Mittwoch, 19. September 2012

Müsli-Sucht

Ay wieder so ein Suchtproblem bei mir :P Die Müsli-Sucht, vor allem bei Kellog's Produkten sichtbar. Also ich liebe ja mein lebenlang schon Müsli, aber zurzeit gehts wieder voll rund :D hat angefangen zur EM als es die Kellog's Packungen mit Mario Götze drauf gab :) Da musste ich mir natürlich was kaufen und dann find ich ja schon seit langem diese Minis süß. 8 verschiedene Kellog's Müslis zwischen 20 - 30g. Sind zwar nochmal teurer als die Großen, aber irgendwie wollte ich die auch mal haben und jop. Heute bin ich dann mal wieder zum Rewe um Nachschlag zu holen. Mir sind die Minis am Samstag ausgegangen und irgendwie hab ich die letzten Tage gemerkt, dass mir so ein Müsli am Morgen echt abgeht und das musste ich ändern. Nun bin ich stolze Besitzerin einer 375g Packung Kellog's Smacks <3 Meine absoluten Lieblingskellogs.

Natürlich ess ich auch ab und zu mal billigere Marken, weil Kellog's sind schon arg teuer eigentlich. Aber ok Qualität hat ihren Preis. Welche ich aber auch definitiv empfehlen kann sind die vom Lidl. Die schmecken fast so wie das Original und da kosten 750g (sinds glaub ich) 1,99€ (im Vergleich Kellog's 375g für 2,85€ beim Rewe zumindest).

Und das Schlimme bei mir is folgendes: Ich ess das Müsli dann teilweise nicht nur zum Frühstück, sondern auch zu Mittag oder zu Abend :D ich finde einfach Müsli geht immer, egal welche Tageszeit :P

Seht ihr das genauso? Oder esst ihr Müsli wirklich nur zum Frühstück? Und was is euer Lieblingsmüsli oder frühstückt ihr lieber was anderes? Bin mal wieder neugierig :D
 

Kommentare:

  1. Dir ist aber schon bewusst, dass smacks nicht zu "Müsli" zählen....!?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wenn mans so genau nehmen will :D aber menschenskinder, jeder weiß was ich meine =P

      Löschen
  2. Klar weiß das jeder.
    Nur bedenklich, wenn du das Zeug dann wie Müsli in dich reinfrisst. Das ist, im Gegensatz zu wirklichem Müsli, falls du es noch nicht wissen solltest, nur ungesund. Deswegen passt der Begriff Müsli schlichtweg nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och ne sag bloß :D hätte ich jetz gar nicht gewusst bei den Zucker/Fettwerten :D ay ay ay. Es is ja nun auch nicht so dass ich eine Packung am Tag ess, nur ab und zu gibt es Tage da ess ich das eben in der Früh, am Mittag und am Abend, aber ich habe ja nie erwähnt wie groß da eine Portion is =P Ich weiß ja net was man jetz schon wieder von mir denkt, dass ich 100g Portion nennen oder so, aber ich muss mich da ja auch nicht rechtfertigen ^^

      Löschen