Montag, 15. Juni 2015

Der Nanny und Landsberger Wiesn

Vor 3,5 Wochen kamen unsere (Mama's und meine) bei Krombacher gewonnenen 4 Kinokarten an (3 Gewinne und mein leckerer Produkttest). Da diese nur noch bis zum 17. Juni gingen und der Film in unserem Kino gestern zum letzten Mal gezeigt wurde, haben wir sie gerade so noch einlösen können :D
Also erzähle ich euch nun vom gestrigen Tag im Kino und auf der Landsberger Wiesn.

Gemeinsam mit Mama, einer Freundin (Nadine) und ihrem 12-jährigen Sohn (JJ) ging es ins Kino nach Kaufering, gegen 11:30 Uhr holte Nadine uns ab. Da der Film erst um 12:40 Uhr losging, legten wir noch einen Stopp bei McDonald's ein, hatte noch nix gegessen. Ich hatte ein BigMäc McMenü mit Farmer Kartoffeln (oder wie die heißen) *yummie* und einer Sprite. Danach fuhren wir zum Kino.
Dort holten wir erstmal unsere 4 gewonnenen Karten an und sahen bei der Auswahl eines Sitzplatzes dass wir bisher die Einzigen für den Film waren *lach*, na gut kein Wunder er läuft eben aus und da is das Kino eben nicht mehr so voll.
Anschließend holten wir uns noch Nachos mit Käse-Dip und süßes Popcorn um ein wenig beim Film zu naschen. Dazu eine Apfelschorle. Wie das so is wurde das Zeug natürlich schon vorm Film ein wenig gegessen, kennt ihr bestimmt oder? Wir ratschten noch ein wenig vorm Saal und gingen kurz vor Beginn rein.

Der Saal war wirklich vollkommen leer und das war echt mal lustig mit zu erleben. Wir konnten somit quatschen, lachen und alles machen was wir wollten egal wie laut oder leise, es gab niemanden zum Meckern *tschaka*. So unterhielten wir uns also bis der Film begann in normaler Lautstärke, ich bin eh immer so schlecht im Flüstern :D Der Vorteil am Kino in Kaufering is die recht geringe Werbung, die geht dort maximal so 10 Minuten und in anderen Kinos dauert sie auch mal 20-25 Minuten, was ich ja immer voll schlimm finde. Ihr auch?



Nadine und JJ kannten den Film schon und meinten schon er wäre super und so waren Mama und ich natürlich umso gespannter bis es losging. Ja und dann ging es endlich los und ich musste direkt ein Bild knipsen als sie Matthias zum 1. Mal zeigten.
Uns gefiel der Film von der 1. Minute an, echt mega lustig mit der Nanny und den Kindern :D Aber auch Matthias hatte mal wieder eine klasse Rolle als Clemens der Vater. Ich freute mich ja auch total das Joko mitspielte, ich bin ein großer Joko-Fan (go Joko, go Joko :P). Man sind dem Clemens seine Kinder frech, aber ich würds wohl auch so machen damit man mir mal der werte Herr mehr Beachtung schenkt :P Mir tat ja der arme Nanny-Mann so leid wie er das Tabasco getrunken hat *lach*. Die witzigen Szenen sollten den ganzen Film über immer wieder mal vorkommen und so musste ich wirklich dauernd lachen.
Die Story hinter dem ganzen Film is aber auch klasse, denn sie hat eine Bedeutung, nämlich das zu schützen was man liebt und seine Lieben niemals zu vernachlässigen. Die Kombination aus Lustigkeit und zwischendrin Ernsthaftigkeit is wirklich toll, ich glaub den Film muss ich mir auf DVD holen :)

Nach dem Kino ging es noch gemeinsam aufs Volksfest, die Landsberger Wiesn. Ich war bereits Freitag dort, aber da habe ich noch kein Fahrgeschäft gefahren und so musste das geändert werden.
So ging es für JJ und mich zuerst ins 3D Labyrinth wo wir ordentlich gegen die Glaswände gelaufen sind :D Die 3D-Brille hat aber auch ganz schön verwirrt, da hat man alles so komisch doppelt gesehen, als wäre man betrunken gewesen :P
Anschließend ging es für Mama und mich ins Kettenkarussell dass doch schneller als gedacht war *kicher*, aber so gab es eine schöne Abkühlung durch den tollen Fahrtwind bei schwülem Wetter.
Danach fuhren Nadine, JJ und ich Top Spin. Weiß nicht ob ihr das von eurem Rummel kennt, das is so ein Teil was sich dreht und Loopings schlägt und bei dem man nass werden kann (auf dem Bild seht ihr zumindest einen Teil vom Top Spin). Das war so lustig, als wir das 1. Mal nass wurden meinte Nadine "Meine Haare sind nass" und ich nur so "Meine nicht" :D Ja man muss nur den Vorteil einer Glatze sehen, keine zerstörten Frisuren durch solche Fahrgeschäfte, nach der Fahrt wieder Kopftuch drauf und die Sache is gegessen (musste das Tuch nämlich runter machen, das wäre mir sonst sicherlich weg geflogen haha).
JJ ging noch ein paar Runden Fußballbälle schießen und danach traten wir langsam den Heimweg an. Mama holte sich noch ein Langos mit Sauerrahm, Käse und Knoblauch für den Weg zum Auto. Kurz nach 16:30 Uhr waren wir wieder daheim.

Kommentare:

  1. Klingt nach einem sehe schönen Tag.:) Wenn ich ins Kino gehe esse ich auch immer schon vorher Popcorn, muss mich da immer bremsen. Sonst ist es schon leer, bevor der Film anfängt.:D

    Möchte auch gerne mal wieder auf einen Jahrmarkt.:) Auf das Oktoberfest gehe ich nicht mehr gerne.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch ein echt schöner Tag =) Sehr schön dann bin ich damit ja wenigstens nicht alleine :D Früher habe ich das mit dem Bremsen nie geschafft, mittlerweile habe ich noch so in etwa die Hälfte für den Film über :D
      Jahrmärkte sind echt klasse, ich liebe sie total. Auf dem Oktoberfest war ich auch schon ewig nicht mehr, bestimmt 10 Jahre oder so xD Is mir einfach zu übervoll und noch überteuerte als andere Feste.

      Löschen
  2. Ach wie süß :D JJ ist ein toller Name, erinnert mich irgendwie an die andere JJ :D. Dann ging der Film aber sehr früh los, wusste ich gar nicht. Das ist ja cool, dass der Saal vollkommen leer war :) Da hat man doch gleich mehr Spaß und geht gerne ins Kino :D Mit der Werbung finde ich schlimm, daher meide ich Kinos xD Die Story gefällt mir, das zu schützen was man liebt unglaublich schön *_*
    3D Labyrinth klingt spitze, ich war schon ewig nich mehr auf irgendwelchen Fahrgeschäften. Muss dieses Jahr nachgehohlt werden mit meinem Freund :D Aber nicht zu schnelles sonst muss ich mich übergeben haha Top Spin kenne ich, das gab es glaube ich sogar auf dem Münchner Oktoberfest und bin es gefahren hihi :D

    Mit dem Autorennen war wirklich irgendwie cool :D Aber die Todesfälle sind doch schon sehr unrealistisch. Da gibt es noch einen Teil, wo es auf der Autobahn einen Crash gibt, den finde ich auch noch toll :D Glaube das ist der 5.Teil.
    Ich wage mich mal ran :D. Haha ja ihr habt ja schon tolle Erfahrungen gemacht mit den Bachelors xD
    Genau so siehts aus, aber gemeinsame Freude ist was tolles :D
    Haha ja ich glaube schon, wenn ich rot werde passt es noch zu lila :P Wow grün oder pink finde ich aber auch mega *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha danke. Ja ich finde JJ is ein cooler Name =) War echt ganz schön früh. Na man lernt nie aus =P Wir fanden es auch total cool. Absolut :D Mich nervt die Werbung auch immer tierisch, da is so ne DVD schon cooler (da is zwar auch oftmals Werbung drauf, aber die kann man ja überspringen). Die Story is echt super =)
      Das war auch echt total lustig, aber auch ganz schön verwirrend *lach*. Ich war das letzte Mal letztes Jahr im September in ein paar Fahrgeschäften drin, ich mag das total gerne. Aber hallo das würde ich auch mal sagen =P Oh weh du Arme xD Ja ich glaub da gibt es das auch ab und zu mal, sehr cool :D
      Oh ja die sind echt unrealistisch, aber mei dafür is es eben auch ein Film haha. Meinst du den Teil mit dem Holz auf der Autobahn? Das müsste der 2. Teil sein.
      Mach das =P
      Das haben wir absolut, wir sind bald so dick befreundet mit den Bachelors :D
      Finde ich auch =)
      Sehr schön dann machste Colorblocking mit Gesicht und Haaren, is doch auch was haha. Ich fands auch total mega, allgemein so knallige Farben sind toll in den Haaren =)

      Löschen
    2. Eine DvD ist wirklich cooler, da kann man die Werbung wegmachen :D
      Fahrgeschäfte sind schon was cooles, aber für meine bin ich zu alt glaube ich haha
      Wenn einem danach total schwindelig ist xD
      Genau dafür ist es auch ein Film, genau den Teil meine ich mit dem Holz :) Die Teile verwirren auch total, da weiß man nicht welcher was ist xD
      Hehe das ist richtig spitze :D
      Knallige Farben sind echt mega in den Haaren, als HIghlights oder komplett geht beides :D

      Löschen
    3. DVD is eh klasse, kann man alles in der Dauerschleife anschauen :D Bis man vom Stuhl kippt oder aus dem Bett fällt :D
      Sind echt was cooles. Ach du man is nie zu alt für sowas haha, wobei ein paar Sachen gibts ja die sind wirklich altersbeschränkt was ich total doof finde *bäh* xD
      Oh weh, ne schwindelig is mir da zum Glück nie ^^
      Eben, wäre ja auch doof wenn alle Filme nur real wären. Ach du das kenne ich :D Die ganzen Teile verwirren einen wirklich *lach* ^^
      Knallige Farben an die Macht <3 Ja geht wirklich beides =)

      Löschen
  3. Ohja lange werbung im Kino nervt total! Ist ja witzig dass ihr den saal für euch alleine hattet, finde ich cool, mag auch lieber leer als volle kinosäle :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub die nervt echt jeden ^^ Oh ja das war echt total witzig. Ja ich mags auch nicht so wenns zu voll is, lässt sich aber oft nicht vermeiden, aber diesmal wars spitze.

      Löschen
  4. Den Film wollte ich auch noch anschauen. Aber ich komme nicht dazu. Vielleicht kaufe ich mir später die DVD. Ich mag lustige Filme. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wir hatten da jetzt auch echt noch Glück dass wir ihn genau am letzten Tag in unserem Kino sehen konnten :D Ja lohnt sich absolut auf DVD, ich hol ihn mir auch. Ich mag lustige Filme auch =) Lg

      Löschen