Freitag, 2. Mai 2014

12 GOLD Geschmacksbericht

Letzte Woche schrieb ich über die Post von Friendstipps, nämlich einer Flasche 12 GOLD Anislikör. Ich habe ihn am Wochenende mit einigen Freunden getrunken und kurz vorher auch schon eine Flasche an einem anderen Wochenende mit anderen Freunden, daher möchte ich euch jetzt endlich mal erzählen wie er mir / uns so geschmeckt hat.

12 GOLD verspricht ein aromatisch & milder Anislikör zu sein. Ich persönlich mag ja den normalen Ouzo nicht so gerne, da er mir vom Nachgeschmack einfach zu stark is. Daher war ich sehr gespannt auf die mildere Variante und ihren Geschmack. Der erste Schluck is wie bei einem normalen Ouzo stark, ich werde da wohl nie so richtig ein Fan von werden. Aber im Abgang is diese Version wirklich viel milder und angenehmer, das hat mich wirklich positiv überrascht. Bei Ouzo denkt man ja direkt immer der ganze Hals glüht und hier is es nur eine leichtere Wärme, die auf jeden Fall angenehmer is. Er schmeckt am Besten eisgekühlt und pur oder mit etwas Saft gemischt. Sowohl meine Freunde als auch ich fanden ihn ganz lecker und er hat auch keinem irgendwie Kopfschmerzen bereitet. Ständig würden wir ihn nicht trinken, da er doch ziemlich stark is und reinknallt :D Aber für ab und zu an einem netten Grillabend definitiv ein schönes Stamperl zum Anstoßen. 4 von 5 möglichen Sternen

Vielen Dank Friendstipps für den leckeren Produkttest. In diesem Sinne *prost*.

Kommentare:

  1. Sorry, aber: MIT SAFT???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so haben wir ihn halt auch mal probiert =) Mit Orangensaft, war sehr lecker. Man könnte ihn auch mit Wasser trinken (das wollte eine Freundin machen, aber haben es dann mit Orangensaft gemacht)

      Löschen
  2. Ja, das duftet so gut *.* Ach ist das wie bei Parfums, dass die so kippen können? o.O
    Muss ich mich wohl bald mal durch meine Duschgelsammlung schnüffeln :D
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ähnlich. Also ich habe letztens ein Duschgel weggeschmissen das hatte ich schon lange, da stand irgendwie mehr kein Datum drauf, aber das hat dann schon etwas komisch gerochen, war aber wie gesagt schon älter und von daher auch nicht so wild. Aber sonst halten ja Duschgels glaub 2 Jahre, aber ich nutze die auch länger =) Lg

      Löschen