Dienstag, 15. Januar 2013

Die AOK hat meine Perücke abgesegnet

Ich habe euch ja gestern über meinen Umgang mit dem Haarausfall berichtet und dass ich heute zur AOK mit dem Rezept für die Perücke gehen werde. Gegen 15:30 Uhr tat ich das dann auch und das mit Erfolg. Die AOK hat mir meine Perücke endlich abgesegnet und es wird sogar eine Echthaarperücke, da ich als junge Dame ja natürlich aussehen sollte :) Jetzt muss ich nur noch eine Perücke aussuchen, einen Kostenvoranschlag machen lassen, den dann samt Attest (welches ich erst nächste Woche bekomme) einschicken, Daumen drücken dass die Perücke einen Preis hat den die AOK zahlt, dann natürlich anpassen lassen und dann tada habe ich eine Perücke. Ich hoffe das Ganze wird noch diesen Monat klappen, in den Februar möchte ich nämlich ansehnlich starten (die letzten Monate waren einfach grausam immer irgendwie ganz viele Klammern zum Feststecken und Mützen zu verwenden). Sobald das alles geregelt is werde ich mir den Rasierer meines Vaters schnappen und mir eine Bowlingkugel rasieren oder vielleicht doch zum Frisör, je nachdem ob ich mich traue oder nicht :P Gott ich werde bestimmt so dämlich aussehen, aber besser so und dann eine schöne Perücke also so ein Minenfeld wie es jetzt der Fall is.

Kommentare:

  1. Hallo Yasmina :)

    Das klang ja erst so als würden die sich da erstmal per se quer stellen. Es freut mich aber, dass jetzt einfach alles glatt gegangen ist. Ich drück dir die Daumen, dass das so bleibt und sie nicht doch noch Terz machen.

    Liebe Grüße aus Bochum,
    Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ivy =) sie haben sich die letzten Monate total quer gestellt und nach jedem Arztbesuch aufgeführt wie Arsch und Dreckssau :D die meinten da immer ja ich soll mehr Ärzte durchgehen und scheinbar hat es jetzt beim 3. Arzt dann klack bei denen gemacht ^^ Aber ja ich freue mich auch, dass es jetzt so glatt gegangen is =) Danke das is lieb von dir, ich hoffe auch dass es dann jetzt alles gut abläuft und nicht doch nochmal irgendwas dazwischen kommt. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich find es cool das du so offen mit dem Thema umgehst.
    Schade find ich es auch das manche Leute so ablehnend darauf reagieren, man selber kann doch nichts dafür.Aber Glückwunsch das die AOK dir die Perücke genehmigt hat. Freu mich für Dich !!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören =) Jap das is wirklich schade, aber manche Leute sind einfach so extrem oberflächlich, vor allem bin ich nicht ansteckend oder sowas und wie du sagst, ich kann ja nichts dafür. Danke dass du dich für mich freust <3 Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo ich finde es super das du so offen mit diesem Thema umgehst :))
    ich drücke dir für die Zukunft die Daumen. :))

    Vlt schaust du dir mal meinen Blog an und wenn er dir gefällt folgst du mir ja Vlt. ;*

    kathy-World.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich dass du das super findest =) und es is lieb dass du mir für die Zukunft die Daumen drückst <3 Ok ich schau gerne mal bei dir vorbei =)

      Löschen