Freitag, 25. Mai 2018

Germany's Next Topmodel '18: Toni

Gestern war es wieder soweit, es war Zeit für das GNTM Finale diesen Jahres und somit war ich natürlich auch fleißig vorm TV um das Ganze zu verfolgen. Denke die Meisten werden es schon mitbekommen haben, am Tag danach wird man ja überall damit konfrontiert :D Toni is Germany's Next Topmodel 2018.

Ich war vorm Finale noch fleißig im Zumba um einen auf Topmodel zu machen *lach*, bin aber 10 Minuten früher gegangen (Zumba geht Dienstag / Donnerstag bis 20 Uhr). Danach duschte ich mich flott und fuhr wie vor 2 Jahren auch zu meiner Freundin Kathi um gemeinsam mit ihr das Finale anzuschauen und mit einem leckeren Drink anzustoßen.
Durch meine Parkplatz-Suche bei ihr kam ich etwas später, aber sie hat einen Rekorder und hat die Sendung gestoppt, damit wir sie von Anfang an schauen können. In der ersten Werbung nach 15 Minuten hatten wir eh wieder aufgeholt.
Der Anfang der Show war an sich nicht schlecht mit Thomas und Michael. Ich hab nur den anderen Typen dessen Namen ich vergessen habe nicht verstanden. Wir fanden es merkwürdig :D Wir waren auf Heidi's Auftritt gespannt. Sie wurde von dem Typen hergezaubert. Ihr Outfit war wie ein Poltergeist so in Weiß, danach zog sie die oberste Schicht aus und darunter war Glitzer. Ich mag Glitzer, aber das sah nach Lametta aus :P Sie hat sich die Show nicht 1x umgezogen, weiß noch früher gab es ständig Outfit-Wechsel. Geht Pro 7 das Geld aus :D?
Nach der ersten Werbung sah man Olivia Jones. Diese war da, da auch die Travestie-Künstler der Staffel dabei waren. Hier gab es auch einen Walk mit den Finalistinnen, der beste Walk des Abends meiner Meinung nach. Danach flog die Erste und zu meinem Erstaunen handelte es sich um Christina. Ich dachte ja sie kommt unter die letzten 2, aber ich bin froh, denn ich mochte sie nicht und fand ihr Gesicht beim Aus echt genial.
Die restlichen Walks empfand ich als eher langweilig. Der Top 20 Walk auf den ich mich immer freute, war irgendwie merkwürdig. Dieser wurde gesplittet in Top 10 Team Thomas und Top 10 Team Michael, warum? Da hat sich Pro 7 wohl gedacht, mal was Neues, aber ich fand das früher besser. Cro war das Highlight dieses Walks, schade nur dass er alten Kram gesungen hat. Sehr lustig war, dass ich so viele Gesichter nicht mehr erkannt habe :D
Wie auch letztes Jahr gab es die Verleihung des Personality Awards, hier war ich für Klaudia oder Gerda. Klaudia hat ihn gewonnen, immerhin etwas worüber ich mich freuen konnte. Sie hielt eine super lange Rede und wurde am Ende von Heidi auch unterbrochen, sonst hätte wohl nicht mehr so viel Werbung rein gepasst *lach*.
Nach dem Vertical Walk flog die Nächste raus und hier wurden Kathi und ich echt etwas sauer, denn es flog Pia und das obwohl sie es noch am Besten gemacht hat. Na ja nun waren wir eben nur noch für Julianna, sie hat mit Pia das Finale am Besten gemeistert.
Der letzte Walk war á la Victoria's Secret mit Flügeln (siehe Bild). Hier war das Highlight wieder mal der Auftritt, diesmal von Rita Ora, ich liebe ihre Musik und sie sah mega gut aus. Ich meinte zu Kathi eigentlich müsste sie gewinnen, sie lief am Allerbesten, sieht mega gut aus und kann dazu auch noch singen :D Man sollte die Show ruhig mal um die Show-Acts erweitern und eventuell da mal jemanden gewinnen lassen, da sind die Erfolgs-Chancen im Nachhinein größer.
Früher gab es noch richtig coole Challenges und Foto-Shootings am Schluss, diese suchte man gestern vergeblich. Diesmal gab es als letztes Shooting der Staffel einfach nur eine Parkbank und Vincent Weiß als Shooting-Partner, da wurde nun eine Minute lang drauf los geknipst, #couplegoals sozusagen, ziemlich langweilig das Ganze.
Backstage lief auch wieder ein bisschen was ab. Ich finde es jedes Jahr super, dass meine geliebte Rebecca Mir die Moderation dort macht. Sie is halt echt jemand die was aus Germany's Next Topmodel als Karriere-Sprungbrett gemacht hat und sie macht es auch immer super. Dazu sieht sie blendend aus, auch Jahre später noch meine allerliebste Teilnehmerin.
Nun war es aber so weit, die Verkündung der diesjährigen Gewinnerin stand an. Auch Heidi's berühmte Worte durften natürlich nicht fehlen, nur eine kann es werden, viel Geld, den Vertrag mit der Model-Agentur sowie einen Opel gewinnen und auf das Cover der deutschen Harper's Bazaar kommen. Wieso is es eigentlich nicht mehr Cosmopolitan? Haben die gemerkt, dass die Gewinnerinnen alle in der Versenkung verschwinden :D?
Heidi und die beiden Mädels standen vor der großen Leinwand und das Cover wurde nach einer letzten Pause und einer gefühlten Ewigkeit Stille enthüllt. Meine Vermutung fiel schon auf Toni aufgrund ihrer vielen Jobs und weil so ein Typ wie sie schon länger nicht mehr gewonnen hat. Und damit sollte ich Recht behalten, sie erschien auf dem Cover. Kathi, ich und auch einige andere auf Facebook fanden die Entscheidung nicht so wirklich gerechtfertigt. Nichts gegen Toni, aber rein vom Finale her, war Julianna die Show über besser. Hier hat man mal wieder gemerkt, dass eh schon vorher fest stand wer gewinnen wird.
Alles in allem war das Finale gestern echt ziemlich langweilig. Trotzdem werde ich auch nächstes Jahr die Show verfolgen, einfach weil ich die Bitch-Fights und alles feier :P

Wer war euer Favorit? Oder habt ihr die Sendung erst gar nicht angeschaut? Und wie fandet ihr das Finale (falls ihr es gesehen habt)? Könnt ihr mir ja gerne kommentieren.

Kommentare:

  1. Ich muss ja gestehen, dass ich solche Formate sehr selten sehe :P.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joa das habe ich schon das eine oder andere Mal von dir gehört *lach*, man muss ja auch nicht alles schauen ^^
      Danke dir auch ein schönes Wochenende

      Löschen
  2. Hallo Yasmina,

    aus dem Alter bin ich raus und ist auch nicht ganz so mein Ding, aber jeder soll schauen was er mag ;) oder ?

    LG und schönes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      Na ja mit dem Alter hat sowas immer wenig zu tun finde ich :D Meine Mama schaut das auch *lach*. Eben jeder soll das schauen was er mag, hat ja auch jeder andere Interessen.
      Lg und ebenfalls schönes Wochenende

      Löschen
  3. Ab und an hatte ich mir die ein oder andere folge angeschaut
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bis auf 2 Folgen auf Inforeisen, die ich aber auch nachgeholt habe, alles immer direkt gesehen :D Obwohl es nicht mehr so cool is wie früher, fesselt es mich doch immer wieder.
      Danke dir auch ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de