Freitag, 9. Januar 2015

Cilia Teefilter S Testbericht

Kurz vor Weihnachten erreichte mich mein Cilia Teefilter S Produkttest von Friendstipps (Gewinne und Produkttest vor Weihnachten). Heute bin ich endlich dazu gekommen sie auszuprobieren :D

Bei den Cilia Teefiltern S handelt es sich um Eintassen-Zubereitungen, also perfekt um sich mal einen Tee zwischendurch zu machen und nicht direkt eine ganze Kanne kochen zu müssen.
Als Angabe steht zwar drauf ein Teelöffel loser Tee, aber ich mach meist mehr rein so wie dieses Mal auch :P Zum Testen habe ich jetzt den gestern gekauften Gebrannte Mandel-Tee von Rossmann hergenommen. Einfach den Tee in den Filter geben und ab in die Tasse damit, man kann ihn ordentlich zufalten und reinlegen oder so wie ich mit einer Wäscheklammer am Rand befestigen :D Den Tee dann einfach die vorgegebene Zeit ziehen lassen und dann den Beutel mit einem Löffel oder so rausholen und fertig. Was will man noch großartig zur Verwendung eines Teebeutels sagen, glaub jeder weiß wie es geht :P
Die Teebeutel gefallen mir wirklich gut, sie sind gut verarbeitet und man kann sie schön zusammen falten und in den Tee legen ohne dass er rausfällt. Wirklich klasse, werde ich mir sicher mal nachkaufen :) 5 von 5 möglichen Sternen

Danke nochmal an Friendstipps für diesen praktischen Test.

Kommentare:

  1. Kenne ich noch gar nicht :) Lg Margit

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Teefilter für schnell mal losen Tee machen auch sehr, wobei ich mir nicht vorstellen kann das sich die auf den Markt befindlichen da groß unterscheiden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind echt super =) Ich glaube auch nicht dass es große Unterschiede gibt, wenn dann vielleicht in der Stabilität ob er direkt wieder aufgeht oder so ^^

      Löschen
  3. Ich hab nur welche für Kannen, muss ich direkt man schauen,ob es die bei uns auch gibt. Ich nutze die Teebeutel auch zum Kochen, da kommen Gewürze rein und ich kann sie anschließend entfernen. wenn ich zum Beispiel eine klare Brühe haben möchte oder auch bei meinem Glühweingelee.

    LG und schönen Urlaub!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind schon echt praktisch =) Ui das is natürlich auch ne klasse Idee, gibt ja auch viele Produkte die man quasi etwas zweckentfremden kann.
      Lg und dankeschön =)

      Löschen
  4. Die Teefilter finde ich praktisch, so kann man sich echt eine Tasse Tee mal so kochen. Die Filter kenne ich sogar :D Da kommt ja der lose Tee rein, der schmeckt auch lecker, gibt ja so viele Sorten xD Aber ich verwutze da immer alles. Geht immer einiges daneben :D
    Mache auch mehr rein haha :D. Es gibt tolle Erfindungen hihi

    Bitteschön <3
    Gerne <3 :D Ja gewinnen ist immer praktischer haha :D
    :)) Ist wirklich schön <3
    Ich brauche es auch nicht wirklich haha, da kann ich sagen, das sind Produkte die ich nicht wirklich brauche :-D

    Jaa wäre cool, wenn du da auch mitmachen würdest :)
    Aber echt Babypuder kann man für alles benutzen.
    :D Eija ist ja auch so mit dem verheulten Augen hihi
    Musik ist wirklich was tolles :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die auch mega praktisch, da braucht man nicht direkt so viel kochen. Genau :D Oh ja es gibt echt sooo viele Sorten, alle wird man nie probieren koennen *lach*. Ach passiert mir auch :D Das gibt es wirklich.
      Das stimmt wohl, gewinnen an die Macht :P
      Man kann ja auch nicht immer alles gebrauchen.
      Mach ich dann von Deutschland aus xD
      Echt mega gut und man braucht kein Baby sein.
      Ja total :D
      Das stimmt.

      Löschen