Samstag, 10. Mai 2014

Zur Meisterfeier in München is keine zu gute Idee

Heute ging es gemeinsam mit meiner besten Freundin Laura nach München um mal wieder bei Vapiano zu schlemmen, ein leckeres Eis beim verrückten Eismacher zu genießen und auch ein wenig zu shoppen.

Gegen 12 Uhr ging es los. Der Tag sollte etwas blöd starten, denn die Bahn hatte mal wieder Verspätung (immer wenn ich fahre is was :D wahnsinn). Dazu kam dann dass der Zug sehr voll war. In München war / is ja heute Meisterfeier und das letzte Spiel und da waren dementsprechend viele Bayern-Fans im Zug. Aber ok da mussten wir einfach durch. In München Pasing angekommen sind wir umgestiegen in die S-Bahn zur Hackerbrücke, weil wir dachten das wäre vielleicht sinnvoller. Leider fuhr diese in einem total doofen Takt und so hat es eine gefühlte Ewigkeit gedauert bis wir endlich an unserem ersten Ziel waren.
Bei Vapiano mussten wir dann auch erstmal ein bisschen warten bis wir dran waren, aber dann konnte das schlemmen endlich losgehen, unsere Bäuche haben auch schon total geknurrt da wir beide nichts gefrühstückt hatten. Laura hatte Ravioli con Carne und ich hatte Fusilli Pesto Rosso, es war beides wirklich super lecker :) Danach ging es los zum verrückten Eismacher.


Auf dem weg zum verrückten Eismacher mussten wir zum Marienplatz fahren um von dort aus mit der U-Bahn zur Universität zu kommen. In der U-Bahn war echt Ausnahmezustand, überall Polizei und Security und viele gröhlende und teilweise schon echt richtig besoffene Bayern-Fans. Einige Fans meinten sogar sie müssten die U-Bahn zum Wackeln bringen und da hatten wir dann schon ein bisschen Angst, aber die Bahn mit der wir dann gefahren sind war noch relativ zum Aushalten, dennoch waren wir froh als die 2 Stationen rum waren und wir endlich zu unserem Eis kamen.
Beim verrückten Eismacher war auch ein wenig was los, aber ok für das geniale Eis lohnt es sich auch mal ein wenig zu warten. Über den Eismacher habe ich ja auch schon mal ausführlicher berichtet (Eis macht Grinsekatzen glücklich). Wir hatten beide jeweils eine Kugel Apfelmus-Pfannkuchen und eine Kugel Erdbeer-Yogurette. Zum Probieren hatte ich dann Zitrone-Joghurt *yummie*. Es waren mal wieder Riesenkugeln und somit waren wir jetzt wirklich gesättigt und gestärkt.


Zum Shoppen gingen wir in die Kaufinger Straße. So fuhren wir also wieder zum Marienplatz um dort auch noch kurz zu schauen wie viel dort wegen der Meisterfeier los war und um dann los zu shoppen. Am Anfang ging es sogar noch, aber wir merkten die Zeit über wie es immer voller und verrückter wurde :D Gut das wir uns nach vorne zum Hauptbahnhof durcharbeiteten und somit quasi weg vom ganzen Geschehnis gingen.
Unser erster Shopping-Stop war Douglas, denn dort wollten wir etwas für unsere Mütter kaufen (morgen is ja Muttertag). Wir sind auch beide fündig geworden :) Ich werde das Geschenk meiner Mutter nun aber nicht posten, da sie ja meinen Blog liest und sonst wüsste was es is. Also Mama lass dich überraschen :D
Danach ging es zu H&M, irgendwie ein Standard-Stop, weil bei H&M findet man immer irgendwie irgendetwas und so war es auch diesmal wieder. Laura kaufte sich 2 total schöne Sachen, eine rote Bluse und einen cremefarbenen Blazer. Ich kaufte mir ein leicht cremefarbenes Schmetterlings-Oberteil für 9,95€ (das sieht auf dem Bild total komisch aus, is aber echt sehr schön vom Schnitt). Es is leider etwas durchsichtig, aber da zieh ich dann einfach ein Top drunter und fertig. Es is auf jeden Fall super luftig und somit perfekt für den Sommer.
Das waren dann auch eigentlich unsere einzigen Läden in denen wir auch was gekauft haben, danach waren wir nur noch so am Schauen und haben nichts mehr gefunden / gekauft. Six, nochmal ein Douglas und Forever 21 (ja wir waren echt nicht in vielen Läden drin, aber war halt auch echt viel los in München und es hat immer total lange gebraucht von A nach B zu kommen). Dann ging es auch schon zurück zum Hauptbahnhof.
Am Hauptbahnhof waren wir dann noch im Accessorize drin, aber auch da haben wir nichts gefunden. Schade, dabei wollten wir doch irgendwas finden, aber war nichts wirkliches dabei. Nun gut hat unsere Geldbeutel geschont.
Ich habe für meinen Freund und mich dann noch 2 Spar-Menüs bei Sushi-Wrap für abends geholt. Und dann haben Laura und ich uns noch etwas zu Trinken bei Yorma's gekauft, so ein langer Tag macht ganz schön durstig und bis auf das Vapiano Trinken hatten wir sonst nichts.
Anschließend ging es dann wieder heim. Natürlich gab es bei der Heimfahrt auch wieder eine Verspätung, wie sollte es auch anders sein. Dafür war der Zug relativ leer, also im Vergeich zur Hinfahrt und den ganzen Bayern-Fans. Gegen kurz nach 18 Uhr war ich dann wieder bei meinem Freund.

Und nun freue ich mich gleich auf den ESC :) Muss das einfach immer schauen, is für mich ein absolutes Pflichtprogramm. Wer schaut noch?
Ich bin ja schon mega auf Österreich mit Conchita Wurst gespannt :D

Kommentare:

  1. Und zu viele hässliche Trikots in einer schönen Stadt :D
    Die Bayern- "Fans" sind meiner Meinung nach die asozialsten. Selbst getestet letztes Jahr :D

    Das Eis sieht gut aus und hört sich gut an :)
    Gibts bei dem nur so etwas außergewöhnlicheres?
    Will hier sowas auch haben!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wohl :D Fand die Farbgebung heute auch nicht sonderlich schön :D
      Is mir leider auch schon öfters aufgefallen, irgendwie fallen die bei mir immer wieder negativ auf und andere Fans oftmals wenigstens noch normal. Na ja muss ich durch :D
      Das Eis war auch wirklich mega gut <3
      Ja der hat nur so außergewöhnliches, der hat auch sowas wie Erdbeer-Balsamico, Pizza Margarita, etc. ^^ Also wirklich geniale Sorten, auch wenn ich vieles nicht probieren möchte weils mir zu extrem is :D
      Oh ja das glaube ich dir gerne, bin froh das wir den haben =) Kenne ihn selber aber auch erst seit letztem Jahr

      Löschen
  2. Hört sich nach einem tollen Tag an. Bei Vapiano war ich noch nie essen, aber das sieht sehr lecker aus :).
    Verrückte Eismacher musste grade etwas lachen :D Erinnert mich an den verrückten Hutmacher haha :P
    Das mit dem trinken ist echt heftig, ich wäre da glaube ich umgekippt xD Solange auf den Beinen und nicht viel getrunken, muss immer etwas dabei haben sonst kriege ich Kopfschmerzen.
    Ich schaue auch ESC, und Conchita war so toll *_* Ich kannte das Lied ja, bekam totale Gänsehaut ich mag sie unheimlich gerne. Deutschland mag ich nie, das Lied haute mich einfach nicht vom Hocker :D. Hatte da auch schon eine Diskussion drüber, von wegen man wohnt in Deutschland muss man auch für die sein egal wie gut andere sind. Und jetzt muss ich auch für Deutschland sein und fertig ?? oO Bekommt man einfach eine Meinung aufgedrückt das ist so übel xD Habs aber irgendwann aufgegeben da es mir zu blöd war :D

    :D
    Stimmt, da würde es sicherlich keiner mehr kaufen.
    Ich schaue sowieso immer sau oft in den Spiegel von daher passe ich da auf :D
    Bei mir war das genauso, oder ich habe immer auf das Piercing drauf gebissen xD. Anfangs habe ich total gelispelt :D



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch ein wirklich toller Tag =) Nicht? Na dann musst du das aber schleunigst ändern, das is total lecker dort <3
      Ja der verrückte Eismacher is auch an den verrückten Hutmacher angelegt. In der Eisdiele sieht es aus wie bei Alice im Wunderland :D Pilze als Tische.
      Ja war schon hart an der Grenze, aber ging gerade noch so.
      Oh ja Conchita war echt der Hammer <3 Gänsehaut pur. Ich mag unseren Beitrag auch nicht, wäre da fast eingepennt - keine Energie dahinter. Wir landen eh wieder hinten :D
      Ja die Diskussion habe ich oft, voll schlimm die Leute. Da is aufgeben echt das Beste, der Klügere gibt ja bekanntlich auch nach =)
      Schlecht für die Firma und daher muss man immer selber rausfinden ob sie Gummihaare machen :D
      Das is sehr gut =)
      Ja das draufbeißen war anfangs echt noch ein bisschen doof :D Und gelispelt habe ich auch so lange wie ich das lange Stäbchen drin hatte, voll schlimm xD

      Löschen
    2. OHja das stimmt :)
      omG wie goldig :D. Das ist ja mal ein geiles Eiscafé total ausgefallen,
      Conchita hat ja gewonnen und das mit Recht :)- Haha ja wir sind ja auch ziemlich weit hinten gelandet, am Schluss gab es noch ein paar Mitleidspunkte finde ich, hätten sie sich auch sparen könne hihi
      Genau so sieht es aus ;) Finde das sau schlimm, das es solche Menschen gibt, die immer im Recht sein wollen.
      Hehe mir ging es genauso :D

      Löschen
    3. Oh ja das is wirklich eine geile Eisdiele =) Kann ich sehr empfehlen, wenn du mal in München bist, rein da =P
      Oh ja ich habe mich sowas von gefreut das sie gewonnen hat <3 Einfach absolut verdient. Ja die Mitleidspunkte für Deutschland machens auch nicht besser :D Wir loosen immer so ab, weil wir immer nur son Mist hinschicken :D Gut die Mädels an sich sind bestimmt ganz nett und so, aber ich fand die wie Schlaftabletten.
      Das is echt schlimm, aber kann man nix dran ändern ^^ Man muss die Menschen nehmen wie sie sind :D

      Löschen
  3. ESC läuft hier auch gerade, bin gespannt. Sieht nach nem erfüllten Tag in München aus. Kann mir gut vorstellen was da heute so los war.

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr gespannt, ich drücke ja so Conchita die Daumen =) War wirklich ein erfüllter Tag in München. Da war wirklich so einiges los. Lg

      Löschen