Donnerstag, 24. Juli 2014

So war Hockenheimring (Teil 2 - Samstag + Sonntag)

So nun kommt also der 2. Blog-Eintrag zum Wochenende am Hockenheimring und in Malsch / Karlsruhe. Ich habe wie bei Teil 1 (So war Hockenheimring (Teil 1 - Donnerstag + Freitag)) schon erwähnt wirklich einiges erlebt und habe ja daher entschlossen die 4 Tage auf 2 Einträge zu splitten. Also wünsche ich nun viel Spaß mit Samstag + Sonntag.

Samstag
Heute hieß es ausschlafen, denn wir hatten diesen Tag zum Shoppen in Karlsruhe geplant. Das mit dem Ausschlafen klappte aber natürlich nicht so ganz und so wurden wir gegen 6:30 Uhr zum 1. Mal wach und dösten dann nur noch ein wenig bis es so 8:30 Uhr war. Wir haben dann ein wenig mit unseren Freunden geratscht und ein bisschen am Laptop Mails und alles gecheckt.
Gegen 11 Uhr sind wir dann zum Bahnhof Malsch aufgebrochen um von dort nach Karlsruhe rein zu fahren. Gegen 11:30 Uhr ging unser Zug, der mich doch eher an eine Bimmelbahn erinnerte :D Und gegen 11:50 Uhr waren wir dann am gewünschten Reiseziel :D Da wir zum Frühstück nur Wassereis und einen Mini-Brownie hatten und somit unsere Mägen knurrten, ging es am Karlsruher Hauptbahnhof erstmal zu Sushi Wrap *freu*. Dort gönnten wir uns jeweils ein 3er Menü. Ich hatte Lachs-Frischkäse, Surimi-Avocado und Mango-Rucola-Frischkäse.
Mit Sushi gestärkt ging es zur Straßenbahn. Da wir ein wenig verwirrt waren welche Straßenbahn wir jetzt zum Ettlinger Tor nehmen mussten und gerade ein Bus mit der Aufschrift "Ettlinger Tor" vorfuhr, stiegen wir einfach in den ein. So fuhren wir mit einem perfekt klimatisierten Bus (und das meine ich jetzt nicht ironisch, da drin war es wirklich schön kühl) zu Shopping-Center Nr. 1. Dort angekommen gab es erstmal eine Erfrischung für die Füße an dem Brunnen der dort is, hach war das zum Aushalten und das trotz 35°C aufwärts.



Nachdem wir unsere Füße ordentlich gekühlt haben, gingen wir also ins Ettlinger Tor rein. Dort waren wir in einigen Geschäften. Ich könnte zwar aufzählen wo wir überall drin waren, aber das wäre dann wohl zu viel Text :D So sage ich euch einfach wo wir etwas gekauft haben. Unsere erste Ausbeute haben wir aus Forever 18. In München gibt es ja nur den Forever 21 und da gefällt mir kaum etwas, Forever 18 is viel cooler. Bei Forever 18 gab es das Angebot 2 Kleider für 25€ und da haben meine Mutter und ich zugeschlagen (seht ihr im Video). Der nächste Einkauf fand im New Yorker statt, dort habe ich mir 3 Sachen gekauft. So um 13:50 Uhr ging es zum Starbucks im Center drin, denn dort sollten wir unsere Facebook-Freundin Eileen persönlich kennen lernen. Gemeinsam mit ihr verließen wir das Ettlinger Tor und liefen die Straße am Naturkunde-Museum entlang zur Postgalerie. Wir haben uns dann erstmal über die liebe Facebook-Welt unterhalten und wie cool dass irgendwie is sich darüber kennen zu lernen und so weiter.
In der Postgalerie hieß es dann natürlich direkt den Primark stürmen :D Ich war ja bisher erst 2x in einem drin, beide Male letztes Jahr im April während meines Wochenendes in Frankfurt. Daher war die Freude groß wieder rein zu gehen. Ja Primark hat in letzter Zeit viele negative Schlagzeilen und viele kaufen dort auch nicht mehr ein, aber ich mag den Laden vor allem für Basics und daher werde ich das jetzt auch erstmal nicht ändern. Ich habe einiges gefunden. Nachdem wir dann all die Sachen bezahlt haben, haben wir draußen gemerkt dass der Nagellack den ich mir ausgesucht habe nicht mit drin war und auch nicht auf dem Bon stand. Sprich die Tante vom Primark hat den nicht aus dem Körbchen getan, na ja Schwamm drüber ich wollte jetzt nicht wegen einem 1,50€ hellrosanen Nagellack nochmal rein :D Nun gab es eine leckere Erfrischung bei Starbucks direkt nebenban. Wir 3 entschieden uns für die neuen Yoghurt Drinks. Eileen hatte den mit Banane und meine Mutter und ich hatten jeweils den mit roten Früchten. Wir schlürften unsere Getränke gemütlich im Laden und knipsten die ersten Selfies.
Als wir fertig waren ging es in einer anderen Parallelstraße zurück zum Ettlinger Center. Auf dem Weg dorthin waren wir dann auch wieder in ein paar Läden. Gekauft haben wir dort was bei Six und Müller. Bei Müller war ein Essie Stand und da hat sich meine Mutter ihre Nägel schön in der knallroten Farbe "Lacquered Up" lackieren lassen. Ich hätte sie mir zwar auch gerne mit Essie lackieren lassen, aber ich hatte ja noch meine schönen p2 Nägel die mir so gut gefallen haben und von daher habe ich darauf doch verzichtet.
Vor dem Naturkunde-Museum befindet sich auch ein Brunnen und so haben wir dort mal wieder die Idee gehabt unsere Füße zu kühlen :D Dort saßen wir dann also eine ganze Weile, mit den Füßen schön im Wasser hängend und beobachteten einen Junggesellinnen-Abschied der sich dort befand. Die Braut musste durch den Brunnen schwimmen und dann Leute umarmen, uns hat sie auch umarmt und als Dank dafür schenkte sie uns kurz drauf eine Sonnenblume. Mit dieser Sonnenblume musste ich natürlich ein Selfie schießen :D Ja ich mag das Wort Selfie ja eigentlich nicht, aber derzeit benutze ich es auch irgendwie immer, ich böses Wölkchen.
Nachdem wir wirklich entspannt und abgekühlt waren, liefen wir spontan wieder die Straße zurück und gingen doch nicht nochmal ins Ettlinger Tor, sondern zu Vapiano. Wir hatten nämlich Hunger, war ja schließlich auch schon 18 Uhr. Bei Vapiano entschieden wir uns 3 für Nudeln. Ich hatte Penne mit Basilico Pesto und dazu den neuen Vapiano Eistee mit Granatapfel, der is echt richtig lecker und ein toller Ersatz zu Arizona. Danach ging es nochmal in die Postgalerie. Gegenüber vom Vapiano war ein BubbleTea Laden und da musste meine Mutter dann noch kurz rein und sich einen BubbleTea-Slush mit grünem Apfel und Tapioka-Perlen holen.
Mit diesem ging es dann also nochmal in die Postgalerie. Dort entdeckten wir den Donut-Laden Pink Punk, der ab 18 Uhr seine Donuts für jeweils 1€ verkauft. Da habe ich mir dann noch einen mit weißer Schokolade und Johannisbeeren gegönnt, eigentlich war ich schon satt, aber Donuts gehen immer. Ein kurzer Blick noch in den TK Maxx und dann trafen wir auch schon unsere Freundin bei der wir in Malsch pennten und das war dann auch die Zeit als wir Eileen verabschiedeten. Es war wirklich ein toller Nachmittag mit ihr, sie is wirklich sowas von nett und wir freuen uns auch schon darauf sie ein nächstes Mal zu treffen, wahrscheinlich dann in unserer Hood München :P
Gemeinsam mit unserer Freundin aus Malsch und einer weiteren Freundin ging es dann noch zum Sushi essen, weil das hatten wir schon vorher geplant. Ja verfressene Menschen, aber egal Sushi geht auch immer und viel war es ja nicht :D Ich teilte mir mit meiner Mutter 18 Teile, also 9 für jeden. 2x am Tag Sushi is schon die Krönung.
Gegen 20:45 Uhr ging es dann zurück nach Malsch mit dem Auto unserer Freundin. Dort waren wir flink im Rewe drin. Bei unserer Freundin habe ich dann auch direkt wieder erstmal geduscht. Dann zeigten wir ihr unsere Shopping-Ausbeute und tranken nebenbei einen Aperol Sprizz mit Minzblättern. Der Hund unserer Freundin liebt es Joghurts auszuschlecken und so aßen meine Mutter und ich Fruchtzwerge-ähnliche Joghurts und stellten der Kyra dann immer die leeren Becher hin und sie hat die dann echt richtig sauber geschleckt, das sah so süß aus. Wie auch die anderen Abende hieß es ungefähr gegen Mitternacht Schlafenszeit.




Sonntag
Diesmal hieß es schon um 6:30 Uhr aufstehen, aber wir machten uns trotzdem keinen Stress und wurden in Ruhe wach und fuhren dann Richtung Hotel um vielleicht nochmal den einen oder anderen Fahrer zu sehen. Zum Frühstück gab es 2 kleine Laugensemmeln mit Frischkäse und Käsescheiben.
Wir waren dann so kurz vor 8 Uhr am Hotel und haben dann wirklich noch die eine oder andere Berühmtheit der Formel 1 getroffen, wie z. B. Bernie Ecclestone von dem ich mir nach 2 Jahren mal wieder ein neues Autogramm geholt habe. Oder auch David Coulthard mit dem ich ein Selfie bekam. Und ich bekam mein 3. Foto mit Ricciardo, diesmal ein Selfie *tihi*. Diesmal kam Ricciardo aber vor Alonso. Alonso war ein Fuchs, sein Manager hat uns alle ziemlich veräppelt. Fährt zum normalen Haupteingang mit dem Ferrari vor, alle stehen bereit und auf einmal gibt er Gas, fährt zum Hinter- bzw. Seiteneingang und schwupp springt der gute Alonso ins Auto und weg is er. Meine Mutter war ganz schön geknickt. Danach sind wir zum Hockenheimring aufgebrochen.
Auf dem Weg zum Ring gab es nicht mal großartig Stau und dank der Durchfahrts-Bescheinigung für den P2 Parkplatz ganz vorne, die meine Mutter am Freitag beim Ticketchef vom Ring geschenkt bekommen hat, durften wir sowieso ganz anders fahren und wurden schön durch gewunken *tschaka*. Gegen 10 Uhr waren wir dann dort. Wir gingen zur Haupttribüne und trafen dort Freunde. Auf einmal fing es an richtig zu schütten, alle haben sich untergestellt, nur ich habe mich mega gefreut nach 3 heißen Tagen endlich eine Ganz-Körperabkühlung zu bekommen und stand weiterhin mittendrin.
Danach ging es hinter zur Mercedes-Welt, denn dort sollten Lewis Hamilton und Nico Rosberg um 11:30 Uhr Interviews auf der Bühne geben. Sie kamen dann auch pünktlich und Lewis' Interview habe ich auch ganz gefilmt (siehe Video). Als Überraschungs-Gast kam dann auch noch Lukas Podolski, auch ihn habe ich ein wenig gefilmt. Nachdem die Interviews fertig waren gab es noch Pommes. Wir waren ja derzeit zu 6. unterwegs und wir haben uns alle für Pommes entschieden, so waren wir die Pommes-Gang :D



Gestärkt ging es nun für 5 von uns zu unserer Tribüne. Meine Mutter blieb noch bei Mercedes, sie hat am Freitag ein Ticket für alle Tribünen geschenkt bekommen (ebenfalls wie die Durchfahrtsbescheinigung vom Ticketchef) und schaute sich die Fahrerparade somit von der Mercedes-Tribüne aus an. Um 12:30 Uhr war dann Fahrerparade und endlich sind die Fahrer wie 2008 wieder auf einzelnen Autos vorbei gefahren :) Sonst war es dann nämlich immer ein gemeinschaftlicher Truck und das war dann immer etwas doof um seinen Lieblingsfahrer auch zu sichten. Nachdem die Fahrerparade vorbei, war schaute auch meine Mutter mal wieder vorbei. Sie hatte tolle Neuigkeiten, sie hat beim Boxenstop-Wettbewerb in der Mercedes-Welt 2 Gold Tickets für das DTM Final-Rennen am Hockenheimring gewonnen. Na dann wissen wir schon mal wo wir als nächstes zu einem Rennen fahren :P Zum Start hin verließ sie uns wieder und schaute das Rennen größtenteils von der Haupttribüne aus an.
Das Rennen an sich war gar nicht mal so schlecht, es gab einige spannende Momente, aber der Sound war halt echt etwas witzlos. Vor allem jetzt wo alle gefahren sind konnten wir deutlich hören wie leise die Autos geworden sind. Ein Vorteil war dann natürlich dass man sich in Ruhe unterhalten konnte ohne zu schreien :D Und man hat auch vom Ringradio mitbekommen was so erzählt wurde, so wussten wir wenigstens auch wer z. B. bei der Start-Ziel-Linie stehen geblieben is. Kurz vor Rennende kam dann meine Mutter auch wieder und brachte auch einen Slush mit.



Nach dem Rennen wurde dann wie immer die Strecke gestürmt. Da aber niemand unserer Fahrer auf dem Podium war, sind wir ganz gemütlich gelaufen. Ich habe mir dann auch mal wieder ein neues Stück Gummi von irgendeinem Reifen mitgenommen. Wir liefen dann mit einigen unserer Freunde zu der Stelle an der Massa abflog.
Danach trennten sich unsere Wege zum Teil, mit dem Rest ging es dann Richtung Paddock. Im Gegensatz zu vor 2 Jahren war es diesmal noch alles strenger und so waren wir gar nicht wirklich nah dran sondern wurden ständig verscheut. Wir knipsten noch einige Bilder und gingen dann gegen 17 Uhr langsam zurück zum Parkplatz. Auf dem Weg dorthin kamen wir mal wieder an dem Red Bull Stand vorbei, an dem wir vor 2 Jahren schon Dosen abstaubten und so probierten wir es auch diesmal wieder und bekamen tatsächlich wieder Red Bull geschenkt :) Wir entdeckten dann auch noch dass der eine Stand Lime Slush für 1€ verkaufte und so holten wir uns da nochmal einen Slush.
Am Parkplatz wurden dann auch die letzten Freunde verabschiedet und so fuhren meine Mutter, Sabine und ich gegen 17:30 Uhr langsam Richtung Heimat mit einem Stop an Sabine's Pension um ihr Gepäck zu holen. Gott war das ein Stau aus Hockenheim raus, echt nervig, aber so is das nach Rennen eigentlich immer, was will man machen. Irgendwann löste der Stau sich aber auf und so konnten wir ihr Gepäck holen und durchstarten. Zwischenzeitlich gab es viele Baustellen (doofe Autobahnen immer) und viel Stop & Go.
Gegen 20:25 Uhr gab es dann am Stuttgarter Flughafen bei McDonald's unser Abendessen. Ich habe mir nach Jahren mal wieder 2 Chickenburger ohne Soße und eine Mayo dazu bestellt. Ich mag die Soße einfach nicht und mit Mayo schmeckt es einfach besser. Auf der Weiterfahrt haben wir dann einiges zu lachen gehabt, ich knipste zum Beispiel ausversehen Fotos von Sabine's Innentasche, weil ich meinen Kopf drauflegte und den Knopf auslöste :D
Ungefähr um 23 Uhr waren wir dann endlich ganz zu Hause (Sabine wurde natürlich bei sich abgeliefert). Fix und fertig wurde noch flott geduscht und dann bin ich ins Bett gefallen wie ein Stein.


Ja das war nun also Teil 2 meines längeren Wochenendes :) Sorry dass der Blog-Eintrag nicht gestern schon online ging aber ich war abends noch bei Freunden und nachmittags hatte ich es nicht geschafft fertig zu schreiben, ihr seht ja es is eine ganze Menge. Die Youtube-Videos haben es aber geschafft und sind seit gestern on.

Meine Fotos mit den Fahrern kommen dann die Tage unter dem Reiter "Formel 1", ich gebe euch dann aber nochmal extra Bescheid.

Kommentare:

  1. Gegen 06.30Uhr am Wochenende aufzuwachen ist ja totaler Horror irgendwie xD Aber ich kann zum Glück wieder einschlafen hehe.
    Straßenbahn finde ich immer sehr verwirrt :D Zum Glück haben wir sowas nicht xD Bus reicht mir vollkommen. Wenn der Bus klimatisiert war umso besser.
    Cool das ihr dort eine Freundin aus Facebook getroffen habt =)
    Ich mag Primark auch gerne, werde auch weiterhin reingehen nur ich war dieses Jahr noch nicht xD Muss ich unbedingt ändern, vllt ist seit den negativen Schlagzeilen nicht mehr allzuviel los :D
    Ein Brunnen direkt vorm Museum finde ich klasse, so sollte das auch sein. Das mit der Braut ist aber total toll *_* Sehr süß dass sie euch auch umarmt hat und euch was geschenkt hat =)
    Penne mit Basilico Pesto klingt total lecker *yummie*
    Donut-Laden Pink Punk sau cooler Name für einen Laden :D Kyra ist aber ein süßer Hund, hehe meinem Freund denen ihr Hund leckt auch immer die Becher aus xD sogar sehr sauber könnte man direkt wieder verwenden.
    Laugensemmeln mit Frischkäse und Käsescheiben ist total lecker. Bei uns heißen die nur Laugenbrötchen :D
    3. Foto mit Ricciardo ist ja klasse :D
    Hehe Pommes-Gang ist genail, aber passt einfach :D 2 Gold Tickets für das DTM Final-Rennen glückwunsch an deine Mama, das ist mega *_* Ihr gewinnt wirklich viel hihi
    Lime Slush hört sich klasse an *_*
    Baustellen auf Autobahnen ist total nervig. Mir hat die Soße vom Chickenburger immer gut geschmeckt xD Das nächste Mal bestelle ich einen Burger ohne Fleisch nur mit Salat und roter Soße xD
    Ich kann mir sehr gut vorstelle, dass du ins Bett gefallen bist wie ein Stein xD
    Das Video ist total cool vom Hockenheimring, das alles mal zu sehen und nicht im Fernsehen so kann man es direkt live miterleben :D

    Das Kleid ist sehr süß mit dem Schmetterling *_* Würde das auch mit einer Leggings kombinieren.
    Socken von New Yorker sind immer gut. 8€ bei Primark ist echt schon teuer xD Süßer Tanga der hat was ;D
    Hehe das Brazil Shirt für den Brasilien Fan :D Das Schlafhemd ist super und sehr süß
    Basic Top geht immer =) Für die Preise kann man die ruhig mitnehmen.
    Die Pinzetten sind gut, habe so eine von Ebelin. Das mit dem Nagellack ist blöd.
    Schmuck kaufe ich viel lieber im Sale. Zungenpiercings sind cool, deine gefallen mir :)
    Die Ohrringe sehen cool aus Pow xD :D Das Armband ist wirklich sehr süß.
    Die Masken kenne ich jetzt gar nicht, sehen interessant aus.
    Capi sieht toll aus *_*

    Das kann ich mir vorstellen :-D
    Haha nee das hilft echt nicht weiter xD
    *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Is auch echt ein Horror, also wenn man etwas Schönes vorhat dann geht es ja noch, aber passiert mir auch manchmal so wenn ich nichts vorhabe und das ärgert mich dann immer :D Ich kann dann nicht mehr pennen, nur noch dösen.
      Ja Straßenbahn is auch echt verwirrend und fahr ich auch sehr selten.
      Finde ich auch richtig cool =) Social Networks bringen doch zusammen *tihi*.
      Ich muss sagen es ging wirklich, es war schon was los, aber es war kein Geschubse oder so :D
      Oh ja is auch echt klasse, sah super schön aus. Das war echt total süß =) Vor allem mit der Sonnenblume.
      War auch mega lecker, könnte ich schon wieder essen xD
      Der Name is echt genial, daher musste ich da einfach einen Donut für 1€ essen.
      Kyra is echt ein süßer Hund. Ja man hätte die Becher auch echt nochmal verwenden können xD Sehr genial ^^
      Echt lecker, ja immer das Thema mit Semmeln oder Brötchen, schlimm diese Dialekte :D
      Danke, finde es auch klasse =)
      Oh ja die mega Pommes-Gang xD Wir haben die 6 Portionen zusammen bestellt und die so "Wie 6 Portionen" und wir so "Ja wir sind zu 6.", die hat vielleicht geschaut xD
      Danke leite ich an sie weiter =) Ja wir gewinnen echt viel, total genial =)
      Der war auch mega lecker, so richtig schön sauer-fruchtig und einfach nur top.
      Baustellen sind auch mega nervig und sie sind halt echt irgendwie überall, hört eine Baustelle auf, 5 Minuten später die Nächste :D
      So verschieden sind Geschmäcker, ich mag sie gar nicht hehe. Haha geile Idee, das machst du :D
      Schön dass du dir das vorstellen kannst =P
      Freut mich dass dir mein Video gefällt =) Ja stimmt, is nochmal anders als so im TV.
      Das Kleid is echt super süß, mit Leggings einfach perfekt =)
      Ich kaufe auch irgendwie gerne Socken bei New Yorker :D Aber auch bei H&M, finde die sind vom Preis immer top.
      Ja 8€ is schon echt viel für Primark, Luxusproblem da zu meckern, aber für ein Sprite Shirt gebe ich auch gerne mehr aus xD
      Danke, finde ihn auch sehr süß und für 2€ kann man nichts verkehrt machen =)
      Ja ich kleiner Brasilien-Fan, da musste ich zuschlagen :D
      Das Schlafhemd is echt toll, vor allem auch die rosa Farbe *tihi*.
      Finde auch Basics kann man nie genug haben und vor allem für die Preise dort =)
      Bin mal gespannt, habe jetzt vorgestern nochmal meine Alte benutzt, werde dann aber bald die Neuen einweihen.
      Echt blöd gelaufen, aber egal, habe ja eigentlich genug :D
      Ich kaufe Schmuck auch echt am Liebsten im Sale, war schon cool dass die Sachen alle runtergesetzt waren, da musste ich zuschlagen ^^ Ich liebe Zungenpiercings, muss da echt mal mehr kaufen damit ich öfter wechseln kann :D Habe noch gar nicht so viele. Danke das freut mich =)
      Danke freut mich dass dir Ohrringe und Armband gefallen =) Das "Pow" is einfach so cool und lustig.
      Bin schon sehr auf die Masken gespannt, werde wohl nächste Woche die 1. ausprobieren.
      Danke ich finde sie auch sehr schön und toll =)
      Schön dass du dir das vorstellen kannst xD
      Ne hilft 0 weiter, aber manche Leute können sich wohl nicht anders artikulieren xD

      Löschen
    2. Kann ich mir vorstellen :D Würde mich auch total ärgern.
      Hihi ja und durch Blogs lernt man auch tolle Menschen kennen :)
      Ohne Geschubse ist es viel entspannter finde ich. Anders geht ja gar nicht xD
      Ich würde da die Sonnenblume aufheben, und wer sieht schon eine Braut durch den Brunnen schwimmen? :D
      Ein Donout für 1€ ist einfach klasse.
      Finde die Dialekte aber irgendwie witzig. Muss mal sagen wenn ich Brötchen kaufen gehe, hätte gerne in Semmel xD
      Gerne :)
      Das kann ich mir vorstellen, dass der geschaut hat xD Bitteschön, das ist wirklich genial dass ihr so viel gewinnt =) Sauer-fruchtig stelle ich mir toll vor.
      Ist bei uns auch so, total furchtbar mit den Baustellen.
      Glaube das muss ich echt mal machen, glaube die schauen dann wie Autos haha :D
      Wir haben auch Socken von New Yorker :D Ne für 2€ kann man echt nichts verkehrt machen.
      Die rosa Farbe macht das ganze noch toller *_* Ich habe auch genung Nagellacke, muss mich echt zurück halten und keine mehr kaufen xD
      Ich habe eigentlich gar keine zum wechseln oO Bin da immer total unsicher wegen der Länge.
      Gerne =) Die machen auch optisch was her, das Armband und die Ohrringe.
      Das ist wahr mit dem atikulieren xD
      Ich sehe immer unsere Kommentare sind immer die längsten bei deinen langen Artikel :-D

      Löschen
    3. Das stimmt auch =) Ich hoffe ich werde viele tolle Blogger auch mal persönlich kennen lernen, war bisher nur 1x auf einem Blogger-Event und das war klasse =) Ich hab ja vor einige zu besuchen, aber bisher hat sichs immer nie ergeben :D
      Finde ich auch, anders kriegst ja sonst nur Aggressionen.
      Wir haben die Sonnenblume Eileen gegeben, sie wohnt ja in Karlsruhe und konnte die Blume dann auch direkt ins Wasser stellen. Bei uns hätte sie ja noch bis Sonntag so bei unserer Freundin verweilen müssen und hätte dann auch mit heimfahren müssen :D Ja stimmt das war schon ein Erlebnis wie sie da geschwommen is xD
      Is echt klasse, da muss man zuschlagen und essen ^^
      Mag Dialekte auch sehr gerne, auch wenn manche echt schwer zu verstehen sind :D Haha ja mach das mal ^^
      Is echt genial, wäre auch cool wenn wir mal Strom für 1 Jahr gewinnen würden haha, das wäre mal praktisch :D
      Sauer-fruchtig is auch lecker und einfach erfrischend <3
      Echt schlimm und es werden immer mehr Baustellen und ich habe das Gefühl die werden auch nie fertig, wahnsinn.
      Haha schauen wie Auto is eh immer so geil bei manchen xD
      Die sind super die Socken =)
      Eben 2€ is geschenkt.
      Finde Farbe eh immer sehr wichtig, die muss einem ja gefallen, sonst will man da drin ja auch nicht schlafen :D
      Müssen wir uns gemeinsam zurückhalten, wir brauchen eine Nagellack-Therapie ^^
      Ich habe ein paar, aber ne Freundin von mir hat ein ganzes Arsenal :D Die hat echt für jeden Tag im Jahr ein Piercing wenn sie möchte haha. Ja das mit der Länge war bei mir anfangs auch immer die Frage, aber nun weiß ich dass ich 16mm brauche =)
      Das stimmt, echte Hingucker =)
      Oh ja die sind echt die Längsten, wir sind halt fleißig, wir lesen uns alles genau durch und schreiben halt dementsprechend auch mehr :D

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe,

    toll,dass Ihr eine schöne Zeit hattet!

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,
      Danke das is lieb von dir =) Die hatten wir wirklich.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Das sieht nach einem sehr schönen Wochenende aus :).Pommes mit Mayo *-* und das mit dem Ausschlecken von den Bechern macht unsere Hündin auch,am Liebsten würde sie ihn nehmen und damit weglaufen :D.

    Lg Nathalie
    http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch ein wirklich schönes Wochenende =) Oh ja ich liebe Pommes mit Mayo <3 Hihi Hunde und Katzen sind da wohl echte Schleckermäuler ^^ Weil unsere Nachbarskatzen machens auch manchmal xD Haha ja die Kyra is mit den Joghurtbechern in den Gang gelaufen. Lg

      Löschen