Sonntag, 22. März 2020

Wochenrückblick KW 12 - Surreale Welt

GesehenSat 1 Frühstücksfernsehen, Anwälte im Einsatz, Big Brother, Contagion, Auf Streife, The Masked Singer, Temptation Island, Um Himmels Willen, Das große Promi Backen, GNTM, Das hält kein Jahr, Let's Dance, Schlag den Star, O. C. California, Dirty Dancing
Gehört - Sean Paul & David Guetta feat. Becky G- Mad Love, Reamonn - Supergirl
Gelesen - Nichts
Gemacht - Ein vorerst letztes Mal gearbeitet, Blümchen zum Aufheitern gekauft, 1x ins Fitness gegangen (3 Stunden zum Abschluss :D), 4 Home Workouts gemacht, 3x spazieren gegangen, Wellness-Tag eingelegt
Gegessen - Kinder Riegel, Erdbeeren, High Protein Pudding Coffee, Pasteis de Nata, Geflügel-Frikadellen, Pizza Pasta, Schoko Crunchy, Grießklößchensuppe, Banane, vegetarisches Cordon Bleu mit Salat
Getrunken - Actimel, Johannisbeer-Schorle, Himbeer-Milch, Wasser, Kakao, Innocent Plus Blue Break, Zimt Cola, Radler, Fructiv Orange-Maracuja-Guarana, Punica Melon Tropic, Monster Energy Drink
Gedacht - Surreale Welt - Ich finde das momentan so krass, das normale Leben wie wir es kennen existiert nicht mehr. Man fühlt sich wie in einem schlechten Film und hofft, dass dieser bald vorbei is. Daher #stayhome :)
Gefreut - Das Wetter war diese Woche herrlich frühlingshaft. Heute Früh nach dem Aufstehen lag auf einmal Schnee, aber der is schnell wieder verschwunden :D Ich finde es schön, dass die Natur ihr Ding durchzieht, ganz egal was wir Menschen machen, ihr tut das vermutlich sehr gut so
Geärgert - Leute die Corona Partys machen. Sagt mal euch is nicht mehr zu helfen, oder? Reißt euch zusammen, dann können wir schnellstmöglich wieder alles normal machen
Gewünscht - Kann nur meinen Wunsch von letzter Woche wiederholen - Ich hoffe sehr, dass bald alles wieder normal wird. Seit gestern haben wir in Bayern Ausgangsbeschränkungen und ich hoffe die Menschen kapieren es nun
Gekauft - 1 Produkt bei Rossmann, 6 Produkte bei Action, Nachtrag: Disney+ Jahresabo :D
Geklickt - Deutsche Bahn, dm Drogeriemarkt, V-Markt, Nachtrag: Disney+

Kommentare:

  1. Ich fühle mich gerade auch wie in einem schlechten Film. Hoffentlich hat das bald ein Ende. 🙏

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das is einfach krass. Ich weiß noch wie es in China anfing und es eigentlich nur da war, dann fing es hier und da in Europa an und von heute auf Morgen Tausende in Italien, etc. Hoffe auch, dass bald alles wieder wird. Mir fehlt meine Arbeit und alles...

      Löschen
  2. Surreal trifft es.
    Pass auf dich auf!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach verrückt und ich dachte 2020 wird super :D
      Mache ich, bin ja eh alleine, mir kann keiner einen Virus geben *lach*. Du auf dich auch =)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich bin jetzt auch wieder aus Mexiko zurück. Ja, ich finde es auch so surreal. Ich habe das in den letzten Wochen ja nur aus der Ferne mitbekommen. Weiß gar nicht was ich sagen soll. Hoffe auch, dass jetzt einfach alle zuhause bleiben damit das bald alles wieder besser wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen zurück. Ja das glaube ich dir, dass du es nicht so mitbekommen hast. Is ja auch echt krass, dass das Zentrum der Pandemie echt Europa, speziell Italien is. Dann hoffen wir das mal zusammen =)

      Löschen
  4. Es ist schrecklich, was gerade passiert, so viele sind krank, die Menschen sterben... Ich hoffe, es geht schnell vorbei 🙏 es sind so viele Bilder durch die Medien gegangen, die wir wohl alle nicht so schnell oder niemals vergessen werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es is wirklich schrecklich. Die ganze Welt bleibt gefühlt stehen, der normale Alltag is einfach nicht mehr vorhanden, Existenzängste kommen auf. Ja die Bilder werden wir nie vergessen und das wird auch mal in den Geschichtsbüchern stehen, so krass.

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de