. Oh Kino - da war ich auch schon ewig nicht mehr. Ins Cinecitta nach Nürnberg sind es auch immerhin über 50 km und bei uns das kleine Kino ist nicht immer auf... Wir hatten eine Zeitlang immer über Sparwelt Gratis-Karten für Previews erhalten (nur die Tel.Kosten fielen an), aber da hab ich auch schon lange nicht mehr mitgemacht.
    LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War das letzte Mal im November =) Oh das is aber doof, wir haben hier super viele kleine und große Kinos und daher haben wir da ne große Auswahl ohne weit zu fahren =) Oh das klingt ja cool. Lg und ebenfalls schönes Wochenende

      Löschen
  3. Der Film hört sich aber sehr interessant an :) Muss mir den Trailer mal ansehen.
    Über Betrug und FBI finde ich mal spitze, habe ich bisher glaube ich wenig Filme gesehen.

    Ohja du sagst es, finde sowas einfach nur krank :-D Aber dagegen machen kann man leider nix.
    Haha ja das stimmt :D
    Ich finde es auch richtig toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Film is auch wirklich interessant =) Ja ich guck auch selten Betrug und FBI, aber irgendwie is das mega cool, muss ich öfters schauen sowas :D
      Ne kann man leider nix machen ^^

      Löschen
    2. Ja das hört sich wirklich super an :D
      Ohja muss ich auch mal öfters schauen :-D

      Löschen
    3. Is auch wirklich super =) Müssen wir gemeinsam sowas öfter schauen :D

      Löschen
    4. Ja so sieht es aus :-D
      Ich fand sie wirklich super :) Ich habe dich sogar verlinkt <3

      Löschen
  4. Der Film hört sich interessant an ! War letzten Sonntag im Kino
    Lg Margit mach mit bei meinem Gewinnspiel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Is auch wirklich ein interessanter Film =) Ui cool. Lg

      Löschen
  5. Wie gesagt, den Film hätte ich ja auch zu gerne mal gesehen und wäre sehr neugierig.
    Aber ich musste etwas schmunzeln, weil du meintest, dass du selten so spät ins Kino gehst. Also bei uns geht's früher schon immer von den Zeiten her gar nicht und ich bin auch schon mal gegen 0.30 Uhr erst raus gekommen. ^^

    Ich glaub die Befürchtung musst du nicht haben, es wird schon keiner Augenkrebs kriegen. ;)

    Das mit dem Wetter ist natürlich in unseren Breitengraden auch immer so eine Sache... ob das dann hinhaut... Open-Air ist da schon seeeehr gefährlich, verstehe fast, warum da keiner das Risiko eingehen will.

    Mein Papa ist da auch so ein Musterbeispiel von einem Mann, der sehr schön vor sich hinsterben kann. Bei einem Schnupfen... ^^

    Ich finde ja RTL generell sehr schlimm was Werbung angeht. Aber zum Dschungelcamp kann ich nichts sagen, da weiß ich echt nicht wie das mit den Pausen gelaufen ist. Generell nervt mich das bei Filmen halt auch immer total schnell.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich gehe echt selten so spät, meist geh ich in eine Vorstellung die zwischen 16-18 Uhr beginnt, kommt auch mal was später vor, aber seltener. Das späteste was ich mal gegangen bin war 22:30 Uhr, da wars auch erst gegen 0:30 Uhr zu Ende, das war aber auch echt einmalig :D
      Sehr gut das freut mich =)
      Das stimmt wohl, aber bisher hat es doch immer gut funktioniert *auf Holz klopf*. Is genauso wie bei unseren Märkten die wir an Pfingsten und im Herbst haben, die haben in 99% der Fällen immer bestes Wetter, immer Dusel.
      Oh ja mein Vater auch, der is ganz groß im Heulen beim Schnupfen :D Und dafür bin ich bei Schnupfen echt 0 wehleidig, das juckt mich kaum ^^
      Ja RTL is schon echt ätzend mit der Werbung und Pro7 wird auch immer schlimmer habe ich das Gefühl. Beim Dschungel wars echt gut, aber sonst kannst es knicken. Bei Filmen nervt mich das auch immer so, schaue daher gerne ORF 1+2, da kommen meist die gleichen Filme nur ohne Werbung =)

      Löschen