Donnerstag, 8. August 2013

Neon vs. Sand Style

Vor 2 Wochen kaufte ich mir meinen lang ersehnten Neon Pinken Nagellack bei Douglas (unterhalb des Frozen Yoghurt Bildes erwähnt -> Mein gestriger Tag in München).
Diesen habe ich nun letzte Woche Mittwoch endlich aufgetragen und ich bin wirklich super happy mit meinem Kauf. Das is ja nun mein 1. Flormar Lack (Farbe "N008") und ich kann mir auf jeden Fall vorstellen weitere zu kaufen.
Für 2,50€ is die Qualität echt richtig gut. Lässt sich super auftragen und er hat bis auf ein paar kleine Macken gut gehalten, so dass ich ihn erst heute gegen einen neuen Look eingetauscht habe. Und auch die Farbe is einfach bombastisch. Ich habe mich wirklich verliebt <3

Heute wollte ich dann aber mal wieder was Neues auf den Fingern und habe mich dazu entschieden einen Mix aus meinen 3 Sand Style Lacken von p2 zu machen (Farben "010 Adorable", "020 Lovesome", "060 Strict").
Den rosafarbenen habe ich ja nun letzte Woche Donnerstag nach langer Suche auch endlich mal ergattern können (Mein gestriger DM + Takko Einkauf). Ich dachte schon fast das wird nix mehr :D
Ich liebe die Sand Style Lacke wirklich sehr, da sie einfach ein speziellen Look haben. Die Mischung aus den 3 Farben finde ich auch sehr stimmig wie ich finde.

Beim Duell Neon vs. Sand Style kann ich mich gar nicht so Recht entscheiden. Ich würde aber spontan eher zum Neon Look tendieren da er mich einfach umhaut. Aber auch der Sand Style Mix lässt sich sehen.

Ach ja für letztes Wochenende habe ich noch ein wenig Glitzer auf meinen Daumen und Ringfinger gepackt damit das Neon noch ein wenig funkelt :D

Welcher Look is euer Favorit?

Kommentare:

  1. Also ich kann mich da auch nicht entscheiden. Finde beides toll, weil beides perfekt zu mir passt :D Und sieht halt auch beides schön aus ü.ü

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja zu mir passt auch beides und daher is das ne schwere Entscheidung :D

      Löschen
  2. wow das sieht ja mal richtig klasse aus - professionell und hollywoodmäßig ;-) Gefällt mir sehr gut. Super, dass sich alles leicht auftragen lässt. Ich hasse es, wenn zu aufwendig ist. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich wenn es dir gefällt =) Na ja professionell wirds hoffentlich irgendwann mal :D Noch bin ich Laie, würde das gerne noch besser können so richtig mit Muster und so ^^ Ja ich mag das auch nicht wenn es zu aufwendig is, daher bin ich mit den Lacken sehr zufrieden, geht ruck zuck =) Lg

      Löschen