Samstag, 17. März 2012

Ein lehrreicher Freitagabend

Hallo zusammen,

Ich wollte euch mal ganz kurz meinen gestrigen Freitagabend schildern, da er sehr lehrreich für mich war :D

Also alles fing damit an, dass meine Mutter & ich nach dem Abendessen irgendwas im Fernsehen schauen wollten, zuerst haben wir ein bisschen GZSZ geschaut, dann ein bisschen Galileo und dann war auch schon 20:15 Uhr und wir haben uns für "Wer wird Millionär" entschieden.

Dort fing dann der 1. Kandidat an seinen Joker auszupacken, wo er eine Person im Publikum fragen kann und diese Person war weiblich, auf Jauch's Frage, warum er denn die weibliche nimmt und nicht eine männliche kam dann der Spruch der mich erschüttert hat, also nicht weil er falsch wäre, aber weil ein Mann ihn gesagt hat:
"Man nehme 3 fleißige Männer oder eine Frau" :D

Im weiteren folgten noch ein Paar Sticheleien von Jauch gegen seine beiden Kandidaten und dann war die Sendung auch mit dem lauten Tüüüt wieder vorbei.

Danach kam die Chartshow unter dem Motto "Werbe-Songs", gut dachten wir uns, schauen wir auch noch an.

Nach den ersten Platzierungen kam dann der Vergleich zwischen guter Werbung + passender Musik und guter Werbung + unpassender Musik. Als Beispiel kam die Nivea-Werbung mit "Hyper Hyper" statt "California King Bed". Aber ich muss sagen, das Scooter-Lied hätte die Werbung gut aufgepeppt :D na ja kann nicht jeder meiner Ansicht sein, doofes Nivea :D

Auf jeden Fall beim Thema Rihanna fragte ich meine Mutter, wie denn noch ma der Typ heißt der sie entdeckt hat, also der mit Beyoncé verheiratet is, weil mir der Name auf der Zunge lag, aber nicht mehr einfiel und meine Mutter der oberhammer: Rod Stewart :D danach hat sie dann verstanden, was sie eigentlich fürn Schmarrn gesagt hat, aber sie sagt ja die letzten Tage eh immer, es liegt daran, dass sie zu wenig Schlaf hat und deswegen etwas verwirrt is.

Dann kam irgendwann die erste Werbeunterbrechung und man konnte laut meiner Mutter einen "Chicken Tablet" gewinnen :D ja keinen schicken, ich mein was will man ein schönes Tablet wenn man auch ein Chicken haben kann ^^

So während der Werbung schrieb meine Mutter mit einer Freundin auf Facebook, auf einmal fing sie an irgendwas von in Bananeblättern gedämpften Fisch zu reden, ich dachte mir nur so "Oo warum dämpft man nen Fisch, wenn er doch schon tot is" :D gut, dass man sowas wirklich essen kann is mir bewusst, aber es klang einfach so schön.

Dann war auch schon wieder irgendwann Werbung und diesmal hab ich mal den Sender umgeschaltet und landete auf ZDF bei der "Heute Show" die ich bisher nicht kannte, irgendwie hab ich anfangs absolut keinen Witz verstanden, musste aber lachen, weil das so komisch unlustig war :D. Ja da fings scho an mit den Lachanfällen.

Anfangs gings dort noch um Politik und dann kam das Thema CeBIT und dort waren se dann an einem Messestand, an dem Mann Computer durch Bewegungen steuern konnte und der Typ hat halt so mit seinen Armen rumgefuchtelt und dann kam der Spruch "Steuert der die Computer durch seine Arme?" - "Ne, das is unser Firmenidiot, der hält sich für ne Bahnschranke." :D gott wie wir uns gekringelt haben vor lachen.

Noch ein paar lustige Sprüche folgten und dann war leider die Sendung vorbei und ich schaltete zurück zu den Werbe-Songs.

Dort ging es dann um Cola normal, also mit Zucker und Cola light, also ohne Zucker. Das Experiment zeigte, dass normale Cola im Wasser untergeht und Cola light oben am Wasser treibt, meine logische Frage war dann: Kann Cola Zero dann fliegen? :D

Gegen Ende der Show las meinte Mutter dann noch einen Bericht im Internet über Fernando Alonso und Petrov's Aussage: "Alonso is auch ein Paydriver". Bei dieser Aussage verstand ich aber Petri Heil und das lachen ging weiter. Auf die Frage was denn nochmal Petri Heil is, kam ich zur Auswahl entweder Seemannsgruß oder hatte das doch mit Hitler zu tun, gut das war vlt etwas unlustig auch, aber ich hatte ja auch die richtige Antwort dabei.

Nach dem ganzen spannenden Sachen die ich gelernt habe konnte ich dafür umso besser einschlafen ^^

So das war also ein ganz normaler Freitagabend, an dem ich einfach mal was dazu gelernt hab :D Bildung is schließlich alles.

Schönen Samstag & schönes Wochenende schon mal
euer Rosa Wölkchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen