Dienstag, 3. September 2019

Doch mal wieder bei H&M bestellt

Letzte Woche Montag Abend habe ich spontan bei H&M bestellt. Eigentlich wollte ich nach dem Desaster letztes Jahr mit den unzähligen Zustellversuchen durch Hermes nicht mehr bestellen, aber ich hatte 20fach Payback und es war Sale, so habe ich es doch gemacht. Und was soll ich sagen? Wieder ein kleines Desaster :D

Bereits am Donnerstag kam die Versandbestätigung, dass es am Samstag zwischen 10-14 Uhr in die Arbeit kommen soll. Da wir Samstags nur bis 12:30 Uhr arbeiten und sie am Ende das Büro angeblich eh wieder nicht finden, habe ich die Lieferung direkt in einen Paketshop hier im Ort geändert. Am Samstag kam dann eine Mail, dass das Paket da wäre. Bin nachmittags extra zum Shop gefahren und was war? Natürlich war kein Paket da. Der Mann meinte das wäre bei Hermes total normal, wenn es laut Mail da is, dauert es trotzdem nochmal 1-2 Tage. Hermes euer Ernst? Wofür überhaupt die Möglichkeit in einen Paketshop liefern zu lassen, wenn das am Ende genauso wenig klappt wie nach Hause -.- Na gut ein Glück hatte ich es mit den Sachen nicht eilig.
Gestern Vormittag kam dann schon mal das andere Paket mit DHL bei mir an, denn die Bestellung wurde von Anfang an in 2 Teilen angekündigt. So kam gestern schon mal eine H&M-Tüte mit einer schwarz-grau gestreiften Shorts (5,99€) und ein kurzer roter Jumpsuit (4,99€). Beides habe ich auch direkt im Büro anprobiert und es passt sehr gut. Die Hose is High Waist und sitzt super luftig an den Beinen. Eine richtig schöne Chiller-Hose für die noch warmen Tage dieses Jahr. Der Jumpsuit passt ebenfalls gut un dich mag den Carmen-Ausschnitt, durch den Gummi am Bauch macht er eine schöne Taille. Da möchte ich aber auf jeden Fall noch einen Gürtel zu tragen, damit noch er noch stylischer is.
Sorry, dass meine Zehen zu sehen sind :D
Heute Nachmittag habe ich vorsichtshalber im Paketshop angerufen, ob mein Paket nun da wäre, da ich nicht nochmal umsonst hinfahren wollte. Die Dame am Telefon konnte sich sogar noch an mich erinnern, sie war Samstag neben dem Mann gestanden und meinte nun wäre etwas für mich da. So bin ich vorhin nach der Arbeit hingefahren und habe mir mein anderes Paket abgeholt. In der H&M-Tüte waren ein rosa Schlaf-Set bestehend aus Top & Shorts (6,99€), ein beigefarbenes Leinenshirt zum Binden (9,99€) und ein cremefarbenes Rüschen-Top (2,99€). Zuhause habe ich die Sachen sofort anprobiert. Vor allem das Schlaf-Set gefällt mir sehr gut für den Sommer, ok der Sommer is jetzt vorbei, aber der Nächste kommt :D Das Oberteil sitzt schön, nur die Shorts is etwas zu groß, aber gut beim Schlafen is es egal. Das Leinenshirt is richtig chic und kann zu vielem kombiniert werden, passt super zum Herbst-Start. Muss nur etwas drunter ziehen, da der Ausschnitt doch sehr tief is. Das Rüschen-Top finde ich so süß, dazu ne schöne Jacke und es is ein tolles Outfit für ein Essen am Abend. Es is nur leider etwas kurz, kann mich darin also nicht so groß bewegen ohne dass es hochrutscht.
Gut das Desaster dieses Mal war klein, aber ich werde es nun doch endgültig lassen bei H&M zu bestellen und nur noch im Laden kaufen. Hermes kann man einfach vergessen und zudem probiere ich eigentlich auch lieber vor Ort etwas an.

Wie gefällt euch denn meine H&M Bestellung?

Kommentare:

  1. Ein schöner Haul - besonders gut gefällt mir die Shorts, der Jumpsuit und das Rüschen-Top :) Habe vor ein paar Monaten nach Jahren mal wieder bei H&M bestellt und seitdem ging es tatsächlich 3 mal alles gut :D Aber ich habe dort lange nicht bestellt, da sie damals mein Paket nicht zustellen wollten, da ich es zur Firma meines Vaters geschickt habe und sie angeblich nur an privat liefern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =) Ja die Shorts gefällt mir auch gut, is ein toller Style. Der Jumpsuit hat ein schönes Rot und das Rüschen-Top is süß. Ich habe ganz früher mal bei H&M bestellt, da hat alles geklappt. Dann letzte Jahr das Desaster bei dem Hermes 2 Wochen lang angeblich meine Adresse gesucht hat, dabei war der Fahrer einfach faul xD Und nun das mit dem Paketshop. Ich bestell alles immer ins Büro, da hat H&M auch nichts gegen, aber Hermes findet unser Büro ja nie, obwohl sie es kennen :D Die fahren nur lieber ewig damit rum bevor sie es liefern. Beim Paketshop scheinbar auch, wenn es trotz Mail nicht da is haha.

      Löschen
  2. Die Sachen sind richtig schön! Ich bestelle auch sehr gerne bei H&M, hatte aber fast auch immer Probleme mit Hermes :(
    Hab noch einen schönen Tag!
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =) Ich bestelle nicht gerne bei H&M, gaaanz früher ab und an mal, da ging alles gut. Aber letztes Jahr und dieses Mal beide Male waren ein Desaster, ich bleib lieber beim Shoppen in der Stadt :D
      Hab ebenfalls einen schönen Tag

      Löschen
  3. Ich habe ehrlich gesagt da noch nie was bestellt. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ganz früher ab und zu mal, auch nicht oft, aber manchmal. Und jetzt letztes Jahr einmal und diese Jahr einmal und ich werde es auch wieder sein lassen :D Nur Stress mit Hermes. Lg

      Löschen
  4. Sehr schöne Ausbeute :) Das mit Hermes ist wirklich ärgerlich. Mittlerweile kaufe ich auch nur noch im Laden ein. Ist einfach praktischer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir =) Ja Hermes kannst echt sowas von vergessen, da bekommst nur Stressfalten :D Ich kaufe sowieso lieber im Laden, da kann man es auch direkt anprobieren und alles. Und wenns am Ende bei der Bestellung auch so lange dauert, dann kann man auch in die Stadt fahren xD

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de