Sonntag, 3. Mai 2020

Wochenrückblick KW 18 - Merkwürdiger April

Gesehen - Sat 1 Frühstücksfernsehen, Anwälte im Einsatz, Richter & Sindera, Big Brother, Wer wird Millionär, Ratatouille, The Masked Singer, Promis unter Palmen, GNTM, Zuhause mit Sido, In den Schuhen meiner Schwester, Bad Teacher, Let's Dance, Denn sie wissen nicht was passiert - Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger Show
Gehört - Ava Max - Salt, MayDay Livestream, Paul Van Dyk Livestream
Gelesen - InTouch
Gemacht - 2x spazieren gegangen, 6 Home Workouts gemacht, 2x bei Netto gearbeitet, World of Warcraft gezockt, joggen gegangen, kleinen Wellness-Tag eingelegt
Gegessen - Skyr mit Himbeeren & Heidelbeeren, Tortellini Käse-Sahne, Farfalle mit Würstchen-Gulasch, Hühnchen Süß-Sauer mit Reis, Grießauflauf mit Äpfeln, Erdbeeren, Salat, Hackfleisch-Pizza, Hähnchen-Spieße mit Tzaziki
Getrunken - Actimel, Kaffee, grüner Smoothie, Pfirsich-Maracuja Eistee, alkoholfreier Früchte-Punsch, Mango Lassi, Superjuice Red, Müller Milch Weiße Schokolade, Wasser mit Zitrone, Jacky Cola, Wasser, Cola
Gedacht - Merkwürdiger April - Nicht nur wegen Corona, auch wegen dem Wetter. Normal kennt man den April ja so, dass er macht was er will. Aber er war dieses Jahr sehr konstant - trocken und eher warm. Nur diese Woche hat er doch noch seine Regen-Seite gezeigt. Mal sehen wie das restliche Jahr wird
Gefreut - Über meine restlichen tollen Geburtstags-Geschenke die von meiner lieben Fanny ankamen. Sie kennt mich nach 4 Jahren eben schon verdammt gut :D
Geärgert - Wie ich es schon befürchtet habe, nutzen nun manche die Maske um einem doch wieder ohne Abstand auf die Pelle zu rücken. Aber dann in 2 Wochen wieder rumheulen weil alles dicht macht
Gewünscht - Dass ich mich besser an die Maske gewöhne. Also beim Einkaufen geht es gut, aber stundenlang im Netto beim Ware verräumen is es doch sehr unangenehm (Schweiß & Hustanfälle)
Gekauft - 7 Teile bei Lidl (die 3 Teile von gestern zeige ich euch die Tage), 11 Produkte bei dm
Geklickt - Amazon, EMP, Flaconi, Lieferando

Kommentare:

  1. Wir hatten diese Woche auch Nudeln, gehen schnell und sind immer wieder lecker. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Nudeln sind einfach toll, gehen schnell und man kann sie mit so vielen verschiedenen Saucen essen =) Lg

      Löschen
  2. Die Farfalle mit Würstchengulasch sehen echt lecker aus! :) Irgendwie scheint der Mai den April in der Hinsicht gerade abzulösen, bis jetzt war er ja sehr wechselhaft, während der April wirklich total schön war. Ich verstehe es auch nicht, dass die Leute mit Maske nicht mehr auf die Abstandsregelungen achten. Mir genügt es schon, so ein Teil beim Einkaufen zu tragen... Da will ich echt nicht wissen, wie es ist, wenn man die auf der Arbeit durchgehend tragen muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die waren auch super lecker, ich liebe Nudeln mit Würstchengulasch total :D Da hast du Recht, der Mai is gerade mal 4 Tage und von warmer Sonne bis kaltem Regen war schon alles dabei *lach*. Ja es is echt unglaublich, da könnte man die Maske sein lassen und wieder auf Abstand gehen, weil so bringen die Masken nichts. Ja beim Einkaufen geht das relativ gut mit der Maske, auf Arbeit muss ich doch öfters auch mal in den Pausenraum zum Durchatmen :D Die Luft staut sich so krass drunter, dadurch wird der Hals total trocken und dazu noch der Schweiß xD

      Löschen
  3. In den Robinson Club wollte ich auch schon immer mal, ist natürlich nicht ganz günstig, kannst du ihn empfehlen? Wie ist das Publikum da so? Ich glaube bei Spargel ist es so, man liebt ihn oder man hasst ihn :P Ich mag dafür keine Würstchen, mit deinem Gericht könntest du mich also jagen, haha die Geschmäcker sind verschieden. Jaaa, das ist so nervig mit Vodafone, gerade jetzt in der Zeit wo man echt aufs Internet angewiesen ist. Ja, das mit dem Abstand nervt mich auch echt jede Woche und nur weil man eine Maske trägt, heißt es ja nicht, dass man sich wieder auf die Pelle rücken soll. Du Arme, mit Maske arbeiten, stelle ich mir echt anstrengend vor. bei uns ist auch im Gespräch die demnächst im Büro tragen zu müssen, das stelle ich mir auch übel vor, obwohl das ja zumindest keine körperliche Arbeit ist sondern nur sitzend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Robinson Clubs sind ja generell nicht so günstig, aber haben dafür auch eine tolle Qualität was Service und Essen angeht =) Ich fand den Jandia Playa echt ganz cool, vor allem die Dach-Terrasse "Torre" mit dem Infinity Pool. Das Publikum dort is generell Paare und eher Ältere, jetzt nicht unbedingt Anfang 20. Der Esquinzo Playa is ja in der Nähe, da is halt von der Größe der Anlage etwas mehr geboten, dafür halt auch sehr viel mit Kindern. Ja is echt so, glaub einen Mittelweg gibt es bei Spargel nicht. Wäre ja auch langweilig wenn jeder das gleiche mögen würde, ich liebe Würstchen :D Nicht nur angewiesen, man kann ja dann auch nichts mehr machen xD Als der Totalausfall Ende März war stand ich da, ohne Internet, TV und Telefon und das in der "Quarantäne" xD Genau das waren auch meine Bedenken, dass dann eh wieder alle den Abstand vergessen. Da könnte man die Masken auch wieder rausnehmen und dafür wieder auf Abstand gehen, denn so bringt das nicht wirklich viel. Das is auch echt anstrengend, die Luft dadrunter wird so schnell eklig, man bekommt einen richtig trockenen Hals und der Schweiß den man die ganze Zeit da drinnen hat *bah* :D Ja sitzend geht glaube ich noch halbwegs, aber alles körperliche is schon eine Zumutung, aber da muss man durch.

      Löschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Einfach mailen an yasmina.deutsche-pop@gmx.de