Montag, 29. Juni 2020

Balea Tuchmaske Be a Tiger Testbericht

Im Dezember 2017 hatte ich einen kleinen dm Einkauf, bei welchem ich zwei Balea Tuchmasken gekauft habe. Die Be a Panda Tuchmaske habe ich schon ausprobiert und gestern auch endlich die Be a Tiger mit Granatapfel. Die Maske gibt es zwar nicht mehr, aber manche neue Masken ähneln sich und Granatapfel is ja auch öfters mal drin.

Für diese Tuchmaske habe ich die 3 Kategorien: Geruch, Anwendung und Ergebnis

Geruch: Ich mag den Geruch von Granatapfel immer sehr gerne und habe auch schon einige Masken mit Granatapfel gehabt, ich war jedes Mal begeistert. Auch hier gefiel mir der Geruch wieder sehr gut, er war sehr angenehm und schön fruchtig nach Granatapfel. Hat auch perfekt zum warmen Wetter gepasst, da es so schön frisch roch. 5 von 5 möglichen Sternen

Anwendung: Die Maske war nicht zu trocken und auch nicht zu zu nass und ließ sich so sehr gut aufs Gesicht legen ohne dabei zu Verrutschen. Die Aussparungen und Abstände waren fast alle passend, nur die Augen waren etwas komisch. Die gingen relativ weit runter, so als sollten die Augenringe keine Pflege abbekommen :D Daher gibt es einen kleinen Abzug. 4 von 5 möglichen Sternen

Ergebnis: Der Granatapfel-Extrakt und das Hyaluron sollen die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgen. Das innovative Tuch schmiegt sich dazu sanft an die Haut und sorgt so für eine ideale Wirkstoffaufnahme. Nach 20 Minuten habe ich die Maske abgenommen und die Reste einmassiert. Mein Gesicht fühlte sich richtig weich und gepflegt an, dazu strahlte meine Haut sehr erfrischt. Das tolle Ergebnis hielt noch bis heute Morgen an, also wurde meine Haut echt gut mit Feuchtigkeit versorgt. 5 von 5 möglichen Sterne

Gesamt: 4,5 von 5 möglichen Sternen
Mir gefiel auch diese Balea Tier-Maske sehr gut. Der Geruch war angenehm und lecker (aber Vorsicht nicht essen *lach*), das Tuch passte bis auf die Augen ganz gut auf mein Gesicht und das Ergebnis weicher Haut über mehrere Stunden fand ich klasse. Mal sehen ob Balea mal wieder Tier-Masken rausbringt. Wie wäre es mal mit einem Alpaka oder einem Schweinchen :P

Kommentare:

  1. Fast zu schade, sie nach dem Gebrauch weg zu werfen, bei dem tollen Design. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, die is echt eigentlich viel zu schade dafür, einfach richtig süßes Design. Lg

      Löschen
  2. Wieder eine Maske, die echt gut klingt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja echt eine tolle Maske, schade dass ich sie erst so spät getestet habe :D

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de