Mittwoch, 23. April 2014

Mary Kay Ölfreier Augen-Make-Up-Entferner Testbericht

Vor genau 3 Wochen hielt ich meinen 1. Beautytesterin Produkttest in der Hand. Dieser kam ganz überraschend und ohne Vorwarnung bei mir an, daher freute ich mich direkt doppelt. Und zwar durfte ich den Mary Kay Ölfreien Augen-Make-Up-Entferner für trockene bis fettige Haut testen.
Diesen habe ich mittlerweile natürlich einige Male benutzt und möchte daher heute mal meinen Testbericht dazu verfassen.

Für diesen ölfreien AMU Entferner habe ich folgende 3 Kategorien: Geruch, Anwendung / Reinigung und Ergebnis

Geruch: Ich finde den Geruch ziemlich neutral, also ich konnte beim Abschminken nicht wirklich etwas wahrnehmen. Es riecht schon leicht nach einem Entferner, aber man muss schon extra dran schnuppern um es zu erkennen. Da ein Entferner Produkt ja eh nur entfernen soll, finde ich eine Geruchsneutralität gar nicht mal so verkehrt. 5 von 5 möglichen Sternen

Anwendung / Reinigung: Die Anwendung is super leicht. Auch wenn dieser Entferner ölfrei is, besteht er aus 2 Komponenten und muss daher vor Gebrauch gut geschüttelt werden. Dann nimmt man einfach ein Wattepad oder Kosmetiktuch und gibt eine kleine Menge (das Zeug is sehr ergiebig) des Entferners darauf und schminkt sich dann einfach ab. Er verspricht normale und auch wasserfeste AMU's zu entfernen. Normale nimmt er wirklich sehr gut weg, da braucht man echt nicht reiben. Aber bei Wasserfesten (trage ich zwar nicht oft, aber manchmal) finde ich ihn nicht so gut leider, da muss dann doch mein ölhaltiger Entferner ran. 3 von 5 möglichen Sternen

Ergebnis: Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Meine Augen fühlen sich nach dem Entfernen wenigstens nicht leicht schmierig an so wie bei ölhaltigen Entfernern (wobei mich das auch nur leicht stört). Außerdem kann ich so auch mal beim AMU schminken zwischendrin mit einem Wattepad ausbessern und quasi direkt wieder drüber malen ohne das es wegen dem Öl verläuft. 5 von 5 möglichen Sternen

Gesamt: 4 von 5 möglichen Sternen
Würde nicht dabei stehen dass er auch wasserfestes AMU ohne zu reiben entfernen kann, dann hätte er wohl die volle Punktzahl. So musste ich aber leider was abziehen, da er bei mir das Wasserfeste nicht wirklich runter bekommen hat. Aber insgesamt bin ich trotzdem sehr zufrieden mit dem Produkt. Es is zwar nicht unbedingt günstig, aber es is wirklich super ergiebig und erfüllt bei normalen AMU's absolut seine Aufgabe. Kann ihn daher schon empfehlen, außer eben für Wasserfestes.

Danke nochmal an Der Beauty-BlogBeautytesterin und Mary Kay für die Möglichkeit dieses Produkt testen zu dürfen.

Kommentare:

  1. Freut mich das du zufrieden bist ;-) Da ja das andere Mary Kay Produkt damals eher durchgefallen ist. Ich achte beim Kauf immer auf ölfreies Augen Make Up Entferner. Vertrage ich besser. Mary Kay würde ich mir jetzt nicht kaufen, weil mir der Preis zu hoch ist. Ich bin zufrieden mit dem Entferner von Balea. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich auch =) Ja man kann halt auch nicht mit allen Produkten immer zufrieden sein. Ich kaufe eigentlich immer ölhaltige, weil ich damit keine Probleme haben und weil sie wirklich alles runterkriegen. Ja ich bin auch sehr zufrieden mit meinem von Rival de Loop =) Lg

      Löschen
  2. :) Hört sich gut an, wäre genau richtig für mich, da ich mich gar nicht Wasserfest schminke mag ich überhaupt nicht, weil das nicht abgeht bei mir :D.

    Schön, dass du das Gleiche denkst :)
    Finde ich richtig schön, wir 2 schreiben uns ständig Kommentare :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er is auch wirklich sehr gut =) Ich schminke auch nur selten wasserfest, aber mit meinem ölhaltigen Entferner kriege ich das eigentlich immer ganz gut runter.
      Ja finds auch toll das wir irgendwie oft das Gleiche denken =)
      Das stimmt, wir sind wie 2 Brieffreundinnen :D nur eben Blog-Freundinnen die mehrmals täglich kommunizieren *tihi*

      Löschen
    2. Ich hatte mal einen Ölhaltigen von Yves Rocher der war ziemlich gut :) Aber mir reicht auch der normale aus dem Lidl :D
      Stimmt wir denken oft das Gleiche :)
      Hihi ja da hast du recht, finde ich aber total schön <3

      Löschen
    3. Ja einen von Yves Rocher habe ich auch noch, der is wirklich super. Aber mir reicht auch der vom Rossmann, den finde ich auch top =)
      Wir sind wie bereits schon mal erwähnt Schwestern die nix voneinander wissen :D
      Ich finds auch total schön =)

      Löschen
    4. Ja die günstigen tuen es auch :-D Halten auch ziemlich lange.
      Haha ja wir sind echt wie zwei Schwester :) Du bist meine Blog-Schwester :-D
      <3

      Löschen
    5. Eben die erfüllen genauso ihren Zweck und man kann sie halt auch um die Ecke in der Drogerie kaufen und muss nicht in eine Parfümerie rennen ^^
      Ja wir sind Blog-Schwestern <3

      Löschen
  3. Ich habe zum Glück einen recht guten Augenmake-up Entferner, der auch alles gut wegbekommt. Allerdings bin ich eher von meinem Eyeliner enttäuscht, der zwar angeblich wasserfest ist, aber auch mit "normalen" Entferner total leicht weggeht... ^^ Da war ich dann doch etwas überrascht, als ich das festgestellt habe.

    Ich bin halt noch dazu total blass. Da sieht man das mit den Augenringen eh schon noch mal stärker und wie gesagt, was das angeht habe ich auch noch etwas doofe Gene und eh schon immer eher dunklere Augenschatten, unabhängig von Gesundheit oder Schlaf.
    Das ist dann mit der hellen Haut aber echt ne blöde Kombi, weil man bei Concealern nur schwer einen guten Farbton findet...

    Meine Schwester rollt mit meinem Gymnastikball öfter mal durch die Gegend und das amüsiert mich dann schon sehr stark... ich habe immer Angst, dass sie sich weh tut...

    Na ja, das Wetter ist halt generell momentan echt sehr Aprilmäßig und wir haben eigentlich alle fünf Minuten was anderes...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mein ölhaltiger Entferner von Rival de Loop kriegt auch alles super weg und is auch noch extrem günstig, den durfte ich dank den Rossmann Produkttestwochen mal testen. Ja ich habe auch einen Eyeliner von Essence (mal zum Testen bekommen), der angeblich wasserfest is, aber der verschmiert schon wenn ich mir meine Hände wasche und vielleicht kurz am Auge kratze :D
      Das is wirklich eine doofe Kombi. Das mit dem richtigen Farbton vom Concealer is eh immer so eine Sache, es gibt zwar wirklich viele Farben, aber ich kenne viele Leute die immer noch nicht den passenden Ton finden konnten und improvisieren müssen.
      Haha ich stell mir das grad vor wie sie da rum rollt und du dich amüsierst :D
      Stimmt, aber es is ja auch April und daher passt das. Aber die letzten Tage is es wirklich schönes Wetter, gestern schon Mittagspause im Park gemacht und heute wohl auch wieder =)

      Löschen
  4. ich habe durch diverse beauty boxen auch schon die möglichkeit mary kay sachen zu testen und WOW einfach so eine geniale marke
    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei mir is es mein 2. Produkt das ich von Mary Kay habe. Durfte vor einigen Wochen das Microdermabrasions Kit testen, da waren Peeling und Creme / Fluid enthalten. Das Peeling hat bei mir nach ein paar Anwendungen leider zu Ausschlag geführt (obwohl ich absolut keine empfindliche Haut habe), aber Creme / Fluid mag ich wirklich gerne, pflegt schön =) Der AMU Entferner jetz gefällt mir auch wieder. Man kann ja auch nicht alle Produkte einer Marke gut finden hehe ^^
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Die Marke ist echt klasse , schöne Vorstellung. LG margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin bisher noch zwiegespalten, so ganz hat mich Mary Kay noch nicht überzeugt :D Habe immer noch das Peeling im Kopf haha. Lg

      Löschen
  6. Oh Mary Kay kenne ich aus Amerika. Die haben eigentlich gute uns schöne Produkte. Dein Entferner hört sich gut an. In letzte Zeit hatte ich immer welche, die meine Augen gerötet haben.
    Mary Kay wird in Deutschland immer populärer. In den letzten Wochen habe ich öfters auf anderen Blogs darüber gelesen.
    Schönes Wochenende, LG Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Entferner is auch wirklich super =) Oh das is wirklich blöd, damit hatte ich gott sei Dank noch nie wirklich Probleme.
      Ja das habe ich auch schon gemerkt. Vor einigen Wochen habe ich auch schon mal über Mary Kay berichtet, da durfte ich das Dermabrasions Kit bestehend aus Peeling und Fluid testen, das Peeling is leider bei der 4. Anwendung durchgefallen (Ausschlag), aber das Fluid is sehr gut =)
      Ebenfalls schönes Wochenende. Lg

      Löschen
  7. Liebe Yasmina, es ist wichtig dass du es so 10 Sekunden wirken lässt auf dem Auge! Versuch das mal :) 90% des Makeups geht weg, auch wasserfest. aber nicht einfach abschminken sondern wirklich einwirken lassen, kleiner Tipp :) ich war ein Jahr lang begeisterte Marykay Kundin und jetzt.... bin ich selber eine Beraterin :) weil ich einfach so happy bin mit den Sachen :) Liebe Grüsse aus der Schweiz!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vali, vielen Dank für den Tipp werde ich mal ausprobieren. Ne also ich werde da wohl nie Beraterin :D a) Bin ich schon eine Beraterin und zwar für Avon, 2 Beauty-Firmen müssen dann doch nicht sein *lach* und b) Habe ich vom chemischen Peeling ziemlich bösen Ausschlag bekommen und das obwohl meine Haut echt gar nicht empfindlich is und ich es nur wenige Minuten drauf hatte. Aber so unterschiedlich sind halt auch Hauttypen, jeder hat so seine Lieblings-Produkte =) Liebe Grüße aus Bayern

      Löschen
  8. Liebe Grüße nach Bayern! Ich hoffe "es geht" derzeit. dein Blog ist wirklich sehr interessant. ich war auf der Suche nach ölhaltige Entferner und bin von ner seite frauenbewerten.de auf dich gestoßen für weitere Info. Wollt nur sagen hast mir sehr weitergeholfen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Grüße zurück =) Danke das freut mich zu hören. Freut mich dass ich weiterhelfen konnte =)

      Löschen