Samstag, 13. Juli 2013

Alfason Repair Spezialcreme Testbericht

Letzte Woche bekam ich einen kleinen Mittest für die Alfason Repair Spezialcreme für trockene bis sehr trockene Haut (Mit-Produkttest bei Diana). Heute gibt es dazu einen Testbericht.

Hierfür habe ich 3 Kategorien: Geruch / Konsistenz, Einwirkzeit und Ergebnis

Geruch / Konsistenz: Also der Geruch gefällt mir persönlich leider gar nicht. Sie riecht sehr medizinisch und irgendwie einfach nur seltsam. Ok sie is parfümfrei und nur in Apotheken erhältlich, aber ein wenig besser könnte sie meiner Meinung nach schon riechen. Die Konsistenz is etwas härter wie andere Cremes, was ich ganz ok finde. 2 von 5 möglichen Sternen

Einwirkzeit: Die Einwirkzeit is etwas länger als ich es gerne hätte, aber noch absolut im Rahmen dessen was ich für ok empfinde :D Ja ich und das leidige Thema Einwirkzeit. Ich weiß auch nicht wieso ich da immer so kleinlich bin, aber so is es halt. 4 von 5 möglichen Sternen

Ergebnis: Das Ergebnis is wirklich super. Meine Hände fühlen sich super weich an und die Pflege hält auch wirklich lange. Man merkt definitiv das die Creme die Haut repariert. Ich benutze sie immer abends vorm Schlafen gehen und am Morgen hat man immer noch dieses schöne gepflegte Gefühl. 5 von 5 möglichen Sternen

Gesamt: 3,5 von 5 möglichen Sternen
Also an sich is die Creme wirklich super, wenn dieser Duft nicht wäre. Ja medizinisches Zeug riecht auch meist nicht so gut und das is ja auch nicht Sinn und Zweck, aber für mich persönlich is das halt leider ein Punkt die Creme für mich selber nicht zu kaufen. Wer nicht so ein empfindliches Näschen hat kann sie aber ruhig mal ausprobieren :)

Danke nochmal an Diana für den Mittest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen