Dienstag, 31. Juli 2012

NYtea BubbleTea Testbericht


Da letzte Woche mein lieber Dozent krank war konnte ich nicht den BubbleTea von NYtea in den Stachuspassagen probieren :( aber heute is er wieder gesund und somit konnte ich das auch erledigen. Da ich gerade in der Schule bin und wir grad wieder mal wie so oft nix machen schreib ich euch fix einen kleinen Testbericht.

Dafür hab ich 3 Kategorien: Auswahl, Geschmack und Sonstiges

Auswahl: Die Auswahl fand ich jetz nicht so bombastisch. So wie ich das gesehen habe haben die nur fertig gestellte Teas. Meiner war der Manhattan Berries-Tea, der war aus Früchtetee mit Erdbeer- & Cranberrystückchen und Erdbeerbubbles. Und davon auch nicht viel, auf der Tafel waren vielleicht 12 verschiedene BubbleTeas. Aber ich denke wenn man lieb nachfrägt dann kann man sicher auch die Bubbles oder den Teegeschmack tauschen. Dennoch im Vergleich zu Meito wo ich derzeit immer hingegangen bin is die Auswahl leider echt klein und gibt deswegen ein bisschen mehr Abzug als nur einen Punkt. 3,5 von 5 möglichen Sternen

Geschmack: Der Geschmack is echt lecker fruchtig und man merkt dass es gesund is (bzw. gesünder wie jetz andere). Es gibt 4 Süßungsstufen: pure, light, medium und strong. Ich hatte light und ich muss sagen das war scho echt ziemlich süß :D möchte mir gar nicht ausmalen was is wenn man strong nimmt, ich glaub ich würde einen Zuckerschock erleiden. Das tolle is er schmeckt echt nach Tee und nicht wie viele andere nach Wasser oder sonstiges. 5 von 5 möglichen Sternen

Sonstiges: Das Besondere an NYtea is halt echt dass keine Sirups verwendet werden sondern frische Fruchtstückchen und deren Saft, das heißt es fallen etliche Kalorien weg die man von anderen BubbleTeaStores kennt. Auch der Preis is in Ordnung. Die BubbleTeas gibt es in 3 Größen: S, M und L. Meiner in der Größe M hat jetz 3,40€ gekostet, wobei dieser Preis nicht für alle Teas in der Größe zustimmt. Ich hab auch einen auf der Liste gesehen der in der Größe M nur 3,00€ kostet. Das scheint also zu variieren. 5 von 5 möglichen Sternen

Gesamturteil: 4 von 5 möglichen Sternen
Für den absoluten Sieg hat es nicht gereicht. Dennoch werde ich den BubbleTea jetz öfters trinken, allein bei der Tatsache dass er nur knapp 20kcal auf 100ml hat was echt super is :) Alles in allem werde ich aber auch weiterhin zu Meito gehen, da hat der zwar mehr Kalorien und was weiß ich aber es is einfach ne viel größere Auswahlmöglichkeit und ab und zu braucht man die :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen