Freitag, 4. Mai 2012

Tangle Teezer Testbericht

So nachdem ich den Tangle Teezer jetz eine Woche habe und in der Zeit auch ausgiebig genutzt habe, gibt es nun einen Testbericht dazu, damit ihr mehr über diese Wunderbürste erfahrt.

Ich habe 3 Kategorien gemacht: Durchkämmbarkeit, Pflege und Sonstiges

Durchkämmbarkeit: Also da kann ich nur ein Wort sagen BOMBE. Das Teil geht wie Butter durchs Haar, kein ziepen nix und das sag ich wo ständig Nester nachm Duschen und nachm Aufstehen hat. Ein richtig fetter Plusspunkt hier is, dass man die Wunderbürste sowohl im trockenen als auch im nassen Zustand einfach verwenden kann, es flutscht einfach immer :D Aber um nochmal auf die Nester zurückzukommen, ich hab auch noch so endbeschissene Naturlocken, die weder schön noch gepflegt aussehen, wenn ich sie unbehandelt lasse. Mit meiner alten Bürste musste ich eigentlich das Glätteisen auch immer auspacken, weils einfach sonst aussah wie ein Wischmopp :D kann sein, dass ich für den einen oder anderen immer so ausseh. Aber ich finde, mit dem Tangle Teezer is das Glätteisen nicht mehr so wichtig, klar verwende ich es weiterhin, weil ich ja glatte Haare mag und da hilft bürsten auch nix, aber im Groben und Ganzen sehen sie auch ungeglättet gut aus, aber dazu in der Pflege mehr. 5 von 5 möglichen Sternen

Pflege: Die Pflege is ebenfalls 1A. Auch ungeglättet sehen die Haare gepflegt aus (gut wer glatte Haare hat, hat da eh meist weniger ein Problem). Der Tangle Teezer macht meines Erachtens echt schöne weiche Haare und ein bisschen mehr Glanz is auch vorhanden, obwohl ich daran ja nicht geglaubt habe, aber es is doch so. Extrem is es nicht, aber man merkt doch einen kleinen aber feinen Unterschied. 5 von 5 möglichen Sternen

Sonstiges: Das Design is auch ganz chic, ohne Stiel, aber dafür in so einer Form, dass es perfekt in der Hand liegt. Es gibt auch zig verschiedene Farben, meiner is pink. Das einzige was ich halt echt bemängeln muss is der Preis: 14,10€ hab ich jetz für meinen bezahlt und der Taschen-Tangle Teezer kostet sogar nochmal einen Euro mehr. Aber ich sag mir: Wenns wirklich was taugt, dann investier ich auch mal mehr und hab dafür super Ergebnisse. 4,5 von 5 möglichen Sternen (ja der Preis is eben doch nur ein halber Punkt Abzug, weil ich es ja doch gerne bezahle für so ein Produkt :) )

Gesamturteil: 5 von 5 möglichen Sternen
Ein Produkt welches ich definitv empfehlen kann. Ich liebe es einfach und kann mir gar nicht vorstellen wieder meine alte Bürste zu verwenden :D die is bei mir im Bad in den Schrank verbannt worden und kommt da so schnell nicht mehr raus. Der Tangle Teezer is eine echte Wunderbürste.

Kommentare:

  1. Charleen Bernhardt20. Dezember 2012 um 02:11

    Liebe Yasmina, :)

    als ich letztens im dm war hab ich diese Bürste auch schon gesehen und habe überlegt ob ich sie mir nicht holen soll aber dann war mir leider der Preis etwas zu hoch :D aber ich bin froh das ich jetzt deine Kritik hier gelesen und denke das ich morgen in die Stadt fahren werde und mir dieses geniale Ding auch zulegen werde.. ;D Mich hat ja am Anfang so der Union Jack auf der Verpackung angelockt :D haha

    Also, vielen vielen Dank und mach weiter so!

    Liebe Grüße, Charleen

    P.s. Vllt sehen wir uns ja bald mal, nachdem du ja jetzt auch schon bei meiner Mama daheim warst und meinen dicken fetten knuffeligen Kater kennengelernt hast :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen =) das freut mich dass dir mein Testbericht gefällt und dass ich dich von dem Produkt überzeugen konnte =P oh ja der Union Jack is schon sehr ansprechend, das stimmt wohl ^^ Danke =) Liebe Grüße und ja wir werden uns bestimmt bald mal sehen =P dein Kater is so süß <3

      Löschen