Montag, 11. Mai 2020

Cadeavera Feuchtigkeitsmaske Testbericht

Gestern Abend habe ich mir meine wöchentliche Maske gegönnt. Auf der Suche nach dem Post wann ich sie gekauft habe, bin ich nicht fündig geworden. Ich glaube das war vor ein paar Jahren als Mama mir was von Müller mitgebracht hat und was ich nie verbloggt habe (da habe ich was im Hinterkopf).

Für die Maske habe ich die 3 Kategorien: Geruch, Anwendung und Ergebnis

Geruch: Als großer Granatapfel-Fan freute ich mich natürlich sehr auf diese Maske. Sie roch beim Öffnen auch direkt fruchtig, allerdings auch leicht parfümiert und cremig. So is es keine reine erfrischende fruchtige Maske, sondern eher etwas wie bei einer Behandlung in einem Wellness-Bereich mit Duftkerzen. Eine schöne entspannende Kombi. 5 von 5 möglichen Sternen

Anwendung: Die Maske kam gut aus der Verpackung und hatte eine leicht-flüssige Konsistenz womit sie sich sehr gut verteilen ließ. Dazu hat sie eine weiße-leicht bläuliche Farbe und man kann so sehr gut erkennen wo man schon das Produkt und wie viel man von dem Produkt aufgetragen hat. Der Auftrag ging also schnell von der Hand. 5 von 5 möglichen Sternen

Ergebnis: Der pflegende Granatapfel-Extrakt spendet erfrischende Feuchtigkeit. Der Lipidkomplex aus Argan-, Mandel- und Sesamöl hilft die Feuchtigkeit zu binden und intensiv zu pflegen sowie vor dem Austrocknen zu schützen. Durch die Vitamine C, E und Provitamin B5 is die Haut vor freien Radikalen geschützt und kann sich besser regenerieren. Panthenol entspannt und mindert Rötungen. Ich habe die Maske 15 Minuten einwirken lassen und anschließend mit einem Tuch abgetupft und die Reste einmassiert. Meine Haut war nach der Anwendung schön mit Feuchtigkeit versorgt, am Anfang war sie noch leicht fettend, was aber schnell verschwand. Dazu strahlte meine Haut erholt und hatte eine gleichmäßige Farbe ohne Rötungen. Auch heute Morgen war meine Haut noch sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt und sah entspannt aus. 5 von 5 möglichen Sternen

Gesamt: 5 von 5 möglichen Sternen
Eine tolle Maske von Müller. Für jeden Granatapfel- & Wellness-Fan eine schöne Geruchs-Kombi. Dazu geht die Anwendung super schnell, da sich das Produkt gut verteilen lässt. Und dann verspricht die Maske auch noch so viele tolle Sachen, die ich danach auch bei mir feststellen konnte. Die ganzen Extrakte, Öle und Vitamine arbeiten also so wie sie es sollen :P Kann die Maske sehr empfehlen, wobei ich gerade nicht weiß ob es die noch gibt, aber ich denke schon da nichts von Limited Edition drauf steht.

Kommentare:

  1. Das klingt echt gut. Ich mag Granatapfel auch total gerne. Ja, kannst du bestimmt auch Agavendicksaft nehmen, mag ich auch ganz gerne, aber für Pancakes und so nehme ich auch imme lieber ahornsirup und habe das daher immer da. Ich war heute im Gym und es war sooo schön. War auch gar nicht so voll und bei uns im Studio alles top organisiert ohne Probleme. Zum Glück kann man ohne Maske und Handschuhe trainieren. Sonst würde ich auch nicht hingehen, da erstickt man ja wirklich. Werde aber auch nur hingehen wenn keine Stoßzeiten sind und sonst auch weiter zuhause und draußen trainieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch echt super =) Granatapfel is eben ein richtiges Powerfood, nicht nur beim Essen, auch fürs Gesicht. Ich esse meine Pancakes, wenn ich sie 1x im Jahr mache, mit Obst und Sahne. Wobei ich glaub sogar einen Ahornsirup da habe ^^ Das klingt super. Das Problem is ja aber, wie bei allem, dass jedes Bundesland seine eigenen Regeln dafür hat. Hier in Bayern wird das auf jeden Fall mit Maske sein, hier is ja alles mit Maske, da gelten ja nicht mal diese Visiere aus Plastik. Das is eben auch so ein Problem, wenn sie bei uns im Juni irgendwann wieder öffnen, wann man am Besten trainieren kann. Unser Studio is nicht so groß, sprich auch nicht so viel Platz bei Begrenzung und es is sonst generell immer voll. Na ja mal sehen was da noch so passiert, momentan brauch ich daran ja eh noch nicht denken, da wir vor Juni da nichts ändern werden. Danke Bayern, danke für nichts :D Am Ende is der Geldbeutel leer und ich bin trotzdem fett geworden xD

      Löschen
  2. Lovely review💙💙 Thanks for sharing!! Regards

    AntwortenLöschen
  3. Wieder ein toller Maskenbericht für eine tolle Maske. Wow, sogar 5 von 5 Sternen. ⭐️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, war auch eine super Maske =) Ja 5 von 5 Sternen is schon top ^^

      Löschen
  4. Die klingt ja auch sehr toll! Würde ich gerne mal ausprobieren, hätten wir hier einen Müller :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War eine echt tolle Maske =) Bei uns is der Müller direkt neben dem Büro. Gut momentan bin ich ja nicht im Büro, aber komme trotzdem ab und zu hin :D

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de