Montag, 10. Juli 2017

Transformers 5: The Last Knight

Wie ihr meinem Wochenrückblick entnehmen konntet, habe ich den Film "Transformers 5: The Last Knight" in 3D mit meinem Freund angeschaut und da ich dazu ja immer kurz was schreibe mach ich das nun mal.

Wir waren Samstag Abend in der 22 Uhr Vorstellung, so ging es bei mir daheim kurz nach 21 Uhr los zum Kino. Dort angekommen hatten wir noch eine halbe Stunde Zeit, so konnten wir in aller Ruhe unsere Karten kaufen. Mein Freund war so lieb und hat mich eingeladen.
Nachdem wir nun doch noch ein bisschen Zeit hatten, haben wir uns erstmal auf eine Couch gesetzt und ein bisschen gequatscht. Es is wirklich toll wie viel ich mit meinem Freund reden kann, wir haben so viele gemeinsame Hobbys, da haben wir immer mega viele Gesprächsthemen und natürlich auch da wir uns zwischendrin ja nicht sehen und so einiges nach bequatschen müssen.
Kurz vor Filmbeginn haben wir uns noch was zu Naschen geholt. Die letzten Male hatte ich immer Nachos und so dachte ich mir, wird es mal wieder höchste Zeit für Popcorn, dazu habe ich mir eine Apfelschorle genommen. Das Bild hat mein Freund gemacht, er muss noch ein bisschen üben für das perfekte Instagram-Bild :D Trotzdem schon sehr gut bei mir abgeguckt *tihi*.
Nun konnte es in den Saal gehen, wir saßen in der letzten Reihe recht mittig. Neben und vor uns waren ungefähr noch 10 Leute, also war es schön ruhig im Kino. Nach 15 Minuten Werbung ging der Film auch schon los.

Auch wenn der Film schon über 2 Wochen läuft, möchte ich für Leute die ihn noch sehen möchten nicht zu viel spoilern und schreibe wie immer kurz und kompakt etwas dazu.
Ich bin ein großer Fan von "Transformers", vor allem der 1. Teil wird immer einer meiner liebsten Filme bleiben, ich finde die Action mit den Autobots und Decepticons einfach geil und ich liebe Bumblebee <3 :D Ja so ein Bumblebee als bester Freund wäre schon super, außerdem is er auch so ein schönes Auto, da würde ich gerne ein paar Runden mit herum heizen. Auch Mark Wahlberg (spielt Cade) mag ich sehr gerne, daher habe ich ihn mal geknipst, wobei ich nicht geguckt habe wie ich ihn gerade knipse, daher is er nur halb zu sehen.

Wie der Name des Films schon sagt, geht es um den letzten Ritter und so startet die Geschichte auch vor Hunderten von Jahren zur Ritterzeit mit König Artus. Aus dieser Zeit stammt ein Medaillon (siehe Bild) welches in der Gegenwart vom letzten Ritter Cade gefunden wird. Es wird nun immer wieder etwas aus der Vergangenheit gezeigt, so dass sich die Geschichte Stück für Stück fügt. Gemeinsam mit "Megan Fox 2.0"-Schauspielerin Laura Haddock (spielt Viviane, sie sieht einfach fast so aus :D) und einem Stab muss die Welt vor Cybertron gerettet werden. Wie es ausgeht müsst ihr euch selber ansehen, auf jeden Fall gibt es am Schluss noch einen sehr coolen Cliffhanger.
Der Film hat viele witzige Szenen, in denen man einfach schmunzeln muss und er is auch durchaus spannend mit der ganzen Geschichte dahinter, zwischenzeitlich is er aber meiner Meinung nach etwas zu langlebig, ich denke 2 Stunden statt 2,5 Stunden hätten auch gereicht.
Meinem kleinen Fazit könnt ihr also entnehmen, dass mir der Film definitiv gefallen hat, aber er nicht meinen 1. Teil vom Thron stoßen konnte, denn den fand ich durchweg einfach richtig super.

Kurz vor 1 Uhr ging es wieder nach Hause, während der Autofahrt haben wir uns über den Film unterhalten und sind uns einig: Ein guter Film, aber eben hier und da einfach zu viel Geschichte für unsere zufallenden Augen *lach*.

Kommentare:

  1. Hey liebe Yasmina, oh Gott, wie lange ich schon nicht mehr im Kino war. Sicher sind das 40 Jahre her :-D Echt! Ich würde das gar nicht schaffen, noch so spät einen kompletten Film zu schauen. Ich hör mich schon schnarchen, ahahah.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Marion,
      Ich möchte alle paar Monate ins Kino, weil es einfach schön is abends mit Freunden noch einen tollen Film zu gucken =) Ja 22 Uhr is schon echt sehr spät, mache ich auch eher selten :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Muss ich mir auch mal ansehen :-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tipp :).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss mich outen: Ich kenne die Filme noch nicht :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach macht ja nichts, man kann nicht alles kennen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Mir haben die Vorgänger auch sehr gut gefallen, den neuesten Film hab ich allerdings noch nicht gesehen. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Vorgänger auch so gut gefallen haben =) Na dann wirds aber Zeit *lach*. Lg

      Löschen
  6. Interesting post dear! thanks for sharing xx

    AntwortenLöschen
  7. Das Foto wo dein Freund gemacht hat, ist doch schon mal sehr gut :D
    Ich habe noch keinen Transformers Film gesehen, muss ich ehrlich sagen xD Aber wenn du so von dem 1. Teil schwärmst, muss ich ihn mir mal ansehen denke ich :D. 2,5 Stunden für ein Film ist wirklich schon eine Menge.

    Muss auch mal ein Rösti Burger essen glaube ich :D Kann man auch selber machen denke ich? xD
    Gerne doch <3
    Ich fand das Wetter ziemlich anstrengend, es war so heiß. Für den Kleinen war es auch nicht so schön :(
    Ja mein Kleiner ist immer total entspannt wenn er schläft:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Perspektive is schon sehr gut gewählt, so sieht man Popcorn, Karte und Plakat, nur die Lichtverhältnisse passen noch nicht so *lach*.
      Man kann ja auch nicht alles gesehen haben =) Aber der 1. Teil is auf jeden Fall sehenswert, richtig actionreich =) Finde ich auch sehr lange, 2 Stunden hätten locker genauso gereicht :D
      Mach das, der schmeckt echt so lecker. Klar einfach selber Röstis machen und sich einen Burger bauen.
      Das Wetter is auch immer wieder sehr anstrengend zurzeit, so richtig drückend und schwül. Das glaube ich =/
      Och mei wie süß, so ein entspanntes schlafendes Baby is super :D

      Löschen
  8. Danke für deine Eindrücke! Ich war ja seit Ewigkeiten nicht mehr im Kino. Aber mit Kleinkind ist das halt nicht mehr so einfach :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch =) Kann ich mir vorstellen, sehe es ja an meiner Freundin, wobei die trotzdem einfach mal geht und den Mann mit Kleinkind beauftragt, nur am Wochenende gehts halt xD

      Löschen
  9. Ich war schon länger nicht mehr im Kino. Zuletzt mit meiner Cousine. Im Sommer lässt sich vieles anderes machen. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war das letzte Mal zum 2. Teil FSoG im Kino, is auch schon wieder ein paar Monate her. Ja im Sommer kann man so viel machen, aber um 22 Uhr mache ich da auch nicht mehr so viel, daher passte das Kino ganz gut :D

      Löschen
  10. Looks really interesting! Thanks for the great post)

    AntwortenLöschen
  11. Sehr cool. Ich schau ihn mir heute noch mit einer Freundin an. In einer 22 Uhr Vorstellung war ich schon Ewigkeiten nicht mehr. Wir gehen dann lieber am frühen Abend direkt nach Feierabend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool dass du dir den Film auch heute anschaust =) Ich gehe sonst auch spätestens gegen 20 Uhr ins Kino, aber da wir auch so lange Rippchen gemacht hatten, ging es sowieso nicht früher :D Die um 19:30 Uhr hätten wir nicht geschafft.

      Löschen
  12. Die Transformersfilme sind leider gar nichts für mich. Auf den nächsten Film auf den ich mich freue ist Spiderman :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach man kann ja auch nicht alles mögen. Dafür mag ich Spiderman überhaupt nicht, konnte mit dem noch nie was anfangen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Transformers ist absolut nichts für mich, da hab ich mir lieber "Girl's Night Out" angesehen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na es kann ja auch nicht alles was für einen sein :D Den Film möchte ich aber auch unbedingt noch sehen, erinnert mich vom Trailer so an "Bad Moms" und der war mega =)

      Löschen
  14. Ich habe noch gar keinen Transformers Film gesehen, obwohl das eigentlich vielleicht schon was für mich wäre :)

    LG Binara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann musst du das mal ändern, vor allem der 1. Teil is einfach mega cool wie alles beginnt, super actionreich. Lg

      Löschen