Donnerstag, 13. Februar 2020

Yüz Maskesi Beauty Friends Tuchmaske Granatapfel Testbericht

Vorletztes Jahr war ich auf Kos auf Inforeise. Dort haben wir auch einen Tagesausflug nach Bodrum gemacht und da habe ich die Yüz Maskesi Beauty Friends Tuchmaske Granatapfel im Drogeriemarkt Gratis gekauft (Meine Mitbringsel von Kos und vom Tagesausflug Bodrum). Diese habe ich vorgestern Abend ausprobiert und möchte nun darüber berichten.

So habe ich für die Tuchmaske die 3 Kategorien: Geruch, Anwendung und Ergebnis

Geruch: Ich mag fruchtige Masken immer sehr gerne, da bekomme ich immer Appetit auf Obst und irgendwie entspannt mich das *lach*. Also freute ich mich schon sehr auf die Granatapfel-Variante. Der Geruch war beim Öffnen fruchtig und frisch, wurde aber schnell dezenter und dann hatte eine cremigen Note. Dennoch eine gute Kombi. 4 von 5 möglichen Sternen

Anwendung: Die Tuchmaske war anfangs sehr feucht, sie ließ sich dennoch gut auffalten und auf das Gesicht legen ohne weg zu rutschen. Leider passten die Proportionen nicht so gut zu meinem Gesicht. Die Augen waren etwas weit auseinander, der Abstand zwischen Nase und Mund war zu groß, am Mund selbst war es zu klein und an den Rändern warf sie viele Falten. Zudem wurde sie etwas schnell trocken. 3 von 5 möglichen Sternen

Ergebnis: Da ich kein Türkisch kann, gab es wieder eine Übersetzung der Rückseite. Dank der konzentrierten Kräuteressenz spendet die Maske Feuchtigkeit und pflegt somit die Haut. Der enthaltende Granatapfel-Extrakt glättet die Haut und hilft Poren zu verkleinern. Die Maske soll man 20-30 Minuten verwenden. Ich habe sie 25 Minuten drauf gelassen. Da die Maske trocken wurde, war am Ende nichts groß mehr zum Einmassieren da. Meine Haut war nach der Anwendung schön weich und gepflegt, dazu sah sie auch frischer und somit straffer aus. Das Ergebnis hielt nur nicht so lange, vorm Schlafen gehen musste ich mich normal eincremen. 4 von 5 möglichen Sternen

Gesamt: 3,5 von 5 möglichen Sternen
Irgendwie kann mich Yüz Maskesi aus der Türkei (Made in Korea) einfach nicht zu 100% überzeugen. Der Geruch war schön frisch, auch wenn das recht schnell verflogen is. Die Anwendung war ganz ok, jeder hat halt eine andere Gesichtsform, nur das schnelle trocken werden is nicht so doll. Das Ergebnis is ganz gut, hatte weiche, gepflegte Haut, nur nicht so langanhaltend. Mal sehen wie mir die letzte Maske noch gefallen wird.

Kommentare:

  1. Die Maske klingt ja nicht schlecht allgemein, ich habe schon oefters gehoert das welche aus Korea ganz gut sein sollen, schade dass sie sich dann nicht 100% ueberzeugen konnte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Generell is sie auch nicht schlecht, aber eben nicht zu 100%. Korea hat echt tolle Beauty Produkte. Ich liebe ja eine Bananen Handcreme, weiß die Marke gerade nicht mehr, die is aber auch aus Korea ^^

      Löschen
  2. I'm with you... I like fruity masks. The smell helps me relax even more.

    AntwortenLöschen
  3. Wieder ein toller Maskenbericht. Schade konnte sie dich nicht komplett überzeugen. ❤️

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de