Freitag, 6. Januar 2023

Das bekam ich zu Weihnachten (etwas fehlt noch)

Total verrückt, dass Weihnachten nun auch schon wieder knapp zwei Wochen her is. Und wie jedes Jahr möchte ich euch natürlich meine Geschenke zeigen, zumindest den Großteil - denn etwas fehlt noch.
Nämlich von Kathi, die habe ich vor Weihnachten nicht mehr gesehen, über Silvester war sie im Urlaub und so werden wir uns demnächst die Geschenke überreichen.

Ende November habe ich meine lieben Laura & Rami gemütlich zum Raclette getroffen und da haben wir unsere Geschenke-Übergabe gemacht. Früher haben wir die Geschenke schon  direkt ausgepackt, aber dieses Jahr haben wir es uns echt für Weihnachten aufgehoben.
Von beiden gemeinsam gab es ein Bild bzw. mehrere Bilder von unserem No Angels Konzert in Stuttgart im Bilderrahmen (das Ticket bekam ich ja zum Geburtstag). Ein süßes Geschenk mit einer tollen Erinnerung aus dem Jahr 2022, der Tag war einfach richtig schön von Anfang bis Ende.

Von Laura gab es eine graue Weihnachts-Leggings mit Rentieren & Schneeflocken, zwei Paar Weihnachts-Socken - mit Schneemann & verschiedenen Weihnachtssymbolen, die Balea Tuchmaske It's Waffle Time, zwei Isana Badetabs Disney Prinzessinnen Rapunzel & Cinderella und einen Spitzner Duschschaum Creme. Die Weihnachts-Sachen sind einfach so süß, steh auf so einen Kram. Vor allem über die Leggings freue ich mich sehr, da ich mir letztes Jahr gar keine bei Lidl wie die letzten Jahr geholt habe. Auch die Socken sind richtig cool, hatte dann auch direkt schon ein Paar an Heiligabend an. Pflege geht immer, vor allem die Balea Tuchmaske sieht toll aus, die Badezusätze sehen auch süß aus und der Duschschaum hört sich interessant an, kannte die Marke Spitzner noch nicht.
Von Rami gab es beim Raclette schon eine Heiße Schoki mit Marshmallows, die ich mir aber extra noch für das Gesamtbild aufgehoben habe. An sich wollte ich sie an Weihnachten machen, hab aber so viele andere Sachen getrunken. Aber ich glaub dieses Wochenende muss sie dran glauben, liebe sowas einfach. Und an Weihnachten gab es noch eine Tafel Milkybar Cookies & Cream, eine Packung Milkybar Cookies & Cream (quasi wie die Tafel nur als kleine Bällchen), Schogetten Weiße Zimt Crisp und einen Just Spices Bratapfel Mix. Da bin ich Schokoladen-technisch nun gut versorgt, keine Zeit für Diäten *lach*. Die Tafel Milkybar hatte ich letztes Jahr im Vernasche die Welt Adentskalender und die war mega, daher freue ich mich sehr über sie und auch über die kleinen Bällchen davon. Die Schogetten hören sich auch super lecker an, da freue ich mich drauf. Und der Bratapfel Mix hört sich auch gut an, wollte eh nach Jahren mal wieder Bratapfel machen, mal sehen.

Mitte Dezember hab ich mir vormittags freigenommen und war mit meinem Julchen lecker frühstücken, da haben wir uns unsere Geschenke überreicht.
Sie schenkte mir den Treaclemoon Punch of Wishes Badesschaum, die Balea Handschuh Maske, eine Tüte selbst gebackene Plätzchen und 3 Schoko-Bomben. Ich mag Treaclemoon immer sehr gerne und hatte den Punch of Wishes schon mal, das roch richtig gut. Die Balea Handschuh Maske kann ich aktuell gut gebrauchen, habe öfters ziemlich trockene Hände. Über selbst gebackene Plätzchen freut man sich doch immer, sie meinte auch ich kann sie gerne vor Weihnachten essen, aber hab sie tapfer aufgehoben für das Bild. Und die Schoko-Bomben hören sich gut an, da werde ich demnächst mal eine Tasse am Abend trinken.

Direkt zum Start in die Weihnachtswoche kam ein Päckchen von meiner liebsten Gamescom-Freundin Fanny. Ich ahnte schon wieder, dass es sehr viel werden wird und so war es auch, der ganze Karton war voller eingepackter Geschenke, sie is einfach crazy.
Von ihr bekam ich eine Weihnachtskarte, zwei Klammern mit Rentieren, zwei Anhänger - Rentier & Weihnachtsmann, einen LED Deko-Anhänger, viel Schokolade (in Form von Münzen, Herzen und Weihnachtsmann), Dresdner Essenz Aroma-Schaumbad Ich wärm dich auf, Plegebad Midnight Beauty & Badeschaum Auf Wolke 7, eine t: by tetesept Cremedusche Hallo Winterliebe, Garnier Tuchmasken Vitamin C, Hydra Bomb Nacht & Hydra Bomb Glow, ein Christina Aguilera Violet Noir Geschenk-Set mit Parfüm & Shower Gel, eine Packung Lübecker Marzipan-Herzen, ein 2er Pack Kleine Freunde Schokolöffel Kirsch Banane, eine Packung Genuss Plus Nüsse & Früchte mit Cranberries & Kirschen und eine Packung Funny Frisch Jumpys. Also ich weiß nicht wo ich anfangen soll, es is alles mega. Die Deko-Sachen sind süß und Schokolade geht immer. Die Dresdner Badezusätze kenne ich noch nicht und freu mich vor allem auf Wolke 7 mit dem Alpaka. Mit der t: by tetesept Dusche habe ich die Tage geduscht, die riecht super. Von den Garnier Tuchmasken kenne ich nur Vitamin C noch nicht, die sind auf jeden Fall eh top. Ich liebe Christina Aguilera Parfüms und freue mich sehr, Violet Noir duftet dazu herrlich. In Marzipan könnte ich mich reinlegen, daher werden die Herzen nicht lange überleben. Die Schokolöffel haben Mama und ich mal gekauft, die waren sehr gut. So Nussmischungen mag ich gerne für unterwegs, die geben einem schön Energie. Und Jumpys sind einfach immer lecker.

Am Donnerstag vor Weihnachten gab es in der letzten Zumba Stunde des Jahres eine kleine Überraschung von unserer Trainerin.
Sie schenkte uns eine Foot Mask Grow Like a Tiger und eine Zumba-Tasche (hier gab es glaub drei verschiedene Farben). Fußmasken sind natürlich ideal um den Füßen nach dem Zumba shaken Erholung zu schenken, werde ich auch bald ausprobieren. Und die kleine Zumba-Tasche eignet sich ideal um sie in die Handtasche zu packen, wenn man mal ein paar Kleinigkeiten einkaufen möchte.

Mama bekam von mir wie gewohnt eine Wunschliste. Was da drauf steht wissen einige von euch schon aus den letzten Jahren, nämlich ein Wandkalender sowie das neueste Christina Aguilera Parfüm. Diesmal stand noch ein Kochbuch mit drauf und ich bekam etwas ohne Wunschliste.
Beim Kalender gibt es zum dritten Mal Margot Robbie - es wäre  noch Gal Gadot zur Auswahl gestanden, aber da gefielen mir die Bilder nicht so, beim Kochbuch wollte ich das relativ neue World of Warcraft Neue Genüsse aus Azeroth - kam 2021 raus, hab es da nicht so mitbekommen, bei Christina Aguilera is das neueste Parfüm das Cherry Noir und so gab es ein tetesept Prinzessin Lillifee Set mit Schaumbad, 2in1 Dusche & Shampoo, Sprudelschloss und Tattoos. Margot macht sich wieder sehr schön an meiner Wand, damit können die 12 Monate nur gut werden. Im WoW Kochbuch habe ich schon gestöbert und mir ein paar Dinge rausgesucht, die ich unbedingt nach kochen möchte. Das Christina Aguilera Cherry Noir riecht super gut, da werde ich mich in nächster Zeit fleißig mit einsprühen. Und das tetsept Prinzessin Lilliefee Set is so süß, optisch ein Hingucker und auch die Produkte an sich hören sich voll gut an mit Beerenduft & Glitzer.

Was habt ihr Schönes zu Weihnachten bekommen?

4 Kommentare:

  1. Das Bild finde ich ja super!
    Ich hatte mir eine Schreibtischlampe gewünscht und bekommen. Natürlich im Scandistyle :).
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Bild is echt richtig schön =) Mag es eh solche Erinnerungen neben dem Handy / PC auch offline festzuhalten.
      Sehr cool, dass du das bekommen hast was du dir gewünscht hast =) Natürlich im Scandi Style, so muss das :D
      Liebe Sonntagsgrüße

      Löschen
  2. Tolle Geschenke! Der Bilderrahmen mit den Fotos vom Konzert ist auf jeden Fall eine tolle Erinnerung und sieht dazu noch echt hübsch aus :) Erinnere mich noch gut an deine Weihnachts-Leggings-Posts :D Aber schön, dass du nun trotzdem eine hast und solche Weihnachtssocken finde ich auch sehr süß :) Den Duschschaum hatte ich vor Jahren mal, mochte den Duft irgendwie sehr gerne, und Masken und Badezusätze gehen sowieso immer :) Die Süßigkeiten sehen alle sehr lecker aus und auch die Geschenke von Julchen finde ich auch alle sehr nützlich. Die Handschuhmaske hatte ich auch mal (oder habe sie noch, falls ich die noch nicht benutzt habe - muss da mal schauen :D).
    Fanny hat dir auch ein tolles Paket zusammengestellt! Die Badezusätze von Dresdner Essenz und die Tuchmasken von Garnier mag ich auch richtig gerne :) Das Parfüm hatte ich auch mal, das riecht echt richtig gut!
    Die Fußmaske hört sich auch gut an und solche Taschen kann man echt immer gut gebrauchen.
    Margot Robbie ist echt hübsch :) Das Tetesept Prinzessin Lillifee Set wäre auch was für mich :) Und an dem neuen Duft von Christina Aguilera muss ich auch unbedingt mal schnuppern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir =) Liebe meine Geschenke auch alle sehr.
      Ohja der Bilderrahmen mit den Konzert Bildern is echt toll, eine schöne Erinnerung. Freut mich, dass du dich daran erinnerst <3 Ja nun habe ich so eine Weihnachts-Leggings bekommen, is auch ok. Ohja die Socken sind einfach süß =) Der Duschschaum riecht echt gut, nutze ihn gerade regelmäßig. Masken und Bäder gehen echt immer =)
      Ja mein Julchen weiß mit was sie mir eine Freude machen kann, mit Wellness für daheim <3 :D Ich muss unbedingt mal wieder eine Handschuhmaske nutzen, hab einige da und vergess die immer xD
      Fanny musste natürlich völlig übertreiben mit den ganzen Produkten. Aber es sind auf jeden Fall alles tolle Produkte. Dresdner Essenz is echt gut und die Garnier Tuchmasken zaubern immer ein tolles Ergebnis. Das Parfüm riecht einfach toll =)
      Das stimmt, da hat meine Zumba Trainerin echt eine süße kleine Geschenkidee gehabt.
      Margot Robbie is eine meiner liebsten Schauspielerinnen und ich freu mich schon auf ihre Filme dieses Jahr, da werde ich nämlich in den einen oder anderen gehen <3 :D Ohja Prinzessin Lillifee is einfach süß. Mach das mal, das duftet echt wieder richtig gut =)

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de