Mittwoch, 8. April 2020

Meine kleine Gaming-Ecke

Angesichts dessen, dass ich nun den 24. Tag daheim bin und viel Zeit mit Zocken am PC verbringe, dachte ich mir ich zeige euch meine kleine Gaming-Ecke. Das wollte ich eh mal und nachdem ich seit letzter Woche neue Lautsprecher habe, passt das nun ganz gut.

Letztes Jahr im März gingen mir mein Headset und meine Maus genau nacheinander kaputt und so musste ich als Gamerin dieses Problem natürlich schnellstmöglich beheben.
Mein Headset ging zuerst kaputt, ein schöner Kabelbruch nach gerade mal 3 Jahren und so konnte ich leider mit meinen Leuten nicht mehr übers Discord reden. So habe ich hier ein günstig, aber dennoch Gutes auf Amazon bestellt. Dieses habe ich aber im Juli auch schon wieder ausgetauscht, da ich hier ein mega geiles Headset von MSI gewonnen habe (Cooles Gaming Headset gewonnen...). Es leuchtet schön Rot, hat einen tollen Sound, wie meine JBL Bluetooth Kopfhörer und meine Stimme scheint auch klar zu sein, wurde beim Umstieg direkt gelobt.
Dann ging als das erste Headset da war die Maus kaputt, auch hier ein Kabelbruch und die Maus hängte somit ständig, was beim Zocken echt unpraktisch is. Aber gut die Maus war auch schon echt alt, fast 10 Jahre, da kann das schon mal passieren. Ich wollte wieder eine Logitech Maus und habe mich für die 203er (29,99€ - hatte aber noch einen 10€ Amazon-Gutschein) entschieden. Sie leuchtet abwechselnd in Regenbogenfarben, liegt gut in der Hand und reagiert auch wie gewünscht auf meine Klicks.
Im September entschied ich mich auch eine neue Tastatur zu kaufen. Meine Tastatur war zwar an sich noch gut, glaub sie war so 5 Jahre, aber einige Buchstaben waren schon etwas abgenutzt. Dazu sie leuchtete nicht wie der Rest und ich wollte nun einfach ein hübsches Gesamtbild. Auch hier wollte ich wieder eine Logitech Tastatur und habe mich passend zur Maus für die 213er (39€) entschieden. Sie leuchtet ebenfalls abwechselnd in Regenbogenfarben, hat ein schönes Layout und man kann damit sehr schön schreiben sowie wunderbar zocken.
Ich hatte jahrelang keine Lautsprecher am PC, da es mir nie sonderlich wichtig war und ich meine Musik einfach über das Headset gehört habe. Da ich nun seit kurz nach der Ausgangsbeschränkung jede Woche einen Zumba Livestream (und manchmal auch mal einen von Yoga oder so habe, die nur am PC gehen) habe und hierfür nicht jedes mal meine JBL Bluetooth Boxen nutzen wollte, habe ich mir bei Saturn Lautsprecher bestellt. Auch hier is es etwas von Logitech geworden, die 233er Lautsprecher mit Subwoofer (48,99€). Am Mittwoch letzter Woche kamen sie an. Sie sind etwas größer als ich dachte, aber haben dafür auch richtig schön Power. Man kann den Bass schön regeln, bei mir is er natürlich auf Anschlag und wenn ich dann noch die Lautstärke aufdreht, fliegen die Nachbarn vom Scheppern aus dem Haus :D Seitdem höre ich auch meine Musik nicht mehr übers Headset am PC, is ja so doch nochmal angenehmer. Die Livestreams hören sich damit auch sehr gut an, bin also sehr zufrieden mit meiner Wahl.

Hier nun also ein Bild meiner kleinen Gaming-Ecke:
Irgendwann möchte ich noch einen zweiten Monitor, damit ich neben dem Zocken auch noch YouTube oder was auch immer ich an Tabs offen habe, sehen kann.
Glücklicherweise kann ich momentan schon nebenbei was neben dem Zocken schauen, nämlich alles was auf meinem Smart-TV möglich is. Hab meinen Schreibtisch beim Einzug extra so hingestellt, dass ich während ich am PC sitze meinen TV sehen und auch mal aus dem Fenster raus schauen kann *lach*. Das mit dem Blick is besonders praktisch wenn ich in World of Warcraft einen Raid habe, aber im TV etwas läuft was ich sehen möchte (Raid is normal Donnerstags, also zeitgleich mit Topmodels, nur momentan is Raid-Pause). Ich bekomme da zwar immer nicht so viel mit, da ich doch mehr auf meinen PC Monitor fixiert bin, aber besser als nichts :P
Ich liebe es momentan Stunden lang an meinem Schreibtisch zu sitzen und beim Zocken abzuschalten, da vergeht die Zeit so schön wie im Flug.

Wie gefällt euch meine kleine Gaming-Ecke?

Kommentare:

  1. Oh man, du bist schon bei Tag 24! Ich bin bei Tag 18 und kommt mir schon vor wie Jahre :P Deine gaming Ecke ist richtig schön, ja man muss sich ja solche Inseln schaffen jetzt, wo man soviel Zeit in der Wohnung verbringt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute is es ja sogar schon Tag 25 :D Ja ich habe auch schon gar kein Zeitgefühl mehr, total verrückt. Dankeschön =) Ja du sagst es, da muss man es sich nochmal schöner zuhause machen als eh schon, wenn man nun quasi nichts anderes mehr hat :D

      Löschen
  2. Gamen ist gar nicht meins, aber in so einer Zeit auf jeden Fall ein guter Zeitvertreib. 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Gaming echt seit kleinauf, damals mit der Nintedo 64 und einem Gameboy :D Ja absolut, da verfliegt die Zeit wie im Flug.

      Löschen
  3. Cool post! Thank you very much, dear!

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de