Donnerstag, 12. September 2013

Mein gestriger Nachmittag / Abend in München mit Mama

Gestern war ich endlich mal wieder in München. Dieses Mal mal wieder zusammen mit meiner Mutter. Wir haben vor einiger Zeit bei CityDeal einen Gutschein für 4 Cocktails zum selber mixen + Fingerfood im Wert von 33€ für 17€ gekauft. Diesen haben wir nun gestern eingelöst. Aber der Reihe nach.

Um 14 Uhr fuhren wir los und zwar mit dem Auto, ja mal nicht mit dem Zug nach München :D Da die Bar zu der wir wollten nicht allzu sehr in München drin lag (also schon drin, aber halt nicht total das Verkehrschaos wie weiter drin) und meine Mutter ihr Auto tanken wollte haben wir halt nach langer Zeit mal wieder die eigenen 4 Räder genutzt.
In München angekommen wurde erst mal schön billig bei der Allguth getankt. In München zu tanken is nämlich echt immer top.
Da wir beide noch nichts großartiges gegessen haben fuhren wir zum McDonald's. Meine Mutter hatte einen Veggieburger TS mit einer Cola Zero und ich hatte einen Steakhouse Beef mit einer Sprite. Während wir aßen nutzten wir ein wenig das WLAN. Ich bin seit Sonntag weg von meinem 2-Jahres-Base-Vertrag und habe derzeit eine Prepaid Karte von Vodafone drin, daher freue ich mich immer sehr über WLAN :D Nachdem wir brav aufgegessen hatten, gab es noch Nachtisch. Und zwar lecker McFlurry *-* Meine Mutter hatte den Strawberry Cake und ich hatte den Caramel Cookie. Absolut lecker.

Nachdem wir nun ein wenig gestärkt waren entführte mich meine Mutter auf das FC Bayern Trainingsgelände. Da offenes Training war und wir erst so gegen 17:30 Uhr zum Cocktails mixen mussten, legten wir dort zu meinem Bedauern einen Stop ein. Ich bin ja absolut Anti FC Bayern, ich kann die einfach nicht leiden. Meine Mutter is auch nur so Teil-Fan, weil sie Pep gerne mag (ein paar andere mag sie auch noch, aber hauptsächlich is sie dann doch gott sei Dank Schalke- und FC Augsburg-Fan). Nun gut ich habe es ja überlebt :D Und die Pommes die wir uns dort teilten waren auch ganz lecker. Nachdem dann um 17 Uhr der FC Bayern auftauchte schauten wir denen noch ein wenig beim Trainieren zu, knipsten ein paar Fotos vom Pep und der Mannschaft und gingen dann zurück zum Auto um zur Bar zu fahren.

Die Bar zu der es ging war beim FC Bayern fast um die Ecke :D Sie heißt "Self-Bar" und man kann sich dort Cocktails selber mixen oder auch mixen lassen, zudem gibts auch ein paar ganz leckere Sachen wie Salate und Nudeln. Eine wirklich coole Location. Im Video könnt ihr übrigens nach dem FC Bayern Zeug unsere Mixerei sehen, absolut sehenswert :D Meine Mutter hat sich für einen Sex on the Beach und einen Harvey Wallbanger und ich mich für einen Planters Punch und einen Cosmopolitan entschieden. Das Mixen hat echt super viel Spaß gemacht und vor allem als Geburtstagsidee mit mehreren Leuten kann ich mir das echt gut vorstellen. Zwischendrin gabs dann das Fingerfood welches aus Nachos, Frühlingsrollen, etc. bestand. Das war auch wirklich lecker. Nachdem wir unsere 4 Cocktails gemixt haben und noch ein wenig Alkohol und Säfte übrig waren kippte ich einfach alles zusammen und nannte es Rosa Wölkchen :D Während des letzten selbst-kreierten Cocktails gab es dann noch lecker Nudeln mit Lachs-Spinat-Sahne-Soße. Die waren so lecker *-* Gegen 20 Uhr verließen wir dann die Bar und fuhren wieder nach Hause.

Kommentare:

  1. Köstlich was hast du wieder viel schönes erlebt .Sieht Total lecker aus hmmm Gvlg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja habe mal wieder ein bisschen was erlebt hehe. Oh ja war auch total lecker *-* Lg

      Löschen