Freitag, 26. Mai 2017

Germany's Next Topmodel '17: Céline

Gestern war es mal wieder soweit, das Finale von GNTM stand an und somit war ich natürlich auch wieder fleißig vorm TV um das ganze "Spektakel" zu verfolgen. Die meisten haben sicherlich irgendwie schon mitbekommen wer gewonnen hat, kam heute Früh auch wie gewohnt wieder direkt in den Nachrichten *lach*. Céline is Germany's Next Topmodel 2017.

An sich hätte ich gestern das Finale bei meiner Freundin wie letztes Jahr geschaut, doch leider hatte sie Migräne und so schaute ich das Finale alleine an. Na gut so alleine war es nicht mal, mein Freund guckte indirekt mit während wir über einen Messenger miteinander quatschten *lach*. Er meinte damit ich nicht alleine gucken muss, macht er sich den Stream an. Wenn das mal nicht lieb is? :D Leider habe ich die Zwischenentscheidungen gespoilert, sein Stream hing ja hinten dran, aber die finale Entscheidung habe ich nicht verraten.
Der Anfang der Show war an sich lustig gemacht mit dem Tanzen und Singen, vor allem als Heidi leicht gestolpert is musste ich etwas schmunzeln, allerdings finde ich sollte Heidi das Singen auf jeden Fall lassen. Anschließend ging es los mit dem hoffentlich spannenden Finale. Leider war es es meiner Meinung nach nicht wirklich spannend und total doof mit den ganzen Awards zwischendrin. Sind wir jetzt bei der Oscar-Verleihung? Auch dass sie schon ein Mädchen für nächstes Jahr gesucht haben fand ich leicht merkwürdig, aber nun gut öfter mal was Neues.


Die Walks empfand ich dieses Jahr als langweilig und auch die Kameraführung gefiel mir nicht, man hat die Mädels teilweise gar nicht richtig gesehen. Der Top 20 Walk auf den ich mich sonst immer sehr freute, war ziemlich unspektakulär, ich mochte das Blumen-Motto und die Kugeln in denen die letzten beiden Finalistinnen drin standen, aber das war es dann auch schon. Warum durfte eigentlich Julia den eröffnen? Wer hat für sie gevotet? Ich fand die immer furchtbar, hätte Maya oder Carina viel besser gefunden. Challenges wie früher gab es auch dieses Jahr nicht so richtig, keine wirkliche Action oder Herausforderung. Die Shoot Outs waren auch nicht wirklich weltbewegend, sehr schade, hatte mir deutlich mehr erhofft.
Dafür gefielen mir die Show-Acts ziemlich gut, immerhin etwas Gutes am Finale. Fand es cool, dass Robin Schulz die Show über immer mal wieder ein wenig aufgelegt hat, da wäre ich am Liebsten direkt aufgesprungen und hätte mitgetanzt. James Blunt war mir relativ egal :D Kann mit dem jetzt nicht so viel anfangen. Beth Ditto fand ich schon immer so schön ausgeflippt, war wieder cool was von ihr zu hören, is ja doch eher ruhig um sie. Mein persönliches Highlight war Helene Fischer, auch wenn viele sie nicht mögen, ich finde diese Frau einfach mega und ihr neuer Song hat auch wieder Ohrwurm-Potential. Ihr Outfit war auch verdammt heiß, eigentlich hätte sie Germany's Next Topmodel werden sollen.
Als Erstes flog glücklicherweise direkt Leticia, die Frau ging mir die ganze Staffel über total auf den Keks mit ihrer furchtbar überheblichen Art. Als Nächstes war Romina dran, auch sie konnte ich nach und nach immer weniger leiden, lag wohl auch daran dass sie viel von Leticia übernommen hat. Die Entscheidung fiel also zwischen Serlina & Céline, beides Kandidatinnen mit denen ich leben konnte. Serlina mochte ich von Anfang an sehr gerne, eine super hübsche Frau und immer am Strahlen, mit Carina eine meiner Favoritinnen der Staffel gewesen. Céline fand ich an sich auch immer hübsch, allerdings empfand ich sie oftmals als ziemlich schläfrig von der Art her, vor allem bei dem Bunte-Interview vor einigen Wochen als sie meinte sie wäre Besonders, da dachte ich sie schläft gleich auf dem Stuhl ein. Vor allem beim letzten Shoot Out fand ich Serlina eigentlich besser vom Ausdruck.
Am Ende kamen wieder Heidi's berühmte Worte, nur eine kann es werden und auf das Cover der deutschen Cosmopolitan. Heidi und die beiden Mädels standen vor der großen Leinwand und das Cover wurde nach einer letzten Pause enthüllt. Meine Vermutung fiel schon auf Céline aufgrund ihres Gillette-Jobs und damit sollte ich Recht behalten. Sie erschien auf dem Cover und freute sich wie einst Vanessa vor 2 Jahren indem sie sich die Hände vors Gesicht hielt, warum macht man sowas? Finde das sieht immer komisch aus :D Aber nun gut jeder freut sich eben anders. Ich würde wohl eher in die Luft springen, gut mit hohen Schuhen auch nicht so praktisch.

Wer war euer Favorit? Oder habt ihr die Sendung erst gar nicht angeschaut? Und wie fandet ihr das Finale (falls ihr es gesehen habt)? Könnt ihr mir ja gerne kommentieren.

Kommentare:

  1. ich muss auch ehrlich gestehen dass ich die staffeln früher gerne gesehen habe aber mittlerweile finde ich es recht peinlich und unangenehm diese gestellte letzte live show zu sehen. man hat irgendiwe die ganz ezeit das gefühl dass alles einstudiert ist und die wesentlchen entscheidungen eigetnlich schon getroffen worden sind.. die siegerin und der zickenkrieg und vor allem das umstyling will ich trotzdem immer mitbekommen :D
    urlaubsgrüße aus dem motorradhotel südtirol
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir wohl Recht, früher war es schon um einiges besser. Trotzdem kann ich nicht anders und muss auch die Zickenkriege mitverfolgen und am Ende habe ich doch meist eine Favoritin, der ich die Daumen drücke, obwohl man meist schon weiß wer gewinnt.
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Sau cool, dass dein Freund indirekt mitgeschaut hat :-D
    Das mit dem Mädchen für nächstes Jahr ist ja sehr seltsam xD Ich mag Helene Fischer :) Ihr neuer Song ist wirklich richtig spitze. Mit den Händen vorm Gesicht, habe ich schon oft gesehen xD
    Ich mag Germanys Next Topmodel irgendwie gar nicht mehr, ganz am Anfang fand ich es richtig toll, aber mittlerweile ist es irgendwie zu viel des Guten.

    Ja das mit dem vergessen ist richtig schlimm xD
    Hast du ein Glück mit den Beinen, ui Sugaring hört sich interessant an :) Machst du das selber oder gehst du da in ein Studio? Das würde ich glaube ich auch machen, obwohl es bestimmt sehr weh tut xD
    Natürliche Tode sind dann doch oftmals besser.
    Das freut mich wirklich ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich fands auch total cool :D
      Ich fand das auch total seltsam, vor allem da sie eine genommen hat die nicht in hohen Schuhen gelaufen is, da sie ihr nicht passten. Sonst meckern sie auch immer man muss die Schuhe nehmen wie sie sind.
      Helene Fischer is einfach toll, ihre Musik geht sofort ins Ohr.
      Habe das auch schon öfters gesehen, finde es aber immer wieder merkwürdig xD
      Ich fand es früher auch um einiges besser, trotzdem gucke ich es mir immer wieder an um die Zickenkriege zu sehen :D
      Ohja du sagst es, aber mei so is das eben wenn man vergesslich is *lach*.
      Da habe ich wirklich Glück, das kannst du laut sagen =) Bin echt totaler Fan vom Sugaring geworden, nie wieder was anderes. Ich lass es bei uns im Fitness-Studio machen, die haben da auch einen Raum für solche Behandlungen. Finde es tut gar nicht so weh, ich fand Waxing schlimmer.
      Das sind sie wirklich, hoffe auch mal natürlichen Todes zu sterben. Am Besten einfach einschlafen.

      Löschen
    2. Ich glaube die Sauce ist aber nicht vegetarisch oder? :D
      Das stimmt, die Preise sind wirklich fair. Andere hätten da glaube ich höhere Preise.
      Haha na das ist ja lustig :D
      Die bekommen das mit den Schuhen ja immer gut hin :D
      Das hört sich ja wirklich richtig spitze an, das würde ich auch machen :) So hat man eine Menge Zeit gespart. Aber die müssen bestimmt eine gewisse Länge haben oder?

      Finde ich auch sehr interessant :)
      Ich achte da auch nicht ehrlich gesagt drauf, aber ich bin schon gespannt.
      Ja da denkt man echt, es wäre was zu trinken xD
      Ich denke mal, dass ich so zwei Wochen pro Serie oder so einplane, da kann man sich dann schon ein Urteil bilden :)

      Löschen
    3. Ne leider nicht, da is Hühnerfond drin.
      Eben ein Schuhbeck z. B. hat ja auch Gewürze und so die man kaufen kann und die sind ziemlich teuer.
      Müssen sie ja auch gut hinbekommen, also Model muss man flexibel sein.
      Is auch echt klasse, bin froh es ausprobiert zu haben. Sie müssen nicht so lange sein wie fürs Waxing, geht schon ab 0,3cm, also recht kurz =)
      Da bin ich mal mit gespannt.
      Wobei zum Trinken wäre es dann wohl doch eher ungesund *lach*.
      Sehr gut, lieber ausgiebig als zu kurz =)

      Löschen
  3. Eigentlich schaue ich die Sendung nicht, komme aber nicht umhin, hier und da mal etwas mit zu gucken und dann finde ich es auch ganz interessant :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An sich denke ich mir auch immer ich möchte es nicht mehr gucken, aber ich kann nicht anders bei dem ganzen Gezicke :D Und irgendeine Favoritin habe ich dann doch auch immer.
      Liebe Grüße

      Löschen