Montag, 4. Juni 2012

Von Open Air und Monopoly

Also erst mal fang ich mit dem Open Air gestern von Paul Kalkbrenner an:
Simina Grigoriu hat gegen 17 Uhr angefangen und scho mal richtig gut aufgelegt, gegen 18:15 Uhr kam dann Pan-Pot der auch gut für Stimmung gesorgt hat und nach einer kurzen Pause (viertel vor bis Punkt ca.) kam dann um 20 Uhr endlich der Hauptact Paul Kalkbrenner.

Als Simina aufgelegt hat schien noch die Sonne und es waren ca. 27°C und ich war vom Klamottenstil total auf Regen aus und hab natürlich erst mal Saunastimmung gehabt :D aber dann gegen Ende Simina's und Anfang Pan-Pots kamen dann die ersten Tropfen, was aber nicht schlimm war sondern eher eine schöne Abkühlung. Doch dann wurds immer heftiger und heftiger und der Wind der dazu kam war nicht unbedingt hilfreich :D egal. Während Pan-Pot fröhlich auflegte fingen die Leute um mich herum an irgendwas zu faseln mit "Da vorne steht Daniel Aminati" und tatsächlich eine Absperrung weiter vorne war er :D gut dachte ich mir, machst einen auf Stalker. Als er nämlich Richtung Essensbuden ging bin ich dem orangen Regenschirm hinterher den seine Begleitung für ihn hielt und ich habs geschafft ihn aufzuhalten und ein Foto mit mir zu machen :D yeah, danke an dieser Stelle an Daniel (falls er das mal lesen sollte :D)
Dann hab ich erstmal was zu mir genommen, eine lecker Käse-Schinken-Stange XXL :D da war ich dann aber auch pappensatt währenddessen hat es dann auch mit dem Regnen aufgehört (wie war der Spruch, wer brav aufisst kriegt gutes Wetter :D). Dann bin ich langsam wieder zurück zu meiner Absperrung (es gab nämlich 3 Stück und ich war im Bereich Nr. 2, also relativ weit vorne eigentlich =P). Mein schöner Platz von vorhin war zwar weg, aber ich hab trotzdem eine super Sicht auf die Bühne gehabt und dann um 20 Uhr war es endlich soweit: PAULE <3 er war einfach ein Gott :D die Stimmung war super, die Leute toll drauf und das Wetter war total egal, auch wenn es zwischenzeitlich wieder geschüttet hat wie aus Eimern, meine Stimmung wurde dadurch nicht verregnet.
Leider war das Konzert schneller vorbei als mir lieb war :( aber ich weiß jetz scho, beim nächsten Mal wenn er in München is bin ich wieder mit dabei :D Paule is einfach immer wieder ein Highlight.

So und nun noch ein bisschen zum heutigen Tag. Ich war in der Früh beim Arzt wegen Ultraschall bei meiner Leber und dann wurden mir 3 Ampullen Blut abgezapft wo ich beinahe in die Praxis gekotzt hätte :D scheiße wenn man kein Blut sehen kann, aber was sollt ich machen, ich hab weggeguckt und die eine hats mir voll vor die Augen gehalten :D na ja ging ja alles nochmal gut. Und heute Nachmittag hab ich dann mit meiner Mutter knapp 2 1/2 Stunden Monopoly gespielt, jaaa kein PC, alles gute alte Technik: Brettspiel :D ich hab knapp gewonnen, da meine Mum mich dann gut mit ihrer Schlossallee abgezockt hat, aber am Ende macht Kleinvieh eben auch Mist und von kleinem Zeugs hatte ich viel :D Jetz eben haben wir "Die Geissens" geschaut und jetz noch "Wer wird Millionär - Promispecial". Ein rundum gelungener Tag gestern wie heute :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen