Sonntag, 25. März 2012

Frühlingsfest und andere tolle Sachen

Hallo meine Lieben,

So zuerst mal: Tolles Wetter heute gehabt, ich hoffe euch gings genauso :) war echt genau richtig, nicht zu heiß, aber schön angenehm warm.

So dann fang ich mal an, was ich heute alles erlebt habe:

Mein Tag begann damit, dass ich mit meiner Mum in der Früh rüber ins Reisebüro gefahren bin, da heute Frühlingsfest bei uns im Nachbarsort war. Dort angekommen haben wir erstmal Livestreams für die F1 angemacht, deutsch & englisch :) dann um 10 Uhr ging das Rennen los, doch es dauerte nicht lange, nach 9 Runden war Rennabbruch, da es in Malaysia übelst geschüttet hat.
So nun hockten wir im Büro und warteten, dass das Rennen wieder freigegeben wird und dann nach einer gefühlten Ewigkeit ging es dann auch weiter. Es war ein Rennen geprägt von einigen spannenden Momenten und Überholmanövern, doch der absolute Oberhammer war Perez auf Platz 2 :D ein Sauber Fahrer vorne :D ja das sieht man auch selten.
Ein weiteres Highlight in meinen Augen war definitv ein Vettel ohne Punkte :D ja das klingt gemein, aber jeder der mich kennt weiß dass ich jeden Fahrer dulde, außer Vettel und somit war meine Freude dementsprechen groß.
Webber wurde nur 4. und Button leider ohne Punkte, aber das war dann zu verkraften, Vettel hats ausgeglichen :D ja so einfach geht das bei mir. Was ich auch leicht schade fand war Schumi, aber na ja der arme hat halt einfach ein beschissenes Auto.

Während des Rennens habe ich natürlich wie wild auf Facebook jedes Ereignis direkt gepostet, so wie mans eben von mir kennt und da gab es halt den ein oder anderen dem des aufn Sack gegangen is und weil es einfach Leute gibt, die keine Ahnung haben wie man ein Abo ausstellt, habe ich nun einen Freund weniger in der Liste. Eine kurze Trauersekunde, so das reicht :D na ja mir eigentlich relativ Schnuppe.

Na ja gut das wars dann zum Rennen. Währenddessen und danach eigentlich den ganzen Nachmittag über schrieb ich mit meiner liebsten Vettel-Freundin :) dann zwischendurch gabs Mittagessen: Gyros mit Tzatziki & Calamaris, ich sag nur yummie.

Dann gings auf Facebook ab wegen Hamed und dass es ja angeblich eine Rückkehr zu DSDS gibt -.- und die Leute, blöd wie se manchmal sind, posten die ganze Zeit einen Bericht von N24 von letztem Jahr, wo doch irgendwie was mit Zazou und Marco war und haben gnadenlos behauptet: Der Bericht is von diesem Jahr. Na ja gut wer lesen kann is klar im Vorteil :D ich hatte da auch einen bösen Spruch, den ich hier aber nicht nennen werde, sonst heißts wieder ich bin böse, wer ihn wissen will, soll mich auf Facebook oder so fragen :D is wahrscheinlich besser.

Der Tag verging irgendwie wie im Flug und am Abend schaute ich mir noch BlogTV mit Victoria Originals an und ich hab es geschafft 7 Fragen beantwortet zu bekommen :D ja ich bin einfach super.

Danach, also um 18 Uhr, gings dann nach Hause, aber aufm Weg dorthin gabs erst mal eine Eispause :) Ananas mit Zitrone (links auf dem Foto) hab ich genommen, sehr lecker das Ganze.

So und nun hocke ich hier daheim und langweile mich und habe diesen wunderbaren Post verfasst :D na ja gut ob er wunderbar is oder nicht is Ansichtssache.

Nichtsdestotrotz bedanke ich mich wieder bei denjenigen die ihn gelesen haben.

Schönen Sonntagabend noch
euer Rosa Wölkchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen