Freitag, 11. Mai 2012

Griechischer Wein... na ja doch Ouzo

Jeder kennt bestimmt das Lied "Griechischer Wein" und da ich heute Abend mit meiner Mutter beim Griechen war fand ich die Titelwahl für diesen Post hier gut :)

Wer das Lied jedoch nicht kennt kann sich das gerne mal anhören. Hier das Video:



Gibt da natürlich auch neuere Versionen, aber ich bin ja meist für das Original :P klingt meistens doch noch am Coolsten.

Aber bevor ich zum Essen komm, wollt ich euch noch kurz sagen was ich sonst den Tag über gemacht hab :D Ich bin am frühen Nachmittag zu meiner Mutter ins Büro gefahren um ihr ein bisschen Gesellschaft zu leisten und so ja :D da war ich ca. 2 Stunden, danach bin ich wieder heim und hab dort unsere Vogelbäbys bewundert. Wir haben ja an der Garage seit längerem ein Nest und da haben wir dann vor paar Wochen Eier entdeckt und jetz sind die Küken geschlüpft und da sieht man jetz 4 kleine Schnäbel immer rausgucken, voll süß.

Na ja auf jeden Fall haben wir dann echt lecker gegessen in "Hellas Taverne" bei uns im Ort. Meine Mutter hatte ein Radler und ich ne Kirschgoaß, das is jetz nicht wirklich griechisch aber das Essen dafür :D da hatte ich gebratenen Schafskäse, meine Mutter so einen Vorspeisenteller mit Tzatziki, Schafskäsecreme, Auberginencreme und so ner Fischcreme und gemeinsam haben wir uns noch einen griechischen Bauernsalat geteilt. Zu dem Ganzen gabs natürlich, wie eigentlich meistens bei sowas, Brot dazu, das war auch sehr weich und lecker. Und natürlich gabs beim Griechen auch für jeden von uns ein Stamperl Ouzo und das Zeug brennt immer runter wie Feuer :D Und hier noch ein Foto vom gesamten Essen :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen