Sonntag, 11. Mai 2014

Es geht um die Wurst

Es werden wohl mittlerweile alle mitbekommen haben, wer gestern den Eurovision Song Contest in Kopenhagen gewonnen hat. Und zwar Conchita Wurst <3

Ich schaue ja den ESC schon seit klein auf jedes Jahr, es gehört für mich einfach dazu und ohne ihn wäre für mich ein Jahr nicht vollständig :D Auch wenn sich der ESC wirklich ganz schön stark verändert hat was alles angeht (aber besser eine Entwicklung als stecken zu bleiben), is er einfach eine super Show in der man schön sehen kann durch welche Musik sich jedes Land vertreten lässt. Ich fand ja gestern gab es wirklich viele langsamere Lieder, mehr als letztes Jahr (kam mir zumindest so vor). Aber genauso waren auch wieder verrückte Songs mit verrückten Auftritten dabei.
Ein gutes Beispiel für einen verrückten Auftritt is definitiv Polen. Dieses "Gerappe" oder was sie da gemacht hat (war ja nicht wirklich Rap :D) und dann diese Sex-Offensive mit dem Schrubben und allem. Ich wusste nicht ob ich weinen oder lachen soll und habe dann einfach gelacht.
Zu den verrückten Auftritten, aber auch zu den Balladen mit einem tollem Hintergrund gehörte natürlich auch Conchita Wurst. Er war ja wirklich derjenige der am Meisten polarisiert hat und am Ende hat er allen seinen Hatern gezeigt wo der Hase langläuft :) Ich habe mich wirklich so gefreut als es die ersten 12 Punkte gab und dann immer mehr und dann kam die Meldung Österreich is ESC, klasse wirklich absolut verdient. Zeigt wirklich wie tolerant Europa doch is (Ausnahmen gibt es natürlich trotzdem).
Deutschland fand ich ehrlich gesagt gar nicht gut, ich hätte ja sogar einen schlechteren Platz als 18 erwartet, aber ok so war die Blamage zwar da, aber nicht komplett riesig :D Der Song gefiel mir schon von Anfang an nicht und der Auftritt hatte irgendwie keine Power drin, die standen da irgendwie nur auf der Bühne und das wars. Ich finde Stefan Raab sollte mal wieder jemanden hinschicken.

Auf jeden Fall fahren meine Mutter und ich nun nächstes Jahr nach Wien zum ESC, weil wir gesagt haben wenn Conchita gewinnt sind wir nächstes Jahr dabei. Ich freu mich schon total, hoffentlich klappt alles, den ESC wollte ich nämlich schon länger mal live sehen, is bestimmt mega cool.

Für wen wart ihr denn?

Kommentare:

  1. Ich schaut mir den ESC auch beinahe jedes Jahr an ... zwar ist das meiste absolut nicht mein Musikgeschmack, aber irgendwie gehört es einfach dazu. =) Ich fand in diesem Jahr Malta am besten. Die Deutschen fand ich ganz okay ... aber ich gebe dir recht, Stefan Raab muss mal wieder ran. Dann läuft das schon.^^

    LG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule
    Benefit Give-Away

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es is auch nicht immer mein Geschmack, aber es gehört dazu =) Malta war auch nicht schlecht, genauso wie Niederlande. Stefan Raab hat einfach ein gutes Händchen =) Ich freue mich so für Österreich <3 Lg

      Löschen
  2. Ich war ja von Anfang an für Conchita :). Polen fand ich auch richtig super, war sehr witzig. Sogar das Lied gefiel mir. Schweden gefiel mir auch sehr gut. Bei Deutschland bin ich ganz deiner Meinung, hörte das Lied zum ersten Mal und die singen beim ESC, habe ich gedacht oMG das wird nix xD Tzja hatte ich recht haha :PP

    Ich drücke dir die Daumen, das alles klappt für nächstes Jahr :) Den ESC live zu sehen stelle ich mir unglaublich toll vor.

    Alles klar, werde ich mir merken wenn ich mal in München bin :)
    Haha nee, da hast du recht die Mitleidspunkte waren etwas arm, hätten sie sich sparen können :P
    xDD Wir loosen echtt immer ab, das ist schon peinlich.
    Das Mädel kommt ja aus dem Saarland sogar aus der Nähe von mir ist sie aufgewachsen, aber sie lebt ja schon eine zeit lang in Berlin. Und ich muss sie auch nicht mögen, nur weil sie bei mir in der Nähe gewohnt hat ^^

    Dankeschön :)
    Das ist toll, dass du auch einen Blog-Eintrag dazu geschrieben hast =)
    Jap ist wirklich total yummie :)
    Und das mit dem Piercing ist echt toll :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Conchita war halt auch von Anfang an die Person mit der meisten Publicity, es waren schon von Anfang an sehr viele für sie und dann hat sie so tolle gesungen was viele überrascht hat und schon war ihr der Sieg sicher =) Ich fand auch die Niederlande an sich gut, wenn das Lied nicht so schnulzig gewesen wäre :D Ja das konnte man echt vorhersehen dass das wieder nix wird :D
      Dankeschön, das is lieb von dir <3 Ja das is bestimmt geil, möchte dann auch mit so vielen Ländern wie möglich ein Bild haben :D Promi-ESC-Jagd :D
      Das is doch so ein Schmarrn, immer diese blöden Argumente. Warum - weil du da herkommst. Schwachsinn, könnt ich mich immer aufregen :D
      Freut mich das er dir auch schmeckt, ein wirklich toller Mix und auch preislich echt in Ordnung =)
      Das is wirklich toll :D

      Löschen
    2. Ja genau so sieht es aus :)
      Haha ja so sieht es aus :D Habe dir ja von der Diskussion erzählt musste es demjenigen auf die Nase binden das ich ja recht hatte und Deutschland so schlecht war. Und ich nie für Deutschland bin xD Das ich von mir aus ein Vaterlandsverräter oder was auch immer sein kann. Mir egal ist Meine Meinung :)) Und dann kommt so ein Smiley bei Whatsapp wo ne Atemmaske aufhat, weiß nicht was der bedeutet aber Mund verbieten oder whatever :D Und ob ich jetzt e Orde verlieh kriehn will? :D Sry aber ich musste dir das einfach erzählen, da du das bestimmt genau so witzig findest wie ich xD
      Bitteschön <3 :) Hehe das stelle ich mir richtig toll vor, Bilder mit ganz vielen Ländern zu machen :D
      Jap ich könnte mich da auch immer aufregen xD
      Ohja preislich ist er echt InOrdung :) Gesund ist er auch noch hihi
      <3

      Löschen
    3. Ja ich werde dann auch immer als Vaterlandsverräter betitelt, aber mir auch egal, ich behalte meine Meinung und schwimme gerne gegen den Strom :D Oh ja das finde ich wirklich genauso witzig wie du, blöde Kommis da :D
      Is auch bestimmt cool =)
      Na siehste, besser geht es ja fast nicht =) Ein günstiger und gesunder Snack ^^

      Löschen
  3. Ich hab ihn mir auch angeschaut. Deutschland fand ich auch nicht so besonders und die Gruppe kannte ich nicht mal .. :D :D Finde auch das Österreich verdient gewonnen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön noch eine ESC-Schauerin =) Ich kannte die Gruppe schon bzw. das Lied, aber ich fands von Anfang an nicht so gut und na ja mir war klar das wird dieses Jahr auch wieder nix :D Auch wenn es sogar noch Platz 18 geworden is. Oh ja wirklich verdient =)

      Löschen
  4. Deutschland fand ich jetzt auch nicht so berrauschend, ich kannte die Sängerin nicht einmal *lach*
    Aber es war jetzt nicht schlimm wie die Performance von den No Angels 2008 :D
    Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ich kannte sie schon, aus dem Radio und so, aber das Lied war einfach nix :D Das is auch nicht allzu schwer, die No Angels 2008 waren ja mal Katastrophe hoch 10 :D Lg

      Löschen
  5. Habs nicht geguckt und - Schande über mich - ich weiß nicht mal wer dieser Wurstmensch ist o.o

    Viele liebe Grüße
    Fly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja schande über dich :D Ne Spaß. Was du kennst die Wurst nicht? Hihi. Lg

      Löschen
  6. ESC schauen gehört irgendwie dazu - ist fast schon ein bisschen Kultig :-)
    Die Niederlande fand ich auch ganz gut. Das war mal etwas anderes.
    Polen :D Naja... das hat mich eher zum Lachen gebracht mit Waschbrett und Butterfass.
    Deutschland hat mit seinem langweiligen Lied verdient einen der hinteren Plätze gemacht.
    Meiner Meinung nach hätten sie noch weiter hinten sein sollen, denn der Song war langweilig....
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das is wirklich schon kultig =)
      Stimmt die Niederlande waren auch ganz gut.
      Ja die guten Polen mit ihrer Putzshow :D Wahnsinn auf was für Ideen manche kommen.
      Ich hätte eigentlich auch erwartet das sie weiter hinten sind, weil es war wirklich super langweilig. Nicht nur das Lied, auch der Auftritt war total schnarchig. Lg

      Löschen