Montag, 12. November 2018

Plüschsocken und Kalender gekauft

Wie ihr meinem gestrigen Wochenrückblick entnehmen konntet, habe ich letzte Woche noch Plüschsocken bei Lidl und 2 Kalender bei der Buchhandlung nebenan gekauft. Diese beiden Ausbeuten möchte ich euch natürlich noch zeigen.

Erst am Montag war ich bei Lidl wegen Daniela Katzenberger und Pyjama. Ab Donnerstag gab es nochmal Schlaf-Sachen und da Mama und ich uns am Freitag unser Mittagessen bei Lidl gekauft haben, habe ich mir die neuen Schlaf-Sachen direkt mal angeschaut.
Es gab nochmal richtig tolle Pyjamas, auch als 3-Teiler mit passender Jacke dazu und auch richtig chillige Overalls. Aber Pyjamas habe ich jetzt echt erstmal genug (obwohl kann man zu viele Pyjamas haben? :D) und so habe ich mir nur ein 2er Paar Plüschsocken in Lila & Weiß mit rosa Herzchen (2,99€) gekauft. Plüschsocken habe ich nämlich tatsächlich nur noch ein richtiges Paar, welches ich mal vor Jahren bei Primark gekauft habe. Sonst habe ich noch 3 Paar Wollsocken, die halten zwar auch warm, aber sie sind eben nicht plüschig und ich wollte mal wieder was Plüschiges für die herbstlichen Lümmeltage auf der Couch. Sie sind echt super schön weich und haben dazu noch Anti-Rutsch unten drunter, wobei ich das gar nicht so mag, aber schaden kann es nicht. Freu mich schon aufs Lümmeln auf der Couch damit.

Freitag Nachmittag habe ich mal bei Amazon nach Kalendern für 2019 recherchiert und mir die ISBN-Nummern vom einem Wandkalender und einem Terminplaner aufgeschrieben und sie in der Buchhandlung nebenan bestellt.
Samstag Vormittag habe ich beide Kalender abholen können, da kann Amazon einpacken :D So oft habe ich es in letzter Zeit, dass trotz Prime die Lieferung erst nach Tagen is und die Buchhandlung bekommt die Sachen am nächsten Tag. Natürlich mag ich Amazon weiter, aber bei Büchern & so gehe ich gerne in die Buchhandlung nebenan und unterstütze etwas vor Ort.
Ich habe mir als Wandkalender Daniela Katzenberger in Kooperation mit dem Deutschen Tierverbund E.V. (15,99€) und als Terminplaner einen in Rosa mit "Today Is The Perfect Day To Be Happy"-Spruch (9,95€) geholt. Von Daniela Katzenberger hatte ich schon 2 Wandkalender, glaub für 2013 rum mal und für 2017 und beide fand ich mega toll. Diesmal hat sie einen Kalender zusammen mit süßen Katzen raus gebracht und als Daniela Katzenberger- sowie Katzen-Fan konnte ich da nicht widerstehen. Ich bin etwas erschrocken als ich die Größe sah, er is nur halb so groß wie meine sonstigen Wandkalender. Na ja is aber auch nicht so wild, dafür sind die Motive mit den Katzen richtig toll und außerdem gehen 2€ des Preises an den Deutschen Tierverbund E.V., somit habe ich auch noch eine gute Tat vollbracht. Beim Terminplaner habe ich mich für einen ähnlichen wie schon für 2017 entschieden. Nämlich für Einen in Rosa (ok 2017 war er Pink :D) mit sanftem Cover, ich liebe das Anfassen einfach *lach* und Spruch vorne drauf. Innen drin sieht er auch etwas anders aus, is dieses Mal eben von einer anderen Firma, aber gleiche Qualität würde ich sagen. Freu mich schon total, dass mich ab Januar wieder die gute Daniela Katzenberger im Wohnzimmer anstrahlt und ich freu mich auch schon total meine Reisen & alles in den Terminplaner zu schreiben.
Was für Kalender habt ihr so für 2019, egal ob Wand oder Terminplaner?


Kommentare:

  1. Kuschelsocken und Pyjamas liebe ich auch! :) Ich muss mich auch mal nach Kalendern umschauen. Dieses Jahr hatte ich jetzt so eine Art Tischkalender, der aber allgemein eher so ein Wochenplaner war, d.h. man hatte auch eine To-Do-List, eine Einkaufsliste, Ziele für die Woche etc. - fand das Ding sehr praktisch. Würde mir sowas aber für 2019 gerne in Buch-Form kaufen, sodass man den Kalender dann auch gut mitnehmen kann. Ansonsten habe ich in der Küche noch einen großen Wandkalender, wie eigentlich immer, da mein Vater sowas immer in Massen als Werbegeschenke bekommt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja Plüschsocken und Pyjamas sind super =) Hätte mir echt gerne noch einen Pyjama mitgenommen, aber ich konnte mich gut zusammen reißen :D Es gibt mittlerweile so viele tolle Kalender, daher schau ich mich auch immer früh um damit ich mich entscheiden kann. Einen Tischkalender habe ich im Büro, den bekommen wir kostenlos von den Veranstaltern. Sowohl als Wochenplaner was gut is zum Notieren von Buchungen, als auch als Monatsplaner damit die Kunden gucken können wann sie Urlaub haben. Für daheim hatte ich dieses Jahr einen Kalender in Buch-Größe, der war mir aber etwas zu groß, daher wieder ein kleiner Terminplaner wie vor 2 Jahren. Und Wandkalender muss einfach sein =) Sieht einfach hübsch aus und man kann flott gucken welches Datum man hat

      Löschen
  2. Świetny post ! :)
    obserwuje i zapraszam do mnie
    https://milentry-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. dm Österreich macht jedes Jahr auch ein tolles Life Book - habe mir den Kalender bereits bestellt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Life Books sehe ich jedes Jahr auf Instagram, die sind echt so schön und praktisch =) Schade, dass dm Deutschland die nicht macht :D

      Löschen
  4. Toller Haul. Haha ja man kann zu viele Pyjamas haben. Aber du kennst mich ja, ich kaufe selten welche. Die Socken sind echt süss. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =) Ach Quark, man braucht ja ne große Auswahl zum Schlafen :D Ich kaufe immer mal wieder welche, vor allem bei Primark und Lidl *lach*. Danke finde die Socken auch echt toll =)

      Löschen
  5. Hallo Yasmina,
    warme Socken in dieser Jahreszeit, sind immer super ;) kann ich auch nicht genug bekommen !
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      Ohja warme Socken sind in der Jahreszeit einfach super :D So is es. Lg

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de