Dienstag, 17. November 2020

Protein Spekulatius Tiramisu

Vor einigen Tagen habe ich in der Insta Story von ESN ein Rezept für ein Protein Spekulatius Tiramisu gesehen und habe es sofort abgespeichert. Letzte Woche hatte ich ja die passenden Produkte bestellt (Spekulatius Bestellung...) und am Samstag hab ich es nachgemacht. Am Sonntag gab's das leckere Ergebnis als Mama's Geburtstags-"Kuchen". Da es super geworden is und einige sich das Rezept gewünscht haben, gehe ich dem Wunsch gerne nach. Natürlich gehen auch Protein-Produkte anderer Marken :)

Zutaten für ein Protein Spekulatius Tiramisu (ca. 9 Portionen):

  • 600g Magerquark
  • 2 Eiklar
  • 30g Designer Whey Spekulatius
  • 4 Scoops Flav'n Tasty Spekulatius
  • 24 Spekulatius
  • 150ml ungesüßte Mandelmilch (hab normale Milch genommen :D)
  • 15g Kakaopulver
Und so habe ich das Tiramisu gemacht:

  1. Quark, Whey & Flav'n Tasty zusammen verrühren. Danach das Eiklar steif schlagen und unterheben.
  2. Nun den Großteil der Spekulatius in der Milch einlegen und in einer passenden Form auslegen. Danach einen Teil der Quark-Protein-Creme darauf verteilen.
  3. Diesen Vorgang so lange wiederholen bis die ganze Quark-Protein-Creme aufgebraucht is.
  4. Zum Schluss mit Kakaopulver bestäuben sowie mit Spekulatius bestreuen und für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Fertig is das leckere Protein Spekulatius Tiramisu. Ich muss ja sagen, dass ich bisher immer total Angst vor Tiramisu hatte, ich weiß gar nicht warum. Das war jetzt mein Erstes und es wird definitiv nicht mein Letztes sein :D Es ging super einfach und is richtig gut geworden. Mit dem Magerquark hat es zwar nicht so ganz die Cremigkeit wie bei Mascarpone, dafür aber halt auch die deutlich besseren Werte. Finde den Magerquark aber dennoch sehr angenehm, er is trotzdem schön fluffig und alles. Das Tiramisu schmeckt auf jeden Fall mega gut und ich werde das sicher mal wieder machen (und auch mal normales Tiramisu *lach*).

Kommentare:

  1. das sieht wirklich super lecker aus! Bin ein riesen fan von spekulatius :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auch wirklich super lecker =) Ohja ich könnte Spekulatius das ganze Jahr über essen <3 :D

      Löschen
  2. I tried Tiramisu...it is delicious food...yummy.
    I should try your recipe....thank you for sharing.

    Have a wonderful day

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes I love Tiramisu, it's one of my favourite desserts.
      This one is also really delicious and it's perfect when you want to eat healthier.
      Have a wonderful day too

      Löschen
  3. This tiramisú looks super yummy :P
    Would you like to follow each others blogs? :)
    Let me know and ill follow you!
    kisses!

    My blog - Lalabetterdayz

    AntwortenLöschen
  4. Hey love!!! loved the recipie and i will try it later hehehe
    i already followed your blog and i want invite you to visit and follow mine back <3

    www.pimentamaisdoce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Danke für das tolle Rezept! Das klingt echt richtig lecker! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne =) Ohja das Tiramisu war auch echt super lecker und dazu halt verhältnismäßig gesund, da kann man ruhig mal einen Löffel mehr von naschen <3 :D

      Löschen
  6. Antworten
    1. Ja ich finde das Rezept auch echt gut =) Wenn man mal ein gesundes Tiramisu essen möchte, is die Variante mit Quark echt toll. Dazu liebe ich Spekulatius sowieso *-*

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de